Die Verwendung von Weizenkeimöl in der Kosmetik und Medizin

Weizenkeimöl durch Kaltpressverfahren erhalten. Weizenkeime — ein Lagerhaus von Vitaminen und biologisch aktiven Substanzen, Mineralien und anderen Nährstoffen. Weizen enthält die Vitamine A, B, F, Zink, Eisen, Selen, Phospholipide, Glycolipide und andere. Weizenkeime enthält eine riesige Menge an Vitamin E, hilft, zu erhalten und zu verlängern jugendliche Haut, reinigt das Blut, hilft, neue Zellen wachsen lebensfähig, und stärkt Gefäßwände . Dank all dieser Eigenschaften ist der Einsatz von Weizenkeimöl in der Kosmetik und der Medizin weit verbreitet.


Heiler im alten China Altöl zu einer Entzündung im Intimbereich zu verhindern. Heute sind viele Großmütter Weizenkeimöl als Mittel zur Verhinderung des Erscheinungsbild von Dehnungsstreifen während der Schwangerschaft empfohlen. Damit die Haut, um in sehr gutem Zustand zu sein, ist es notwendig, mehrmals am Tag, um Butter Brust und Bauch schmieren.

Die aus Weizenkeimöl erhalten, fördert die Ausscheidung von entzündlichen Prozessen, entfernt Schadstoffe und Gifte aus dem Körper, die Haut. Das Öl wird für die tägliche Anwendung empfohlen, so dass die Pflege Ihrer Hände, Gesicht und Körper.

Oil Weizen wird durch Reinigung, Anti-Cellulite, entzündungshemmend, wundheilende Wirkung aus. Es regt den Stoffwechsel an, hilft es, das Hautbild zu verbessern und verjüngen die Haut, auch im Erwachsenenalter.

Bei der Behandlung von Herz- und Gefäßkrankheiten können CNS Weizenkeimöl als Nahrungsmittelzusatz verwendet werden. Traditionelle und alternative Medizin wird empfohlen, um Öl in der Behandlung von Fettleibigkeit, Allergien, Anämie, Unfruchtbarkeit, Impotenz zu verwenden. Sehr nützlich Öl Menschen, Vergangenheit Strahlentherapie, t. Um. Trägt zur schnelleren und schmerzlose Erholung. Die Verwendung in kosmetischen Ölen Weizen aufgrund seiner Fähigkeit, Akne und Hautausschläge, Wunden, Verbrennungen, Ausschläge, Abschürfungen zu behandeln. Weizenkeimöl fördert das Haarwachstum und Stärke.

Weizenöl ist weit verbreitet in der Gynäkologie verwendet. Mit der Verwendung von Heil Fettleibigkeit, Brust-, Gebärmutterhals-Erosion. Oil perfekt entfernt Jucken, Reizungen, Peeling und Schwellung der Haut. Mit einer Zusammensetzung des Allantois beruhigt Öl und erweicht die Haut, Förderung der Ausrichtung der Erleichterung und Farbe. Darüber Butter hat Weizen protivoozhogovym Aktion. Es effektiv in der Behandlung von Verbrennungen jeglicher Art (Haushalt, Solar) verwendet. Öl wird auch für die Behandlung von Hämorrhoiden empfohlen.

Die aus Weizenkeimen gewonnene Öl, beseitigt feine Falten auf dem Gesicht, Hals und um die Augen, so dass die Haut weich Hände und Lippen.

Weizenkeimöl ist praktisch nicht in Reinform aufgrund der Tatsache, daß es einen intensiven Geschmack von Weizen eingesetzt. Traditionelle Medizin und Kosmetologie empfehlen es als ein Zuschlag von 10% verwendet werden.

Wenn sie als ein Mittel verwendet wird, um Öl zu massieren, Mandelöl wurde in einem Verhältnis hinzugefügt 1: 2 nicht verfügbar ist, wenn ein Mandelöl, das Pfirsich oder Aprikose verwendet werden kann.

Wenn Sie ein Rezept um Cellulite zu bekämpfen, nehmen Sie 1 EL. l. Öl aus Weizenkeimen gewonnen, und 5 Tropfen Orangen- und Grapefruitöl. Oder Sie können mit Ölen von Wacholder, Geranie oder Zitrone (1 Tropfen) zu mischen. Alle Zutaten mischen und Auferlegung Problembereiche, Massage für 10 Minuten.

Gesichtsmasken und Haar mit Weizenkeimöl

Rezeptmaske Hängen, faltig, alternde Haut

Verbinden Sie 1 EL. l. Weizenöl mit Ölen von Sandelholz, myty, orange (1 Tropfen). Wenden Sie die Mischung auf einer Serviette und legte es auf Ihrem Gesicht. Lassen Sie für 15 Minuten. Nicht ausspülen, einfach nur genießen die Reste der Maske Tuch.

Rezeptmaske gegen Akne

Nehmen Sie 1 EL. l. Weizenöl, ein paar Tropfen Gewürznelke, Zeder und Lavendelöl. Rühren. Wenden Sie die Mischung auf einer Serviette und legte es auf den Problemzonen des Gesichts. Lassen Sie für 15-20 Minuten. Nicht ausspülen, einfach nur genießen die Reste der Maske Tuch.

Rezept Masken gegen Altersflecken, Sommersprossen

In der 1.. l. Weizenöl, fügen Sie den Wacholder, Zitrone und Bergamotte-Öl (1 Tropfen).

Nehmen Sie die Mischung auf einer Serviette oder einem Tuch und auf der Haut für eine halbe Stunde setzen. Es wird empfohlen, 2-3 mal am Tag zu tun.

Rezept-Maske von Gesichtsfalten

Mischen Sie 1 EL. l. Öl aus Weizenkeimöl erhalten mit 1 Tropfen Neroli und Sandelholz 2 Tropfen Rosenöl. Tragen Sie eine dünne pat Fingerspitzen auf die Haut um die Augen und Lippen bis sie vollständig absorbiert.

Das Rezept für trockene und schuppige Haut

Bei 1 Std. L. Wheat Öltropfenfänger Öl der Zitronenmelisse und Rosen. Schmieren Sie trockene Haut bis zu 2 mal am Tag.

Rezept-Maske für die Stärkung der Haare

Mischen Sie Öl mit Jojoba-Öl von Weizen in einem Verhältnis von 1: 1. Zusätzlich zu diesem können Sie Eukalyptusöl, Ingwer, Orange und Kiefer oder Thymian hinzufügen. Dieses Produkt muss in den Wurzeln Haar eingerieben werden und lassen für 20 Minuten. Nach der Maske die Haare waschen.

Das Rezept für die Weichheit und Elastizität der Haut der Hände

Weizen Öl schmieren die Haut. Oder es bis 2 Tropfen Öl aus Bergamotte und Lavendel fügen. Hände schmieren dieser Zusammensetzung für die Nacht.

Als Nahrungsergänzungsöl für die Verhinderung und Behandlung aller Arten von Krankheiten verwendet werden.

Wenn jeden Tag (1 Monat) auf nüchternen Magen 1 Stunde bis zu nehmen. L. Weizenkeimöl, ist es ein ausgezeichnetes Werkzeug für die Prävention von Magengeschwüren.

Wenn jeden Tag nach dem Abendessen (etwa eine Stunde) 1 Stunde bis zu nehmen. L. Weizenöl, ist es ein ausgezeichnetes Nahrungsergänzung für die Verhinderung von Gastritis und Colitis.

Kinder (5-14 Jahre) und stillende Frauen nehmen können 0, 5 h. Liter. bis zu zweimal pro Tag. Course — 3 Wochen.

es sei darauf hingewiesen, dass es verboten ist, dieses Öl zu nehmen, wenn die Person hat einen Gallenstein oder Nierenerkrankung werden.

Weizenkeimöl sollte an einem dunklen Ort in einem dicht geschlossenen Behälter gelagert werden. Haltbarkeit — 6-12 Monate. Nach der Eröffnung des im Kühlschrank gelagert Öl.