Beschreibung Rasse Pekinese

Pekingese — ist der legendäre Hunderasse der Welt. Es ist rund um diese Rasse beklagt die größte Vielfalt von Mythen und Legenden. Also beschlossen wir, mit Ihnen einige von ihnen zu teilen und informieren Sie über die wichtigsten Merkmale der Merkmale dieser Hunde. Also, unser Thema heute: «. Beschreibung der Pekingese Rasse» Lasst uns herausfinden zusammen, was Verhaltensmuster, und nicht nur die Mitglieder dieser Kaste.


Vor dem Berühren Beschreibung der Rassen Pekingese Hunde, möchte ich noch ein paar Worte über die Geschichte von ihrem Aussehen. Nach einer alten chinesischen Legende, die Nachkommen dieser Rasse wurde ein Löwe und ein Affe. Die Beschreibung dieser Legende besagt, dass einst ein Löwe beschlossen, ein Bad im Fluss zu nehmen. Anreise am Wasser, König der Tiere entdeckt in den Ästen eines Baumes in der Nähe von einem sehr schönen kleinen Affen gelegen und verliebte sich in sie. Aber die Frucht ihrer Liebe war der Pekingese war, dass sein Vater war ein wunderbarer Mähne, und von der Mutter Maulkorb ungewöhnliche und Charme. Zusätzlich zu dieser Legende, ist es über die Rasse des Hundes nicht einmal in den Schriften des alten China erwähnt. Pekingese selbst gleichzusetzen, um Hunde, die in eine große Wertschätzung durch den chinesischen Kaiser gewesen. Sie erwarb den Status einer besonderen Rasse, die einen unmittelbaren Einfluss auf die gesamte kaiserliche Familie hatte. Pekingese Hunderasse gezüchtet ausschließlich im Haus des Kaisers und rief die Hunde des chinesischen Reiches. Diese ehren Status Pekingese waren etwa zweitausend Jahren, aber militärische Aktion 1850-1864 Jahren hat sich viel verändert. Ihm wurde befohlen, alle Hunde dieser Rasse vollständig zu zerstören, und wenn nicht für die britischen, wäre es passiert. Dass sie aus China fünf Pekinese, die zu der Entwicklung der Art von modernen Pekingese gab exportiert wurden. Ursprünglich wurde diese Rasse als Dekoration älteren aristokratischen Damen existierte, aber mit der Zeit änderte sich alles, und Vertreter der Rasse erfasst den Status des beliebten Hunde nicht nur bei Männern und Frauen, aber auch Vertreter von allen sozialen Schichten.

Beschreibung dieser Rasse sagt, dass sie gewesen herausragende Vertreter ist eine dekorative Felsen, der bis heute überlebt. Doch trotz dieser, ist diese Rasse nicht eine Dekoration zu Hause oder Host-Status. Dieses kleine, aber zugleich majestätische Hund unterscheidet sich deutlich von dem Rest seiner Schwester brillanter Kopf und einem kompletten Aristokratie, wie durch seine langjährige Wurzeln zeigt.

Die Vertreter der Rasse Pekinese wie eine signifikante Komfort und Pflege. Fussy und laute Leben — es ist nicht für sie. Darüber hinaus ist der Hund nicht durch Zwangsmethoden werden trainiert. Also, wenn Sie Pekingese bekam, erstellen Sie bitte für ihn alle notwendigen Voraussetzungen. Für diese Hunde ist sehr wichtig die richtige Modus des Tages, nämlich, Essen und Gehen sollte ein und dieselbe Zeit. Es ist möglich, dass Ihr Haustier ist bequem und wird für eine gegebene Verfahrenszeit zu wählen. Diese Hunde sind sehr lieb, wenn sie Aufmerksamkeit und Zuneigung schenken, und vor allem sie immun gegen die Spaziergänge sind. Trotz seiner geringen Größe kann der Hund sehr lange Strecken ohne Vorbedingungen Müdigkeit übergeben. Eine interessante Tatsache ist auch, dass diese kleinen und niedlichen Hund steht standhaft Aggressor und ist in der Lage, seinen Wagen zu bellen jeder großen Hund, oder ist jemand anderes geben, «Gast». Sondern versucht, Pekingese Look für Probleme mit anderen Hunden werden wir noch nicht empfohlen, zu fördern. Kümmern sich um seine «böse Wache.»

Wenn Sie gerade beschlossen, den Vorzug zu dieser Rasse des Hundes zu geben, dann ist die folgende Beschreibung ist sicherlich für Sie. Zuerst müssen Sie auf jeden Fall, um die Reihenfolge für die es der Zweck der Sie wählen einen Welpen zu ermitteln: für mich selbst oder Ausstellungen. Wenn Ihr Welpe ist nur ein Haustier — hier können Sie eine beliebige Vertreter dieser Rasse zu verwenden. Aber wenn Sie zeigen Hund auswählen, sollten Sie auf den Rat von kompetenten Menschen in diesem Bereich zurückgreifen.

Also, kaufen Sie einen Pekingese für sich zu empfehlen, wenn der Welpe fünf oder sechs Wochen. Erziehen Sie Ihren Hund ist vom ersten Tag seines Erscheinens in Ihrem Hause. Aber wir sollten nicht viel strenger sein einfach ermutigen Sie Ihr Haustier zu seinen das Richtige. Einen Platz zum Schlafen ist am besten, eine ruhige Ecke, wo es keinen Lärm und Zugluft zu wählen. Diese Hunde mögen nicht gezwungen, um zu spielen, oder wird, über ihre Wünsche, sie werden sicherlich selbst erklären.

Übrigens muss der Pekingese Rasse sehr sorgfältige Pflege. In erster Linie ist dies auf den dichten und üppigen Haar des Hundes. Pekingese erfordern tägliche Kämmen, besonders während der Häutung. Vergessen Sie aber nicht über den allgemeinen Zustand der Haut und die Gesundheit des Hundes. Vertreter dieser Rasse wird empfohlen, einmal im Monat zu baden, aber, oder je nach Verschmutzung. Zu diesem Zweck werden spezielle Shampoos für «Hundewasseraufbereitung.»

In seiner täglichen Ernährung Pekingese nicht wählerisch, aber trotz dieser, gibt es bestimmte Merkmale der Vertreter in der Ernährung dieser Spezies. Die Ernährung in weiten Pekingese muss sich unbedingt auch eine erhebliche Menge an Kalorien. Voreilung Pekingese ist nicht empfehlenswert, da es eine kleine Menge an Energie in der Notwendigkeit der Zuführung ausgibt und deshalb nicht so oft. Diese Hunde sind sehr lieb von qualitativ hochwertigen Lebensmitteln. Und wenn Sie es in einer Schüssel oder nicht frisch Qualitätsprodukt kann der Pekinese deinen Charakter zu zeigen und beginnen einen Hungerstreik. So sicher sein, die Qualität und Frische der Lebensmittel für Ihre chetyrehlapogo anderen zu halten. Das beste Essen für Pekinese erscheint ordnungsgemäße und ausgewogene Mahlzeit. Wurstwaren, fettes Fleisch: viel Schaden auf den Hund können die folgenden Produkte zu bringen. Aber Gemüse, Obst und Milchprodukte werden zu Ihren bevorzugten Geschmack fallen und Hilfe hinzufügen Vitalität und Gesundheit.

Hier haben wir die wichtigsten Merkmale der Rasse Pekinese prüft. Denken Sie daran, dass in den Adern fließt chetyrehlapogo anderen kaiserlichen Blutes, so stolz auf Ihr Haustier und alles tun, damit er fühlte sich «auf dem Thron». Für Ihre Pekingese beantworten Sie diese Hingabe und Liebe, denn es ist das Grundprinzip der das Leben dieser kleinen Hunde.