Wie kann ich das Haus lizard


Sie haben nie genug Nervenkitzel und Sie sich entscheiden, eine Eidechse, aber keine Ahnung, was sie zu füttern, und wie die Eidechse Hause zu halten? Wir bieten Ihnen einige hilfreiche Tipps.

Terrarium

Bevor Sie eine Eidechse zu starten, müssen Sie das Haus Terrarium installieren. Lizard Lebensraum sein sollte, sonst wird es in der Lage sein zu fliehen, krank, verletzt. Terrarien können müssen kubische oder vertikale Höhe gleich dem Wert des Zweifachen der Länge des erwachsenen Körpers.

An der Unterseite des Käfigs gießen Land ohne Düngemitteln und Zusatzstoffen, Sand oder auf einem Spezialmatte oder Kokosnuss. Sie können immer noch Papier, große Rindenstücke oder Chips für Nager. Installieren Sie den Käfig, so dass der Mittelabschnitt auf Augenhöhe war.

Dekoration Terrarium

Wie Sie wissen, in der Art einer Eidechse gerne viel Zeit in den Bäumen ist. Deshalb sichern in den Käfig ein paar dicke Äste, und Ihr Haustier zu Hause fühlen. Sie können immer noch Pinienrinde als Trunk, Befestigung an der Wand des Käfigs. Die Rinde ist rau sein.

Für das Terrarium Dekoration verwendet werden Korkplatte zum Klettern, Steine, künstliche Pflanzen. Diese Pflanzen werden natürlich sollte sicher für die Eidechse sein, beispielsweise, ohne Dornen, von denen Sie sich verletzen können. Sie haben, um das Gewicht eines guten Eidechse zu tragen, es rutscht oder fällt zu halten. Doch es muss daran erinnert werden, dass diese künstliche Pflanzen gepflegt, eine höhere Temperatur und nicht schmilzt. Sie werden am besten in Töpfen für eine einfache Reinigung gestellt.

Temperaturbedingungen

Um die Eidechse in einer komfortablen Umgebung für sie zu halten, ist es notwendig, um die gewünschte Temperatur zu schaffen. Glücklich, zwei Temperaturzonen sein: hot — Aufwärmen mit einer Temperatur von 30 ° C und Nachttemperatur 36º C und Kalt sollte nicht unter 21 ° C sein, zur Erwärmung eine Vielzahl von externen Heizungen verwendet werden, wie Glühlampen, Infrarotlampen oder Glaskeramik. Mit Heizmatten erhitzt Boden.

Beleuchtung

Es ist auch notwendig, um die Abdeckung bereitzustellen: Je heller, desto besser. Installieren Sie die UV-Lampe im Terrarium. In einem großen Käfig die Anwesenheit von mehreren beheizten Bereichen ermöglicht das Haus enthalten mehrere Eidechsen.

Luftfeuchtigkeit

Aber Sie müssen besonders auf die Höhe der Luftfeuchtigkeit, die 50-70% sein sollte, zu zahlen. Um die gewünschten Grad der Feuchtigkeit in der Kühlzone zu gewährleisten setzen den Käfig Schüssel mit Wasser, dessen Menge muss der Größe Eidechse, die sie frei zu klettern und aus ihm heraus könnte entsprechen. Dennoch ist es möglich, Luftfeuchte mit einem feuchten Schwamm und Sprühen zu erhöhen. Aber gleichzeitig kann die erhöhte Feuchtigkeit die Bildung zu führen und von pathogenen Bakterien und Pilze ausbreiten. Jetzt müssen Sie über Lüftungs kümmern.

Der Inhalt des Hauses ein paar Eidechsen

Eidechsen sind in verschiedene Altersgruppen unterteilt:

  • Junge — von 0 zu 3 Monaten
  • Jugendliche — Ab 4 zu 12 Monaten
  • Jugendliche — 13 bis 19 Monate
  • Erwachsene — 20 Monate und älter.

Der Käfig groß genug — 1000h1000h500 und mehrere Wärmezonen können Sie gleichzeitig enthalten mehrere Jungtiere oder vier jüngeren Eidechsen oder zwei Erwachsene. Absolut inakzeptabel enthalten Terrarium Eidechse Alters. Zur Not können Sie zusammen eine junge und erwachsene Eidechse, die sehr sorgfältig beobachtet werden wird. Wenn sie untereinander aggressiv zu sein, dann ist es besser Keimling. Auch nicht die Männchen halten Sie zusammen, wie sie andere Personen zu verhindern.

Ernährung

In den Sommer Erwachsenen Eidechsen werden sie drei Mal pro Woche pro Woche gefüttert, im Winter zweimal. Junge Eidechsen sollte jeden Tag für sechs Monate zugeführt werden. Dann werden sie auf drei Mahlzeiten pro Tag im Winter und im Sommer chetyrehrazovoe übertragen wurden, bis zum Alter von zwei. Die Diät besteht aus Eidechsen, Insekten: Mehlwürmer, Grillen, Spinnen, kleine Säugetiere, Vogeleier, und sogar andere Echsen. Es ist möglich, eine sinnvolle Mischung aus 40% der geriebene Karotten, 40% fein gemahlenes Fleisch, 20% gehackter Salat hinzufügen, Kalzium, Vitaminen und mischen zusammen vorzubereiten.

Zuführen des lizard sollte zum Zeitpunkt seiner maximalen Aktivität durchgeführt werden. Wenn Sie in einem Terrarium mit ein paar kleine Eidechsen und Jugendliche sind, dann sollten sie getrennt zugeführt werden. Es ist notwendig, um sicherzustellen, dass die Lebensmittel gegessen wurde, wie die verbleibenden Insekten können die Eidechse zu schaden. Die Eidechse kann es schlecht sein, aber trinken Sie viel Wasser und weiterhin aktiv in diesem Fall sollten Sie sich keine Sorgen. Immer in den Käfig sollte eine Schüssel mit Wasser, die täglich gewechselt werden muss.

Erwachsene, die gezähmt Eidechsen fressen sich von Schalen und Eidechsen und junge Jugendliche sollten mit einer Pinzette gefüttert werden. Nach dem Ende der Fütterung, immer die Hände waschen mit Seife und Wasser.

Reproduktion Echsen

Reproduktion Eidechsen besten zu starten, wenn das Weibchen das Alter von zwei Jahren erreicht. Es wird angenommen, dass vor sehr schädlich, das Weibchen kann sogar sterben. Aber Männliche Person Ältere für die Zucht in einem Alter.

Um den Prozess der Reproduktion ist am besten im kühlen trockenen Jahreszeit, in der die Eidechsen sind inaktiv, dann kommt die warme Regenzeit, wenn sie munter und aktiv werden, und in einem Monat, eine Periode der Balz. Nach der Eiablage sollte Nachkommen nach 10 Wochen erscheinen.

Nach der Paarung um das Weibchen in einen separaten Käfig transplantiert werden, den Boden, die den Boden mit einer Mischung aus Torfmoos und 2 cm dick ebnen. Als die Eidechse wird nicht sehr lange, um einen Platz zu graben und Mauerwerk zu finden ist, ist es am besten, es im Voraus vorzubereiten. Weiblich begraben 8-14 Eier. Danach werden die Eier entnommen und in einem feuchten Vermiculit platziert, halb vergraben. Die Temperatur der Inkubationszeit ist nötig, 28-29 ° C und nicht mehr als 30 ° C 70 Tage lang aufrechtzuerhalten, gibt es eine Reifung Ei.

Sobald Eidechsen schlüpfen, werden sie auch separat transplantiert. Terrarien sollte eine hohe Temperatur, ist es notwendig, 2-3 mal pro Tag zu sprühen. Es ist wünschenswert, den Zugriff auf das natürliche Sonnenlicht haben. Es ist notwendig, um die jungen täglich Kalzium und Vitamin 3-4 mal in der Woche geben.