Badzubehör — therapeutische Wirkung von Luft

Was ist Luftbäder? Badzubehör — therapeutische Wirkung der Luft auf nackten Körper in einer bestimmten Menge. Das menschliche Leben ist ein ständiger Austausch von Stoffen. Stoffwechsel kann nicht ohne Gegenwart von Sauerstoff statt. Frische Luft ist reich an Sauerstoff, flüchtige, leichte Ionen und andere Nährstoffe und Faktoren, die sich positiv auf den menschlichen Körper. Ein solcher Faktor ist die Temperatur. Wenn der Körper nackt, ist die Wärmeableitung sehr viel höher. Die Luft zwischen Körper und Kleidung verfügbar. Es trägt zur vollen Atemzug der Haut.


Bei der Einnahme Luftbad erheb verbesserten Appetit, normalisiert Schlaf, Thermoregulation trainiert den Körper und ist seine Härten.

Die meisten seines Lebens sind wir im Büro, zu Hause, in der Küche. Öfen, Heizungen, Klimaanlagen und andere Gegenstände, die eine künstliche Atmosphäre um uns herum zu schaffen: Wir sind von Elektrogeräten umgeben. Frische Luft ist fast da. Daher bei jeder Gelegenheit, versuchen Sie, einen Luft Bad zu nehmen.

Wenn Sie ein Bad in der warmen Jahreszeit beginnen, ist es am besten, es im Freien zu tun. Wenn der Kalender kalten Jahreszeit, ist es am besten in einem gut belüfteten Raum zu beginnen. Als Härteverfahren kann an die frische Luft übertragen werden.

Die beste Zeit zum Luftbäder zu nehmen — vor dem Abendessen und vor oder nach einem leichten Frühstück. Wenn Sie wollen immer noch ein Bad am Nachmittag stattfinden, dann warten, ein oder zwei Stunden nach dem Essen.

Ihre Kleidung ist notwendig, schnell an die frische Luft hatte eine therapeutische Wirkung auf den ganzen Körper auf einmal. Dadurch wird eine schnelle und wirksame Reaktion verursachen. Entfernen Sie alle Kleidung besser. Sie können ein Kleidungsstück zu verlassen:. Einen Badeanzug, Shorts, oben und t D. Dann wird der Effekt teilweise erfolgen. Es empfiehlt sich, im Schatten unter einem Baum oder in einem Zelt zu sitzen. Entspannen und genießen. Wenn es keine Zeit zum Entspannen, dann nehmen Sie ein Bad zur gleichen Zeit mit Hausarbeit.

Die beste Temperatur für eine gesunde Person 15-20 0 C. Im Durchschnitt muss ein Luftbad über 30 Minuten dauern. Wenn die Gesundheit nicht sehr stark ist, müssen Sie drei Minuten beginnen, die Erhöhung der Zeit jeden Tag. Experten gehen davon aus, dass der Mensch braucht, um 2 Stunden pro Tag für die Aufnahme Luftbädern zu nehmen, um das beste Ergebnis zu erzielen. So im Freien zu sein, so oft wie möglich.

Unterkühlung zu vermeiden. Zum Aufwärmen, richten Sie sie mit der Verabschiedung des Luftbäder Gymnastik, Wandern und so weiter. D.

Top Bäder — sind diejenigen, die nahe am Meer, die Berge oder den Wald getroffen werden. Wo es keine Luftverschmutzung durch verschiedene Entsorgungswirtschaft. Die Meeresluft ist frei von Staub. Sie negative Ionen enthält, flüchtige, Ozon und deren Salze. Daher ist die Wirkung der Meeresluft viel nützlicher.

Luftbäder sind nicht ausschließlich im Sommer gemacht, sondern auch in anderen Jahreszeiten. Dazu gibt es eine Vielzahl von vorbereitenden Verfahren für das Aushärten des Körpers. Tragen Sie nicht zu warm und nicht atmungsaktive Kleidung. Öffnen Sie Ihre Haut. Geben Sie die Angewohnheit, mit offenem Fenster schlafen. Versuchen Sie, so viel wie möglich im Freien zu sein: essen, schlafen, entspannen und arbeiten. Holen Sie Freude an ihm und Nutzen für den Organismus.