Zimmerpflanzen: Caladium

Die Anlage Caladium (Caladium) bezieht sich auf eine Pflanze aus der Familie Araceae (Araceae). Die Gattung, zu der die Caladium, hat etwa 15 Arten von Pflanzen. Caladium Heimat — dem tropischen Amerika. Übersetzt man den Namen der Pflanze, aus der Sprache der lokalen Eingeborenen, es würde bedeuten, «eine Anlage, deren Wurzeln sind essbar.»


Caladium — mehrjährige Pflanzen. In Caladium Blätter basal mit pfeilförmig. Sie mehrfarbig, herzförmig, können sie gefärbt werden Flecken und Bilder von verschiedenen Größen und Formen. Blumen in den Ohren aufgefangen, sie sind klein, aber Caladium nicht wegen der Blumen, und dank der außergewöhnlichen Farben, große Blätter beliebt. Leider sind wir froh, Caladium Schönheit verlässt lange (seit den ersten Tagen der Frühling bis Herbst). Caladium — Knollenpflanzen, und im Winter, beginnt er eine Ruhezeit. Die Flugblätter, zasohnuv, fallen ab und die Anlage «in den Ruhezustand» bis zum nächsten Frühjahr.

Trotz der Tatsache, dass Caladium bezieht sich auf Zierpflanzen, es ist auch weit von den Knollen verwendet — Essen. Die Anlage ist in botanischen Farmen in den Zimmern gezüchtet, in den Gärten.

Zimmerpflanzen Caladium sehr launisch. Sie sind sehr anspruchsvollsten Bedingungen. Um Caladium wachsen und sich entwickeln, müssen Sie ein strenges Regime folgen, sonst wird er sterben. Ein idealer Ort für ihn — Teplicka oder geschlossene Blumenkasten.

Caladium: Typen

Es gibt Tausende von Sorten von Caladium. Sie sind alle in einer gemeinsamen Gruppe, die aufgerufen wird, der Garten Caladium (S. x hortulanum Birdsey), vor allem aufstrebenden vereint:

  • Caladium Humboldt;
  • Caladium bicolor;
  • Caladium Schomburg; Diese Art hat mehrere Sorten: serebristozhilkovy K., K. roten, venösen K.
  • C. candidum
  • FROM. bicolor
  • FROM. humboldtii

<! — [If! support] ->

Caladium Pflege

Caladium müssen hell, aber diffuses Licht. Direktes Licht von der Sonne Caladium nur während und nach dem Mittagessen bewegen kann, und in den frühen Morgenstunden. Töpfe mit Pflanzen ist besser, auf der westlichen oder der östlichen Fenster gestellt. Wenn Caladium setzen auf das Fenster auf der Südseite, ist es notwendig, vor direktem Licht pritenit.

Halten Sie Caladium notwendig bei etwa 25 Grad. Es sollte nicht kleiner als 20 Grad sein. Dies ist übrigens auch für die Temperatur, die am Boden liegen soll. Wenn es eine Ruhezeit, die Temperatur ist ebenfalls nicht auf weniger als 18 Grad betragen.

Wenn es während der Vegetationszeit kommt, müssen Caladium reichlich gießen. Wasser sollte weich sein, hatte Zeit, zu begleichen. Die Temperatur sollte Zimmertemperatur haben. Das nächste Mal, werden die Pflanzen nach der Trocken oberen Erdschichten bewässert. Aber die irdenen Raum im Topf sollte feucht sein. Sie können den Topf auf Caladium angefeuchtet Torf oder Kieselsteinen. In den letzten Tagen des Sommers und in der Anfang September Bewässerungsstart zu reduzieren. Wann tut der Ruhezeit, das Land nur gelegentlich brauchen, um zu benetzen, um das Trocknen der Knollen zu verhindern. Nach Transplantation der Anlage, muss sie mit Sorgfalt gegossen werden, um Staunässe zu vermeiden. Bewässerung Anstieg proportional zum Wachstum der grünen Masse.

Diese Zimmerpflanzen wie hohe Luftfeuchtigkeit. Es sollte in Höhe von 70% liegen. Wenn die Anlage nicht genug Feuchtigkeit, kann es auf die Niederlage von Pflanzen, und sogar zum Tod führen. Caladium müssen häufig und großzügig bestreuen, aber das Wasser zur gleichen Zeit sollte nicht auf die Blätter fallen, da der Wassertropfen auf ihnen erscheinen braune Flecken, und die Pflanze verliert scharf alle dekorativ. Um die Feuchtigkeit der Töpfe erhöhen kann auf einem Ständer mit Wasser platziert werden, aber der Boden des Topfes sollte nicht das Wasser berühren.

Nach der Triebe wird aufhören zu wachsen, und bevor die ersten Tage im August alle 7 Tage ist notwendig, Dünger speziell für Farben zu machen. Die Dosis wird gemß dem mit dem Arzneimittel versorgt manuelle berechnet. Seit August wird die Einspeisung gestoppt.

Caladium: Vegetationsperioden und Ruhe

Die Anlage Caladium Ruhezeit wird deutlich zum Ausdruck gebracht. Im August, die Pflanze sterben Blätter. Zu dieser Zeit ist die Pflanze nicht notwendig, Wasser. Knollen im Boden sollte trocken sein. Sie sollten Dolezal vor den ersten Tagen des Monats März trocknen. Nun, in einem alten Erde oder Sand gelagert Knollen von Pflanzen. Die Temperatur sollte nicht unter 18 Grad sein, aber es ist besser, wenn es bei 20 Grad liegt. Zu schweren Faltenbildung der Knollen zu vermeiden, ist es notwendig, nur gelegentlich befeuchten das Substrat im Topf. Die Knospen beginnen Anfang März keimen. Ende Februar müssen die Knollen gereinigt werden, von kleinen und großen in Töpfe gepflanzt getrennt.

In Vorbereitung auf den Landeplatz teilnehmen Humus, einen Teil der Bodenplane, Torf und die Hälfte Teil der Sand. Der Säure-Basen-Ebene des Substrats sollte nicht mehr als 6. Die Temperatur sollte bei 22 Grad bleiben. Bewässerung muss mit Wasser, die Zeit, um sich und werden weich gehabt hat, durchgeführt werden. Nach einiger Zeit beginnt die Pflanze, um das Wurzelsystem zu bilden, und dann beginnt es zu wachsen. Wenn Sprossen erscheinen, müssen sie bei der Entwicklung der Blätter die Bewässerung immer noch zu gut bewässert werden.

Nachdem es bilden sich drei oder vier Blättchen gebildet werden kann und der Infloreszenz. Blüten in ein paar Tagen. Samen reifen Monate später 2. Im unteren Teil des Blütenstandes befinden, «weiblich» Blumen und der top — funktional «männlich». Pollen, Reifung früher, neigt zu bröckeln. Um passiert Bestäubung wird der Pollen häufig von anderen Blütenstände gemacht. Die Blätter nicht ihre dekorative Wirkung für eine lange Zeit auf der Anlage und nach dem Schneiden in Binde- oder Vasen verlieren. Caladium kurzen Vegetationsperiode. Es erstreckt sich von der ersten Tage im März bis Ende August.

Caladium: Wiedergabe (Samen, Knollen)

Während der Multiplikation unter Verwendung der Samen sollten sie, sobald sie gesammelt werden gesät werden. Für Saatgut geeigneten Grundstücken, bestehend aus Torf, Blatttyp Land zu gleichen Teilen. Die Triebe sollten bei maximal 18 Tage angezeigt. Durch den ersten Tagen des Herbstes gebildet Knollen. Ihrem Geschäft wie andere Knollen und im Februar und März gepflanzt. Wenn es das Saatgut Reproduktion beobachtet Aufspaltung hohem Niveau, weshalb die Samen auf den Blättern gesammelt, und wählen Sie die Farben, die die meisten dekorative haben ist.

Knollen sind von Februar bis März propagiert. Sie können in Teile aufgeteilt werden, aber es ist notwendig, dass jeder Teil wurde auf mindestens eine Niere. Abschnitte müssen Pulverkohle aus Holz. Knollen müssen im Boden mit Torf und Sand gepflanzt werden. Nach dem Einpflanzen einer Box auf der Licht bei einer Temperatur von etwa 24 Grad setzen.

Die Schwierigkeit bei der wachsenden Caladium

Um qualitativ Zierpflanzen erhalten, ist es nötig, die Zwei-Jahres-Knollen zu nehmen. Knollen müssen im ersten Jahr für die Aufzucht gepflanzt werden.

Die Anlage ist sehr anfällig gegenüber Wassermangel und Kälte. Es ist notwendig, die Temperatursteuerung und regelmäßige Bewässerung überwachen. Vergessen Sie nicht über die zusätzlichen Maßnahmen Feuchtigkeit.

Caladium können Blattlaus beschädigen.