Einige der Empfehlungen für die Auswahl und Betreuung von Schafspelz


Einige der Empfehlungen für die Auswahl und Betreuung von Schafspelz.

Schaffell als Ansicht der Oberseite Winterkleidung, ist sehr gut in den russischen Winter etabliert. Stellt sie sehen aus wie eine Art von gegerbtem Schaffellmäntel, Pelz nach innen genäht. Gesichts-Gewebe verwendet. Der Ursprung dieser Art von Kleidung ihre Leitungen von Schaffellmäntel, in unserem Land wurde im XVIII Jahrhundert weit verbreitet erhalten. Winter vorbei ist und speichert beginnen, Winterkollektionen zu ermäßigten Preisen zu verkaufen. Es ist Zeit, Ihre Garderobe zu aktualisieren. Aber, wie man ein Modell zu wählen, so dass Sie nicht haben, verärgert zu sein?

Es geht um die Wahl eines teuren stilvolle Kleidung entworfen, um für mehrere Saisons getragen werden. Aus diesem Grund ist es nicht notwendig, einen solchen Kauf in der Bekleidungs-Markt, die in der Regel ausverkauft türkische Handwerk Nähen, Gegenwart eine Fülle von Wahl und ein Garant für Qualität liefert eine spezialisierte Pelz Salon zu machen.

Zunächst einmal, achten Sie auf das Aussehen. Die Haut im Gesicht sollte sauber, glatt sein und keine Kratzer, Schrammen und Falten. Farbe flach, ohne Farbübergänge. Es sollte keine Salz und Fett Flecken oder Spuren von Klebstoff sein. Komprimieren und unclench Faust Teil des Produktes. Die Haut hinterlässt ein angenehmes Gefühl auf der Handfläche der Druckbereich sollte schnell, indem sie Anfangsform geglättet. Führen Sie Ihren Finger auf der Vorderseite, auf der Schaffellmantel von guter Qualität ist schnell verschwinden Spur.

Jetzt achten Sie auf die Inneneinrichtung. Pelz gutartigen Produkt in einer Richtung, eine gerade Länge und der durchschnittlichen Dicke der Haare, eine einheitliche Farbe. Es sollte keine kahlen Stellen sein. Achten Sie darauf, die Ärmel zu überprüfen, sollte Pelz in ihnen die gleichen sein. Besonders achten Sie auf die Nähte. Mit der hohen Qualität nähen Nähte sind fast unsichtbar, im Fell versteckt. Linien überall glatt und Doppel. Das Siegel entfernen und überprüfen Sie die gut geschnittene. Auf der Haut innerhalb der Nähte sollten nicht weißlich Gebieten. Wenn ja, bedeutet dies, daß Schaffell farbige Oberflächenbeschichtung und Beschichtung mit Er verlangsamt, nachdem die erste Reinigungs kommen.

Schütteln Sie Schaffell. Qualitativ von einem gut gegerbtem Lammfell genäht Produkt sollte nicht klappern. Wenn Sie andere Töne hören, bedeutet dies, dass das Produkt bei Transport und Lagerung war fleckig und dann vertrocknen oder zum Nähen der Felle von schlechter Qualität verwendet wird. Nicht wert, ein Kauf.

Setzen Sie auf Schaffell. Hören Sie auf Ihre Gefühle. Shuba sitzen sollte auch nicht ernten, sollte es ermöglichen, einen dicken Wollpullover tragen. Wenn Sie Ihre Hand zu heben, sollte der zweite Arm nicht verziehen.

Entscheiden Sie sich beim Hersteller. Importierte Modelle sind leicht, haben eine anspruchsvolle Optik, aber leider nicht schützt vor der Kälte, auch in einem kleinen kalt. Modelle in Russland aus unserem Schaffell härter Aussehen genäht kann nicht so elegant wie Französisch oder Deutsch, aber auch Wärme zu halten. Selbst in der bitteren Kälte sie nicht einfrieren. Von den Einfuhrwert ist die Aufmerksamkeit auf die kanadischen oder finnischen Hersteller. Experten glauben, dass ihr Modell ist besser, in dieser Art von Winterkleidung.

Bei guter Pflege, um Winterkleidung tragen, können ein paar Jahreszeiten. Verwenden Sie es nicht für Wäsche Waschmaschine. Lassen Sie hängen in der Sonne. Kommen unter dem Schnee oder regen, nicht auf der Batterie oder mit einem Fön trocknen. Haus zu inspizieren Saum Mäntel. Unsere Straßen im Winter reichlich mit Salz bestreut und dieser Schnee-Salzgemisch färben kann, ist es notwendig, die Oberfläche der Klumpen des anhaftenden reinigen.

Am Ende des Winters, geben eine spezialisierte Reinigung, und dann hängen Sie es auf einer breiten Kleiderbügel in einem dunklen Schrank. Schutz vor Motten.