Eine gesunde Ernährung zur Gewichtsreduktion


Viele Experten, Antworten auf eine Anforderung, über die Empfehlungen für die Gewichtsabnahme zu reden, reden über gesunde Ernährung als ein Weg, um den Verlust und Gewicht Wartung Verfahren weiterhin auf der entsprechenden Ebene zu gewichten. Dazu müssen Sie wissen, welche Lebensmittel für den Körper schädlich sind, und so dazu beitragen, die Entstehung von zusätzlichen Kilogramm, und was tun müssen — sind nützlich, dh in eine gesunde Ernährung zur Gewichtsreduktion eingesetzt werden.

«Gesundheitsschädlich» Produkte

Leider ohne einige dieser Produkte sind oft Menschen können einfach nicht vorstellen, ihr Leben. Aber wenn der Wunsch zu essen nur gesunde Lebensmittel von ihnen aufgegeben werden. Wir freuen uns über Zucker, Konserven, Salz, Mayonnaise, geräuchertem Fisch, Margarine, Wurst, Chemie-, Getränke, frittierten Lebensmitteln, künstliche Fette und viele andere sprechen. Wir sollten ihre Aufmerksamkeit auch auf die Fast-Food und Fast-Food-Outlets, sind besonders schädlich, und in der Ernährung sollte in keinem Fall zu sein. Einige können entsetzt und sagen werden, wie beispielsweise, ohne Zucker oder Salz zu leben? Nicht so schlecht, Zucker, beispielsweise kann es mit Honig zu ersetzen.

Aber, natürlich, nicht bis zum Äußersten zu gehen oder hungern sich selbst: Ich Lieblingsgerichte, können Sie ein wenig Würze und eine Prise Salz hinzufügen. Man muss nur aufpassen Maßnahme.

Nützliche Produkte

Nützlich sind die Produkte, die aus Vollkorn hergestellt sind: Haferflocken, brauner Reis, Brot. Diese Lebensmittel enthalten Ballaststoffe, die in vorteilhafter Weise auf den Körper: reduziert das Risiko von Herzkreislauferkrankungen, den Cholesterinspiegel senken, reduzieren die Wahrscheinlichkeit von Gallensteinen, Darmkrebs, Übergewicht und Diabetes. Ohne Zweifel sind die Fasern wichtig für die Darmgesundheit.

Grün, frisches Obst und Gemüse — all dies muss in der menschlichen Ernährung sowohl in Süß- und in verarbeiteter Form, liegen. Gemüse in dieser besten gedünstet oder geschmort werden, mehr Vitamine als auch bleiben.

Eier sind eine Proteinquelle und Lutein. Außerdem hilfreich: Lachs, Milch, Knoblauch, Aprikosen, Spinat, Linsen, Bananen, Kräutern, Huhn. Es ist notwendig, um zu versuchen, diese Produkte jeden Tag oder zumindest jeden zweiten Tag zu verwenden.

Erheblichen Gewichtsverlust kann die Verwendung von frischen Gemüsesaft zu schaffen, weil sie sich nicht auf die Bildung von Fettablagerungen. Fruchtsäfte sind auch nützlich, aber es ist zu beachten, dass sie den Blutzuckerspiegel zu erhöhen getragen. Ausnahmen sind nur Zitrone, Limette und Grapefruit-Saft.

Und selbstverständlich, ist es, aus dem Menü zuckerhaltigen Soda zu löschen, weil sie sicherlich nichts nützlich Schlankheits Körper nicht geben.

Allgemeine Geschäftsbedingungen der gesunden Ernährung

Beim Abnehmen Mädchen ist sicherlich unwahrscheinlich, wollen irgendwie schaden Ihrer Gesundheit, sondern weil es notwendig ist, einige Regeln und Tipps:

  • Essen Sie besser, oft, aber kleine Portionen. Den Körper stock zwingen nicht im Falle eines Hungerstreiks. Der Körper muss wissen, dass er eine weitere Gruppe von Energie zu bekommen.
  • Lebensmittel sollten gründlich gekaut werden und nichts zu überstürzen. Sie können aber auch «verdienen» Probleme im Verdauungs, Herz-Kreislauf und Nervensystem.
  • Lebensmittel sollten frisch, gut sein, wenn sie roh sind.
  • Das Menü sollte variiert werden. Vergessen Sie nicht die Gemüse, Kräuter und Früchte.
  • Kochen ist für eine Mahlzeit notwendig. Es wurde bewiesen, dass das Nahrungsmittel durch nicht nützlich erhitzt und verstopft Toxine.
  • In der kalten Jahreszeit ist es wünschenswert, eine ausreichende Menge an Fleisch zu verwenden.
  • Von Zeit zu Zeit machen Fastentage.
  • Die Flüssigkeit sollte nicht während der zwischen den Mahlzeiten verzehrt werden.
  • Wenn Sie das Salz nicht funktioniert vollständig zu eliminieren, dann sollte es Verbrauch auf ein Minimum zu reduzieren.
  • Gemüse zum Kochen für ein Paar.
  • Fleisch besser fliegen wenig Fett, z, Huhn, Schwein oder nicht, ist es besser zu fischen. Wenn wir über Rindfleisch zu sprechen, ist wenig Fett die besten von ihnen — Rindfleisch. Es lohnt sich auch zu wissen, dass die geringste Menge an Fett und Knochen in der Lende gefunden.
  • Nicht überspringen Frühstück. Beim Frühstück, essen eine gute Käse, Milch, mageres Fleisch, Eier, Joghurt, Obst, Käse, Gemüse, Schwarzbrot.

Und schließlich, eine gesunde Ernährung ist nicht immer verwirft die alten Lieblingsrezepte. Beispielsweise Huhn, in dem Paket geröstet, ist es eine gute Alternative zu gebraten.