Warum gibt es eine Verzögerung der Menstruation?


Verzögern monatlich fünf Tage oder länger kann jede Frau überrascht sein. In solchen Fällen oft stellt sich die Frage — warum ist die Verzögerung der Menstruation? Die banalste Grund ist, Schwangerschaft, aber es ist nicht der einzige Grund für das Scheitern des Menstruationszyklus.

Stress

Häufige Stress durch Konflikte bei der Arbeit, Familie Skandale verursacht wird, kann nervöse Spannung in den Prüfungen und andere lebenswichtige Schocks Ausfall des Menstruationszyklus bei Frauen verursachen und zu Menstruation verzögern. Allgemeine Müdigkeit und Mangel an Schlaf als eine Konstante als Stressoren mit ähnlichen Folgen bezeichnet.

Gewicht

Übermäßige Dünnheit und, umgekehrt, übergewichtige Frauen haben einen negativen Einfluss auf ihren Menstruationszyklus. Dies ist aufgrund der Tatsache, daß das Fettgewebe in hormonelle Regulation durch eine Kaskade von biochemischen Reaktionen. Es wurde gezeigt, dass Fettleibigkeit wird unweigerlich zu Verzögerungen Menstruation führen, und zusätzlich zu anderen gesundheitlichen Problemen.

Übermäßige Bewegung

In extremen körperlichen Anstrengung der Körper mit maximaler Kapazität und kann Zeit zum Absturz bringen. Dies wird durch die Tatsache, dass Sportler und Frauen, deren Arbeit mit schwerer körperlicher Arbeit ist verzögerte Menstruation nicht ungewöhnlich, bestätigt.

Erkrankungen der inneren Organe

Akute oder chronische Erkrankungen der Fortpflanzungssystem wird unweigerlich zu Verletzungen des Menstruationszyklus führen. Der gleiche Effekt bewirkt Infektionen des Urogenitalsystems, fehlerhafte Plazierung eines Pessars, Nebennierenerkrankungen, Schilddrüse, Diabetes, dh Krankheit Verletzung der Synthese von bestimmten Hormonen.

Notfall-Kontrazeption

Verzögerte Menstruation ist auf Notfall-Kontrazeption Medikamente erhalten.

Medikation

Langfristige Nutzung der Kortikosteroide auf und anabolen Hormonen, Antidepressiva und Antipsychotika, Anti-Ulkus, anti, Diuretika und zytostatische Wirkung können Menstruationsstörungen führen.

Stoppen Hormontherapie

Es zeigte sich, dass in der Zeit der hormonellen Kontrazeptiva des Menstruationszyklus die Eierstöcke heruntergefahren vorübergehend.

Daher nach dem Absetzen der Hormone kann zu entwickeln «gipertormozheniya Eierstock-Syndrom.» Jedoch nach 2-3 Monaten dieses Syndroms wird verschwinden, die Eierstöcke wieder in die Produktion von Hormonen, einem gemeinsamen hormonelle zur normalen beteiligt sein.

Klima im Wandel

Urlaub oder Umzug in eine andere Klimazone mit einer abrupten Änderung des Klimas — eine häufige Ursache des Scheiterns monatlich. Sie umfassen auch übermäßiger Sonnenbestrahlung und unkontrollierte Solarium.

Vererbung

Über Erbliche Faktoren können sagen, wenn es eine Verzögerung monatlichen Mutter und Großmutter. Es ist wahrscheinlich, dass dieses Problem überführt und Töchter werden, wie es erforderlich ist, zu warnen.

Fehlgeburten und Abtreibungen

Die Folgen der Abtreibung ist eine dramatische Umstrukturierung der Hormonspiegel. Plus, Fehlgeburten, Abtreibungen traumatisieren die Gebärmutterschleimhaut, vor allem, wenn Kürettage und mehr «sauber». All dies, um auf den Menstruationszyklus zu sagen, brechen sie. Im Fall einer Wiederholung der Verzögerung einen Arzt in der Abteilung für Geburtsklinik konsultieren.

Menopause

Bei Frauen, 40 Jahre und älter beginnt die natürliche Aussterben ihrer reproduktiven Funktionen. Ovulation mit einer Verzögerung auftritt, oder überhaupt nicht auftreten, so dass der Beginn der Menopause ist eine häufige Ursache für verzögerte Menstruation. Durch chronische Krankheiten, die in diesem Alter angezeigt verschärft. Diese Änderungen sind natürlich, so ist es einfach, darauf zu reagieren.

Chronische Toxizität

Der bekannte Tatsache, dass Alkohol, Rauchen und Drogen haben einen negativen Einfluss auf die menschliche Gesundheit. Diese Faktoren können die Verzögerungszeit verursachen. Diese Gruppe von Substanzen, die chronische Vergiftung verursachen, sind in explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt radioaktiven und chemischen Substanzen. Die Arbeit an solchen Unternehmen ist es notwendig, bereit für Menstruationsstörungen sein.