Anbau und Pflege von Topf Feigen

Zimmer Feigen seit vielen Jahren gefällt Kennern Hausgarten. Sobald diese Anlage nicht aufgerufen wird: dem Feigenbaum, Feigenbaum, Feigen, Ficus carica, Feigen. Dieser schöne Baum hat breite Blätter und duftende Früchte. Anbau und Pflege eines Topf fig ist nicht sehr kompliziert. Obwohl bestimmte Fachwissen benötigt wird. In jedem Fall ist das Ergebnis die Mühe wert.


Von den Obstbäumen, die in Innenräumen angebaut werden, steht Feigen Anspruchslosigkeit. Pflege für Topf Feigen ist rechtzeitige Bewässerung (nicht die Trocknung der Erde im Topf zu ermöglichen), Jahres Rebschnitt, nach einer Zeit der Ruhe und der Transplantation. Allerdings, Feigen — nicht eine Pflanze, die bepflanzt ist und vergessen. Wenn Sie sich nicht kümmern, ihn, wird er sich von Smaragd stattlicher reborn verschwenden beschämt Herrin. Dies ist, was wir erzählen wollen.

Transplant Feigen

Kaufen Bäumchen Innen Feigen einfach. Sein Angebot viele Unternehmen wachsen und Amateure. Anbau und Pflege beginnt mit der Primärtransplantation Feigen. Wenn die Sämling Feigen gekauft, sollte sie in einen Topf mit nicht weniger als einem Liter transplantiert werden. Am unteren Rand sollte auf jeden Fall füllen die Entwässerung von gebrochen rotem Backstein, Tonscherben, Blähton oder Schaumstoff Krume. Boden-Gemisch besser im Voraus des Gewächshauses im Verhältnis hergestellt, sod von Erde und grobem Sand 2: 3: 1.

Wenn die Transplantation können Sie den irdenen Raum nicht brechen, wie die Wurzeln der feige spröde und brechen leicht. Ein Ort der Fraktur — das Tor zu einer Vielzahl von Infektionen und parasitäre Erkrankungen, insbesondere schrecklichen Nematoden. Transplantierte Pflanzen sollten reichlich gegossen werden, und vor der vollständigen Wurzel Pflanzen an einem hellen Fensterbrett gestellt. Aber direkt unter den direkten Strahlen der Sonne kann nicht eingestellt werden.

Reifung

In 1-2 Wochen die Pflanzen aktiven Wachstums zu beginnen. Es werden große palmate grob rau, mit langen Blattstiele können. Erste Blatt hellgrün. Mit zunehmendem Alter verändert sich die Farbe zu dunkel grünen Blättern und vergröbert. Früchte erscheinen nur auf junge Triebe in den Achseln der Blätter ohne sichtbaren Blüte, die sogenannten Feigen (winzigen Blüten sind innerhalb der Stämme und vor neugierigen Blicken versteckt). Ihre Form ähnelt einer Zwiebel, sie sind sehr groß, bis zu drei Zentimeter im Durchmesser. Wenn sie reif, die Früchte schnell in der Größe, etwas leichter, Droop zu erhöhen, sich weich anfühlt.

Voll Reifung dauert etwa fünf Monate. Dieses Zimmer Feigen Früchte braun und werden Zucker. Schmeckt wie Feigen. Und der Geruch von frisch gepflückt — eine Mischung aus Wildkirsche und Kirsche. Feigen sind so unprätentiös, die Früchte in der Phase der Verwurzelung, das heißt, im ersten Jahr der Pflanzung zu tragen beginnt.

Die Bedeutung von Bewässerungs

In der Zeit des aktiven Wachstums von Obst und Feigen kann nicht einmal erlauben, eine einzelne Trocknungs seinem irdenen Koma. Sofort Trocknen führt zum Tod der Wurzelhaare, verliert die Pflanze ihre Fähigkeit, Feuchtigkeit aus dem Boden zu absorbieren. Noch weiter Bewässerung wird nicht in der Lage, vollständig zurück ihre Fähigkeit sein. Wenn die Anlage nicht stirbt, dann Trocknen wird sicherlich Auswirkungen auf den Geschmack der Frucht. Oder, noch schlimmer, werden sie nach unten fallen. Die Ursache für die Obst abscission kann als ein Mangel an Licht zu dienen. Daher ist für Feigen sind am besten Fenster südlichen, südwestlichen Exposition, obwohl die Anlage und legte mit einem kleinen Schattierung.

Pruning Feigen

Pflege Feigen, um genau zu sein — für seine Krone — ist einfach. Abb Niederlassungen und sogar einige Arten können Raum an der Decke des Raumes zu wachsen. Daher sollte es jedes Jahr nach einer Zeit der Ruhe für 10-20 cm geschnitten werden. Schneiden Sie die Triebe müssen strikt über der Knospe zu sein, so dass keine Stümpfe, die nur das Wachstum der neuen Triebe zu behindern. In der Regel wird nach dem Trimmen aufwachen und beginnen, zwei am nächsten an der Steckdose der Niere zu wachsen. Dies erhöht die Anzahl der Fruchttriebe, und somit die Ausbeute von 1, 5-2 mal.

Füttern Feigen

Wir sollten nicht vergessen, über Fütterung. Sie verbringen einen Moment des Erwachens nach einer Zeit der Ruhe Pflanzen und Frühreife einmal oder zweimal im Monat, mineralischen und organischen Düngemitteln. Bei Verwendung der oben gemahlene Mischung empfohlen, nur ein Dressing mit organischen Düngemitteln pro Monat. Sie können eine fertige Mischung und organische Dünger inländische Produktion zu empfehlen. Die bewährte Mischung aus frischem Kuhdung und Ascheofen bei einem Verhältnis von 1: 0, 1 Liter-Glas. Die Mischung wird Wasser mit einem Deckel eingegossen auf den Schultern, dicht schließen und an 5 Tagen in einem warmen Ort. Vor der Verwendung der Dünger wird mit Wasser zehnmal verdünnt. Vor Dünge Feigen unbedingt bewässert, um nicht zu verbrennen die Wurzeln — und nur dann reichlich zugeführt, um Infusion erhalten. Sie können auch mineralische Dünger, Mist zu verwenden, und wenn es keine Asche.

Die Ruhezeit

Etwa im Oktober, die Verringerung Bewässerung Topf fig — beginnt Blatt. Sobald die Blätter fallen ab komplett, es kommt eine physiologische Rest, der bis zu zwei Monate dauert. Die Buchse ist wünschenswert, in dieser Zeit zu einem kühlen Ort zu bewegen. Die Ruhezeit Pflege ist selten Bewässerung. All Frieden dauert bis Februar. Vor dem Beginn der Vegetationsperiode werden die Pflanzen in der eher an größere transplantiert (bei ​​0, 5-1 Liter) Behälter, Füllen der Lücke mit frischer Blumenerde. Fahren Sie mit der Bewässerung.

Medizinische Eigenschaften von Feigen

Figuren — eine der Zimmerpflanzen, die auch medizinische Eigenschaften besitzt. Die Blätter werden zum Beispiel helfen, mit zoster zu bewältigen, und wenden ihre Bienenstöcke. Milchsaft, in dem Einschnitt gebildet Stängel, Blätter und Stiele, auf die Warzen aufgebracht. Abkochung Saft Blätter mit Senf betroffenen Bereich mit Krätze verschmiert.

Feigen sind reich an Zucker, organische Säuren, Vitaminen, Eisen und Kaliumsalze. In der Volksmedizin in Milch den Figuren als ein gutes Werkzeug zur Behandlung von Entzündungen der oberen Atemwege empfohlen gekocht. Man denke nur an es nützlich für Gastritis, Verstopfung, Urolithiasis, und als zwei Dutzend Krankheiten. Haben Feigen und Kontraindikationen! Feigen schädlicher entzündlicher Darmkrankheit und diabetische Patienten.

Anbau und Pflege von Topf Figuren beziehen sich auf ihn als Lebewesen. Auch Pflanzen Liebe und Sorgfalt ein gutes Wort.