Die Trade-off in Geschäftsbeziehungen

Die Trade-off in Geschäftsbeziehungen und Kompromiss Zusammenarbeit ist die schwierigste, die Strategie des Wettbewerbsverhaltens von Personen und das Geschäft von jedem anderen Fall zu beschreiben. Diese Strategie ist in der Regel auf die Solidarität und das Potenzial und die Notwendigkeit der Zusammenarbeit zwischen den beiden Seiten der Basis, die Mitglieder der Geschäftsvereinbarung oder die Parteien, die miteinander im Wettbewerb stehen. Anlegen eines Kompromisses in Zusammenarbeit von Unternehmen, erreichen Sie den «Friedens line», und ohne nennenswerte Kosten Zeit und Energie, um Partner und Konkurrenten die Konflikte im Business-Bereich zu lösen. Nach der Einstellung der strategischen Ziel wird als ein Kompromiss zu finden und die Entscheidungen, die wie jede der beiden Seiten sein würde.


Das allgemeine Konzept der Geschäftsbeziehung

Unter dem allgemeinen Begriff «Geschäftsbeziehung» gilt jede Kommunikation (Anrufe), die durch ihr Engagement auf den Erhalt oder die Förderung der Geschäftsideen oder Partnerschaft fruchtbare Ergebnisse angestrebt werden. Geschäftsbeziehungen können an sich zum Beispiel: Einige Verhandlungen oder Meetings, Präsentationen, öffentlichen Auftritten oder Telefongespräche mit Lieferanten, Kunden und Partnern. Hech ausschließlich über jene Beziehungen, die am Arbeitsplatz auftreten. Das ist, warum, die wiederum ist eine Partnerschaft, die Anpassung erfordert oder finden adäquate Lösungen für verschiedene industrielle Probleme und so weiter. So die Trade-offs in Geschäftsbeziehungen — es ist der Hauptkern der erfolgreich abgeschlossenen Angebote und Verträge, sowie die perfekte Möglichkeit, gute Noten und Höhen in ihrem Geschäft zu bekommen. Kurz gesagt, wir können nicht ohne Kompromisse zu tun!

Das Wesen der Geschäftsbeziehung, und wie sie von anderen Arten von Beziehungen unterscheiden?

Der wichtigste Punkt ist, dass der Begriff der Geschäftsbeziehungen aufgrund der Tatsache, dass Geschäftsverbindungen, Geschäftskommunikation — ist vor allem eine Haltung, die zu einem bestimmten Ergebnis gerichtet ist. So in einer solchen Beziehung in erster Linie immer platziert eine akzeptable und positive, im Interesse dessen, wie das Sprichwort sagt, «alle guten Wege.» Der erste Platz in dieser Hinsicht (Zusammenarbeit) der Information und gegenseitig vorteilhaften Schritt der Status des Unternehmens bilden. Die Geschäftsbeziehung wird immer im Gespräch über den Fall, der eine Konkretheit und Wirksamkeit führt. Der Zweck einer solchen Beziehung — es ist das Wesen ihrer Beziehung und beide Parteien, die miteinander kooperieren. Im Übrigen ist es erwähnenswert, dass, wenn eine solche Beziehung nicht notwendig ist, um die Richtung von «trocken und gefühllos Mann», eine Strategie, die immer geht, um sein Ziel zu halten, gibt es auch angebracht, und Emotion, die die Motivation deutlich erhöht auszuüben. Da die Kommunikation nur über konkrete Ergebnisse manchmal nicht produzieren das Ergebnis. Deshalb ist das Wesen der ethischen Geschäftspraktiken beinhaltet immer angemessene Regulierung und den richtigen Kompromiss zwischen den Summen und Verhältnisse.

Die wichtigste Ansatz zur Business-Kommunikation im Allgemeinen

Bei der Betrachtung der Geschäftsbeziehung im Allgemeinen, müssen wir zunächst einmal ein besonderes Augenmerk auf die Strategie, in der dieselben Beziehungen aufgebaut werden. In anderen Worten, der Zweck und die Art und Weise wir nähern eine Straße zu dem erwarteten Ergebnis. Wenn Ihr Geschäftspartner hält sich an die Strategie des Siegers, und glaubt, dass es nicht einmal zwei Gewinner sein und nicht die Leisten zu erkennen, hier ist der Kompromiss für angebracht, die Beziehungen zu diesem Partner bauen. Also, wenn im Laufe des Geschäftsverhandlungen, bemerken Sie, dass Ihr Geschäftspartner ist so sich selbst und Blei, bieten eine konstruktive und für beide Seiten vorteil Kompromiss.

Die Strategie des Kompromisses mit der Geschäftsbeziehung

So, ein Kompromiss — der am meisten verehrte und häufig verwendete Lösungen Spezifität eines Problems. In dem Kompromiss, muss jede Seite, was er braucht und tut dies, bis Sie eine Grundlage für die gegenseitige Zusammenarbeit zu finden. Die meisten Experten neigen dazu zu glauben, dass dieser Kompromiss ist der führende Weg, um Führungskräften auswirken.

Es wird gesagt, dass die Anwendung der strategischen Kompromiss ist Mismatch viel konstruktiv. Und von Konflikt kann eine solche Strategie einfach zu halten, die beiden Seiten. Aber Sie sollten immer daran denken, dass nicht jeder bereit, in Geschäftsbeziehungen gefährden ist. Daher ist es notwendig immer ein perfektes Ergebnis zu seinem Gegner einstellen zu bekommen. Hauptgeschäftsbedingungen Kompromiss — das ist eine natürliche und Verständnis. Nachdem wir schon in einem gegenseitigen Kompromiss kommen, können Sie leicht die Zusammenarbeit ohne Echo und nedomekov weiter und erhalten Sie von dieser Zusammenarbeit aus. Natürlich ist in dieser Strategie, wie in allen anderen, gibt es auch ein Minus, die auf die Tatsache, dass die Ziele nicht bis zum Ende der Tatsache, dass wir, um etwas zu opfern erfüllt werden verknüpft ist. Und es ist nicht immer bequem, da Unternehmen ist sehr schwierig, eine Wahl, was zu opfern, und was muss zuerst getan werden zu machen. Sagen Sie nicht, aber auf jeden Fall wollen, um gute Ergebnisse zu erzielen, das ist es deshalb ein Kompromiss nur auf den ersten Blick die günstigste und richtige Entscheidung sein.

Was aber, wenn es nicht einen Kompromiss in der Lage, schnell und relativ einfach, die Situation zu lösen. Die akzeptablen Weg, um Probleme mit einer Kompromisslösung zu lösen gilt, um mit seiner Hilfe Sekundär Fragen. Das ist, warum Rückgriff auf die sehr wichtigen Fragen noch Kompromisse nicht wert. Es ist immer möglich, versuchen Sie, die «Fallstricke», die in Geschäftsbeziehungen entstehen, zu ignorieren, und wählen Sie eine ganz andere und die richtige Strategie, ohne etwas zu opfern, und das wird Berücksichtigung der moderate Interessen der einzelnen Parteien zu nehmen. Denken Sie daran, dass alle Kompromisse sind in Maßen gut, und deshalb sollten sie nicht missbraucht werden! Viel Glück bei der Arbeit und weniger Gründe, Kompromisse einzugehen!