Gute Qualität Geflügel


Mangel an Protein — die Hauptursache für eine unausgewogene Ernährung. Die meisten von uns Lösung dieses Problems ist einfach — essen Sie so viel wie möglich der Vogel in all seinen Formen, gute Auswahl an sehr groß. Was sind die nützlichen Eigenschaften von Fleisch, Geflügel, wie auch viele andere Dinge zu diesem Thema, siehe unten.


Es stellt sich heraus, der Vogel ist nicht nur billiger Schwein und Rind, aber viel nützlicher. Abgeleitet von es Essen mit einem weichen, feinen Geschmack, und einige von ihnen können zu Recht auf die Delikatesse zurückgeführt werden — zum Beispiel die berühmte «Peking-Ente» oder Gänseleber «Foie gras». Das beste Restaurant in der Welt sind die Menüs der verschiedenen Geflügelfleisch, aber immer noch den ersten Platz müssen wir zuerst geben gewöhnliche Huhn.

Zarteste Fleisch

Einmal gekocht Huhn oder unsere Vorfahren: Holzkohle am Spieß, in Tontöpfen. Russische Kaufleute haben sich großer Beliebtheit Geschmortes Hähnchen mit Schlagsahne Eier in der Milch und Kohl genossen. Sehr geschätzt Geldsäcke und Hühner, gefüllte oder gekochtes Rindfleisch mit weißer Soße mit Stachelbeeren. Und, natürlich, ohne Ausnahme, wir liebten Pozharskie berühmten Burger mit Huhn gemacht. Es wird angenommen, dass Haushuhn von der wilden «Chicken-Dschungel», dessen Haus hinab — Ancient Indien. Menschen sehr schnell schätzen die Vorteile von Nahrungs Fleisch dieses Vogels, denn allmählich verschiedene Arten zu pflanzen. Heute ist die Zahl überschreitet sechshundert.

Im vorrevolutionären Russland, «Fleisch», speziell Mastgans genannt Geflügel. Wir haben jetzt schätzen die Hähnchenfleisch. Diese zwei Monat gefüttert Hühner mit einem Gewicht von etwa 2 kg. Der vielseitigste Option — und sie kochen und braten kann. By the way, nur früher genannt Masthähnchen fried chicken (gebraten — auf Englisch «gebraten») oder am Spieß gegart.

Unterscheiden Hähnchen-Grill eines herkömmlichen einfach. Erstens ist es größer, mit einem gut entwickelten Muskeln, so dass die Form der Brust wie ein Erwachsener Vogel gerundet. Ein normales Huhn «schlanker» und längliche seine Brust mit einem soliden und hervor Kiel. Da die Anzahl der Fett kann auch unterschieden von chicken chicken sein. Wenn das Körperfett nur in den Unterleib, dann haben wir ein Hähnchen-Grill, und wenn Fett schwamm Brust, Bauch, und sogar fortlaufenden Streifen zurück — das Fleisch nicht junge aufgerufen werden. Seine genug — Dennoch Braten Hähnchenfleisch (vor allem in einer Pfanne mit Antihaft-Beschichtung), kann mit wenig oder ohne Fett verzichtet werden. In seinem ganzen Bein mehr und Brüste — kleiner (so das weiße Fleisch ist die Nahrungs). Allerdings enthält Hühnerfett viel vorteilmehrfach ungesättigten Fettsäuren.

Im Allgemeinen können die vorteilhaften Eigenschaften von Geflügelfleisch für eine lange Zeit zu sprechen. Es im Vergleich mit dem höchsten Anteil an hochwertigem Fleisch Proteinen (enthaltend eine Menge von sogenannten essentiellen Aminosäuren). Sie hat eine Menge von weichem Muskelgewebe (im Gegensatz zu Fleisch, in dem mehr starre Kopplung), und daß die Verbindung, die spröder und weich ist.

In alten Kochbüchern Sie viele nützliche Tipps für das Kochen Huhn zu finden, obwohl sie weitgehend auf, wie am besten das Huhn, Darm, Metzger zu pflücken beziehen. Heute müssen sie nicht. Die Läden verkauft werden komplett ausgenommenen Karkassen und Halbfertigprodukte einzeln — Brüste, Drumsticks, Schenkel, Flügel. Für Fans von Schlachtnebenerzeugnissen — geschält und gewaschen, die Leber, das Herz, die Ventrikel.

Gekühltes Fleisch gewonnen saftiger, behält seine maximal Nährstoffe, aber kurz gehalten wird. Gefroren billiger und in einigen Fällen sogar noch besser — zum Beispiel, wenn Sie Huhn in Reserve zu kaufen.

Truthahn

Volksweisheit sagt: «Ein Huhn Gerichte sieben zersetzt.» Aber die Türkei — komplett. Früher, als nach der «Bush Beine» uns gerade an, um im Ausland zu bringen Truthahn, schneiden Sie es in der Hälfte der Verkäufer: viele Hausfrauen einfach nicht wissen, was mit dem ganzen Körpern zu tun, so ist es toll. «Beyond the Sea», oder besser gesagt, das Meer in Nordamerika, lebten diese riesige Vogel mit den ältesten Zeiten (die Archäologen behaupten, dass vor 10.000.000 Jahre). Die Indianer (dh von wo der Name eines Vogels) haben längst gelernt zu pflegen und pflanzen ihn. Bis jetzt war der letzte Donnerstag im November, Thanksgiving Day, das Hauptgericht auf dem Tisch der Amerikaner — einen Truthahn.

Wenn das Huhn wird als nützlich und diätetischen das Putenfleisch — zweimal, und damit teurer. Die leckersten gefüllten Truthahn — es ist so ein großer Segen ist, ist, wo Zechen. Wenn die Datei in seiner Gesamtheit (wenn nur genug Platz in den Ofen!) Auf der anderen Gerichte, die Sie nicht kümmern können. Für Geflügelfleisch nicht trockenen ihre nützlichen Eigenschaften (ein wenig Fett in der Türkei) nicht verloren gehen, kann es vorgeButterAroma zu sein. Machen Sie es einfach: die Butter schmelzen, geben Sie in eine Spritze mit einer dicken Nadel und Pierce an mehreren Stellen Karkasse. Um festzustellen, die Verfügbarkeit, durchbohren sie, zum Beispiel, eine Gabel — der Saft sollte transparent sein. Putenfleisch ist sehr vielseitig: es ist nicht nur backen und braten, kochen Pasteten von Hackfleisch und Suppe kochen — alles wird sich heraus schmackhaft und gesund.

GEFIEDERTER Ernährer

Gus — es ist fast exotisch. Auch sehr groß und ziemlich fett Vogel, der nur selten voll und ganz bereit (und so, bevor es nur an wichtigen Feiertagen serviert, vor allem zu Weihnachten). Aufgrund der Fülle von der Gans Fett in der Leber wird sehr geschätzt. Pate daraus — Foie gras — köstliche Delikatesse, die in der ganzen Welt lieben. By the way, ist die köstlichste nach Straßburg angesehen. Schon die alten Griechen mit Gewalt Mastgans, um besonders große und Fettleber zu bekommen. Traditionen, Foie gras ist immer noch auf dem Tisch, wenn auch dank der Proteste der «grünen», Gänse, zumindest in den fortgeschrittenen europäischen Ländern nicht mehr gefoltert: Zwangsmast heute ist gesetzlich verboten.

Mehr daran gewöhnt, unsere Tische Option — Ente. Es ist beliebt hier in Europa, vor allem aber in Asien. Es ist kein Zufall das erste, was in den Sinn kommt — «Peking-Ente». Dies ist, wenn die Ente aufgehängt und über dem Feuer geröstet, verdünnte Fruchtbaumholz. Der Vogel verwandelt außergewöhnlich — mit knusprige Haut rötlich glänzendes Fleisch duftenden Fruchtaromen. Ente gestopft besonders gut mit Äpfeln, Pflaumen und Kohl (Sie können einzeln, aber es stellt sich heraus, lecker und zusammen). Äpfeln und Pflaumen geben ihm eine besondere Fleisch süßen zarten Geschmack. Und von den Hals, Beine und Köpfe aus köstlichen rassolnik. In der Backform — eine große Erfindung des Menschen — ein Eintopf stellt sich heraus, sehr weich und saftig.

EXOTIC PERSONEN

Die russische «Hinterhof» vor kurzem erschienen recht unkonventionellen für uns «Ptah» — Afrikanischer Strauß. Seine Höhe erreicht manchmal 2,5 Meter. Ostrich verträgt Hitze und Kälte, so schön Fang an einem neuen Ort. Zuvor war Straußenfedern für die schönen (Straußenfedern — elegantes Finish für Kleidungsstücke), aber nun erkannt und Fleisch. Glücklicherweise ist es eine Menge — die Erwachsenen wiegt mehr als 130 kg. Verdünnen Sie mit uns und Perlhühner, die, im Gegenteil, sehr klein (mit einem Gewicht von bis zu zwei Kilogramm), aber der Geschmack ist extrem sanft und verfeinert.

ALL FOR SHOPPING!

Bis vor kurzem war die überwiegende Mehrheit der Russen «vermarktet» Vogelmärkten. So billiger, und die Auswahl ist immer da. Heute wollen wir nicht nur die Familie zu ernähren, und die leckere und hochwertige ernähren. Die Märkte haben das Vertrauen in die ehemalige führen nicht immer zu kaufen Fleisch gehen wir in Kaufhäusern oder Supermärkten. Die Preise sind etwas höher, aber auch die Wahl, die wiederum sehr groß ist: Fleisch, gefrorenen und gekühlten, in Form von ganzen Tierkörpern und in Stücke schneiden, Innen-und Import.

Interessanterweise hat sich das Volumen der Einfuhren in den letzten Jahren deutlich reduziert. In der Regel unter den aus dem Ausland importiert herrscht Geflügel Tiefkühlfleisch. Und im Bereich der frischen und gekühlten Produkte besser Blanko nur unseren Herstellern. Sie werden nicht glauben, aber immer noch die Forderung der gekühltes Fleisch Versorgung erheblich übersteigt. Egal, wie versuchen die Produzenten, haben sie keine Zeit, um den wachsenden Anforderungen gerecht zu werden. Verarbeitete Geflügel, einschließlich Halbzeuge sind ebenfalls sehr beliebt. Diese Koteletts und Würstchen und Nuggets und Stöcke, und Hühnerteile, paniert, Kebab, gegrillte Hähnchen, Rindfleisch … Der Bereich wird durch mehr als 130 Namen vertreten. Vor nicht langer Zeit, die meisten von uns fand es schwierig, bestimmte Marken von Hühnerprodukte, nennen heute viele von ihnen sind in aller Munde. Nicht weniger vielversprechenden Markt und der Türkei. Viele, die einen Hinterhof haben, engagiert in der Zucht dieser Vögel. Und das aus gutem Grund. Es ist kostengünstig Wartungskosten und Marketing ist nicht ein Problem zu finden. Denn jeder weiß, über die nützlichen Eigenschaften von Geflügelfleisch.

Vielleicht ist die einzige Sache, die Nachfrage teilzurückhält — ist die Situation rund um die Vogelgrippe. Sollte ich Angst vor ihm? Experten zufolge ist es unwahrscheinlich. Allerdings, wenn Sie bewährte Produkte zu kaufen. Wie die Praxis zeigt, wenn das Virus und die Vogelschläge, das erste, was in der Privatwirtschaft der Fall ist, wo gibt es Tierärzte und Geschäftsleute ist schwierig, die Ursachen und das Ausmaß des Auftretens der Infektion, die Ausbreitung der Krankheit und die weitere vorbeugende Maßnahmen für die Zukunft zu steuern. In großen Geflügel ist heute in der Regel Vogel ist vor dem Eindringen von jeder Art von Infektionen geschützt. Allerdings, wenn Sie irgendwelche Zweifel, Verdächtigungen, nur den Wunsch, wieder einmal sicher sein müssen, daran erinnern, 100% ist der effektivste Weg, um Viren zu bekämpfen: kochen oder kochen Geflügel, bis gekocht, nicht essen rohen Eiern. Aber der vorsichtige können Messer und Schneidebretter benötigt, um Warmwasser zu behandeln beraten.