Folk Heilmittel für die Behandlung von Gicht


Gicht — eine chronische Erkrankung, die mit Stoffwechselstörungen assoziiert ist. Gicht führt zu Veränderungen der Knochen und Gelenke, und weiter, um Verletzungen ihrer Struktur und ihrer Funktion führt sie. Entwicklung von Gicht kann übermäßiger Konsum von Alkohol, kohlensäurehaltige Getränke, Fleischprodukten, sowie übermäßiger Konsum von Speisen bei. Wir werden in dieser Veröffentlichung überlegen, wie können Sie die Beeren und Anlagen für die Behandlung von Gicht zu verwenden.

Folk Heilmittel für die Behandlung von Gicht.

1. Agave amerikanischen.
Aus den Blättern der Agave amerikanischen vorbereitet Tinktur, die oral Tinktur genommen wird. Ein Verfahren zur Herstellung Urtinktur: 10 g. Agavenblättern gießen Sie 100 ml Alkohol für 10 Tage, um an einem dunklen Ort zu bestehen. Trinken Sie jeden Tag 20 Tropfen Tinktur, dreimal täglich.

2. Wasser Wasserlinsen.
Zuerst werden wir die Wasserlinsen trocknen müssen, was Sie tun, wenn der Wind weht ihr oft rühren müssen. Nach diesem Entengrütze fein zerstoßen und mischen mit Honig. Machen Sie das Beste der resultierenden Massen Pillen und trinken drei Mal pro Tag für 1-2 Stücke.

3. Potentilla Sumpf.
Die Behandlung für Gicht ist auch Potentilla Sumpf der getrockneten Wurzeln machen einen Sud und Infusion. Um die Brühe sollte 5 g gemahlenen Wurzeln Fingerkraut nehmen und gießen Sie 200 ml kochendes Wasser, Brühe und trinken ein halbes Glas vor einer Mahlzeit vorzubereiten. Zur Herstellung der Tinktur sollte 250 Gramm trockene Wurzelkraut nehmen und gießen Sie 500 ml Wodka, und für drei Wochen. Dreimal am Tag vor einer Mahlzeit, um ein Glas Likör trinken. 3 Monate — Diese Behandlung sollte für zwei fortgeführt werden.

4. Wild Sage (Brief Laub).
Für die Behandlung von Gicht, werfen Sie einen Sud aus der Anlage. So bereiten Sie die Brühe nehmen 5 Gramm Gras mit Blumen und gießen Sie 200 ml kochendes Wasser, dann fügen Sie 2 Teelöffel-Port oder Dessertwein. Eingewickelt in ein dickes Tuch und ziehen lassen für 15 Minuten. Bereit Brühe sollte 1/3 Tasse trinken vor dem Essen, drei Mal am Tag.

5. Sambucus nigra.
In der Volksmedizin verwendet auch einen Sud aus schwarzen Holunderblüten zur Behandlung von Gicht. Es ist notwendig, heißem Wasser (200 ml) gießen 20 Gramm von Blumen und vorhanden ist. Nehmen das Medikament vor einer Mahlzeit sollte drei Mal am Tag für 1/3 Tasse zu sein — die letzte Charge, müssen unmittelbar vor dem Schlafengehen eingenommen werden.

6. Sauerampfer.
Tinktur der Wurzel der Fuchs Pferd, ist für Rheuma und Gicht eingesetzt. Zur Herstellung von Infusionen müssen 50 Gramm schlug Wurzeln zu nehmen und mit 1 Liter Wodka zu mischen, dann in einem warmen Ort und geschüttelt jeden Tag, müssen Sie 12 Tage lang zu drücken. In den Morgen auf nüchternen Magen um etwa eine halbe Stunde vor einer Mahlzeit zu nehmen, nehmen Sie eine Nacht vor dem Schlafengehen nach einer Mahlzeit 2 Stunden am Morgen und Abend, nehmen Sie einen Esslöffel der Tinktur.

7. Folk Heilmittel zu behandeln Gicht: Eine Reihe.
Wenn eine längere Zeit eine Reihe als Tee gebraut zu nehmen, ist es möglich, Gicht zu heilen. Wechselt, um während der Blüte zu sammeln, aber nicht überreif. Trocknen Sie sollten im Schatten in kleinen Bündeln sein, die Vermeidung Sonneneinstrahlung. Die Abfolge, die in Blöcken von keinem Nutzen, da es keine medizinischen Qualitäten besitzt ausverkauft. Ist es notwendig, alternative Gebräu abgekochtes Wasser, nicht beheizt. Infuse für 15 Minuten, aber nicht einpacken. Nach dieser Zeit belasten die Infusion und nehmen Sie es heiß. Wenn die Reihe richtig montiert und brauen es eine goldgelbe Farbe haben, aber wenn die Infusion ist mattgrün und drehte geschmacklos, dann gibt es nichts nützlich.

8. Wilde Galgant oder errichten Fingerkraut.
Um die Tinktur vorzubereiten, müssen Sie die 20 Gramm Galgant Rhizom nehmen und gießen Sie 100 ml Alkohol. Diese Tinktur verwendet wird, es sei denn, es gibt einen kranken Mann eine Tendenz zur Verstopfung. Es ist eine bewährte und sehr alte Volksmedizin zur Behandlung von Gicht.

Hypericum perforatum 9.
Die Infusion von diesem Kraut wird verwendet, um sogar den eingefleischten Gicht zu behandeln. Zubereitung: 3 EL. Esslöffel Kraut Johanniskraut, der vierte Teil einer Tasse kochendem Wasser und ziehen lassen für 2 Stunden. Belasten Brühe vor dem Essen und Trinken, als dritte Stück Glas, dreimal pro Tag. Eine solche Behandlung sollte für zwei Monate fortgesetzt.

10. Cranberry.
Bei der rheumatoiden Arthritis und Gicht, verwendet einen Sud aus Blättern Preiselbeeren. Methode: Nehmen Sie 2 Esslöffel. l. Preiselbeeren Blätter und gießen Sie 1 Tasse kochendem Wasser, mit einem Deckel und auf einem Dampfbad setzen. Halten Sie für 30 Minuten und gekühlt. Nehmen Sie die dritte Stück Glas, drei Mal am Tag. Die Brühe sollte im Kühlschrank oder an einem kühlen Ort aufbewahrt werden, aber nicht mehr als 2 Tage.

11. Erdbeeren.
Für die Behandlung von Gicht, verwendet die Infusion von Erdbeeren neben Erdbeeren verbessert die Blut. Ein Verfahren zur Herstellung Tinktur: Nehmen Sie 4 EL. Esslöffel getrocknete Erdbeeren und gießen Sie 4 Tassen kochendes Wasser, halten Sie eine halbe Stunde für ein Paar. An dem Tag, müssen Sie 4 Gläser zu trinken. Nehmen Sie ein Glas eine Stunde vor einer Mahlzeit und einem Glas, um vor dem Schlafengehen trinken. Vermeiden Sie salzige Lebensmittel aus Ihrer Ernährung und Gicht sollte etwa vierzig Tagen in.

12. Chicoree.
Die Infusion von Kräutern Chicorée wird zur Behandlung von Gicht und verbessert die Herzfunktion. Zubereitung: 2 Teelöffel Kraut Zichorie pour 1 Tasse kochendem Wasser und darauf zu bestehen. Dann belasten und trinken 30 Minuten vor einer Mahlzeit, eine halbe Tasse, drei bis vier Mal am Tag.

13. Brier.
Die Infusion von den Wurzeln der wilden Rose sind von innen und außen zu Kompressen. Zubereitung: fein hacken, die Wurzeln der wilden Rose, und darauf bestehen, 500 ml Alkohol (56%). Infuse an einem warmen Ort für 21 Tage, werden Sie brauchen, um jeden Tag zu schütteln. Innerhalb zweimal täglich mit 25 ml entnommen.

14. Knoblauch.
Bei der Behandlung von Gicht, können Sie Tinktur aus Knoblauch verwenden. Vorbereitung: zwei große Knoblauchzehen zerdrückt, gießen Sie 250 ml Wodka und ziehen lassen es in einem warmen, dunklen Ort für 14 Tage, täglich schütteln. Nehmen Sie ein Einzelteil. l. 15 Minuten vor den Mahlzeiten dreimal am Tag. Tinktur in 100 ml abgekochtes Wasser verdünnt abgekühlt. Course — 1 Monat.

15. Beans.
Die Brühe wird auf den Flügeln Kidney-Bohnen hergestellt, auch zur Behandlung von Gicht. Zubereitung: chop die Blatt Bohnen nehmen 40 Gramm, gießen Sie einen Liter Wasser und mit einem Deckel, dann auf einem Dampfbad setzen. Und kochen für eine Stunde, dann cool, Stamm und trinken viermal am Tag für einen Esslöffel.

16. Syringa vulgaris
Zubereitung: 2 EL. Esslöffel lila Blumen, 1 Tasse Wodka. Infuse etwa eine Woche an einem dunklen Ort, Tagesschüttelnd. Tinktur bis drei Mal pro Tag zu nehmen 50 Tropfen, vorzugsweise vor den Mahlzeiten.