Wie die Harmonie nach den Feiertagen wieder herzustellen


Urlaub flog, als gäbe es! Eine Erinnerung geblieben Fotos, Erinnerungen und ein wenig bescheidenes Geschenk — Übergewicht. Im Gegensatz zu den Erinnerungen und Bilder, die wir für die ganz glücklich zu präsentieren! Mach dir keine Sorgen — wir machen eine schnelle Lösung!

Warum nach den Ferien ist schwierig, weniger zu essen?

Das ist die Frage eine Menge Leute, ist gegeben. Es scheint bis zu den Feiertagen sein, alles war gut — aßen 3 Mahlzeiten am Tag, Snacks jede Stunde ist nicht genug, aber nach den Ereignissen passiert etwas Unglaubliches! Speisen und beantragt, dass sie gegessen, und jetzt und dann fangen wir uns auf die Tatsache, dass etwas wieder zhuёm! Aber der Punkt hier ist: unser Magen — ein Sack Muskel. Muskeln sind dafür bekannt, eine Tendenz, zu dehnen. Das ist unser Magen und heraus für die Feiertage gestreckt — wir sind nicht in der Lage, meiner Großmutter Kuchen, meine Mutter gebackenen Hühner podruzhkinogo Kuchen aufgeben. Keine Notwendigkeit, sich selbst die Schuld — können Sie auch verdienen alle Goodies! Gerade jetzt haben Sie ein wenig Bauch zu helfen, so dass er die ursprüngliche Größe gekauft werden.

Wie der angesammelten Kilogramm ohne lästiges loswerden?

Um die Größe des Magens zu reduzieren, brauchen wir einen ganzheitlichen Ansatz, um die Ernährung. Diese wenigen Veränderungen in der Ernährung kann uns nicht nur helfen, die alte Gewicht zurück, aber noch schlanker geworden.

  1. Alles sehr lecker — am nächsten Morgen! Wenn Sie nicht widerstehen können die süß, Fett — essen Sie es auf die Gesundheit, aber nur in der Früh, vor Mittag. Nach dem Frühstück haben Sie den ganzen Tag vor, so dass die maximale Anzahl der Kalorien, die Sie in den Morgen leisten, ohne viel Aufwand verschwendet einen Job.
  2. Entfernen Sie die große Teller weg, legte ein wenig näher. Durch Verringerung der Menge der Portionen kann man die Menge an Kalorien in dieser Weise zu reduzieren. Aber Sie müssen nicht sehnsüchtig auf den Salat mit Mayonnaise und Fett Eintopf aus!
  3. Diese kleinen Portionen kann kaum essen. Mach dir keine Sorgen, wir werden jetzt essen häufiger — nicht 3 mal am Tag, und 5-6 alle 2-3 Stunden! Unsere Aufgabe ist es, das Volumen des Magens und des kleinen Portionen zu reduzieren — es ist genau das, was Sie brauchen!
  4. Getrennt, Wasser, Nahrung getrennt. Jetzt haben wir nicht nach dem Essen und trinken Saft trinken Tee. Ein solches Verfahren des Verzehrs erstreckt nur den Magen! Tee, Milch, Kaffee, Saft wird nun für uns eine unabhängige Nahrung sein, betonte in einer separaten Rezeption. Übrigens werden wir mehr trinken — um schädliche Substanzen, die wir aßen mit «Snacks» eluieren. Trinken Notwendigkeit mindestens 2 Liter Wasser pro Tag, natürlich, wenn Sie keine Kontraindikationen haben. Diejenigen, die von Nierenerkrankungen oder Stoffwechselstörungen leiden, ist es besser, den Tagessatz von Wasser aus dem Arzt zu klären.
  5. Befolgen Sie die Diät. Sie in eine Schüssel Proteinen und Kohlenhydraten kombinieren. Die Tatsache, daß Proteine ​​und Kohlenhydrate mit der Absorption von einander stören, wenn der Magen wird in der gleichen Zeit. Das heißt, wir müssen nicht mehr Brei, Kartoffeln und Nudeln mit Fleisch und Fisch. Wise zu irgendwelchen Produkten, Obst oder Gemüse zu ergänzen: süßen Brei dekorieren mit Erdbeeren und Stücke von Aprikosen; ungesüßte Getreide Ergänzung Paprika; wird dem Kartoffelsalat mit Gurken und Tomaten zu unterbreiten; Nudeln Eintopf in Tomaten-Sauce, fügen Paprika, Zwiebeln, Karotten und Grüntöne; Fleisch und Fisch liefert Farbe oder Weißkohl.
  6. Leicht reduzieren Kalorien: Ersatz pflanzliches Fett Fleisch; ersetzen Kartoffeln und Kohl — irgendwelchen Ihrer Wahl; süßen Saft mit Wasser verdünnt.

Was sonst noch?

Und doch versuchen wir oft einen Spaziergang zu machen! Walking fördert die Freisetzung und Abbau von Fett — diejenigen, die ziemlich Rollen haben an den Seiten und am Bauch abgelagert. Ja, es ist zu Fuß, nicht läuft! Wenn Sie vorher nicht stattgefunden, um zu gehen, beginnen Sie mit 15-20 Minuten zu Fuß entfernt, und wenn Sie ein erfahrener Wanderer sind, können Sie zu Fuß, und 30-40 Minuten pro Tag. Nicht zur Beschäftigung zu entmutigen! Übertragen von Ihrem gemütlichen Auto für die öffentlichen Verkehrsmittel und lassen nach der Arbeit an einem Anschlag früher — das sind Sie und eine geplante Reise!

Wenn Sie die Möglichkeit, sich an der Arbeit des Kopfes Tauchen haben, erhalten ihr Interesse, und wenn Sie das nicht können, versuchen Sie, etwas Interessantes zu tun. Es wurde beobachtet, dass, wenn eine Person etwas Interessantes zu tun (nicht über einen TV und Bücher, und das Werk seiner Hände!), Vergißt er über das Essen! Drucken Sie Dokumente, stricken Servietten, zerlegen Archive mit Vergnügen!

Und vor allem — nicht die Schuld oder zu bestrafen sich selbst dafür, gewann mehrere Kilogramm. Diese — die falsche allem, was Sie tun können! Ja, Sie sind in den Ferien etwas entspannter als geplant. So können Sie Ihre Müdigkeit, der Wunsch, sich bitte unterschätzt zu haben. Das nächste Mal, wenn Sie sicher, dass Sie den Urlaub ohne Ein paar Pfund extra zu überleben, aber für jetzt nur genießen Sie Ihr Leben und schlank mit Vergnügen werden!