Medizinische Eigenschaften von Schachtelhalm

Eigenschaften Schachtelhalm, und seine medizinischen Eigenschaften Sicherlich, viele von Ihnen haben im Wald eine kleine krautige Pflanze erreicht, ähnlich im Aussehen ein wenig Zweig der Kiefer. Dieses Kraut ist eine mehrjährige Pflanzen, wächst bis zu 50-60 cm in der Länge, ist fast auf dem gesamten Gebiet der GUS festgestellt, mit Ausnahme von Wüsten und Sibirien. Nur wenige wissen, dass Schachtelhalm hat eine schwache Toxizität und daher können Sie Zweifel an der Behandlung von Gras haben. Aber keine Angst, wenn sie richtig und Dosierung Schachtelhalm man einfach schätzen seine heilenden Eigenschaften, die nicht nur die Gesundheit wiederherzustellen, sondern auch effektiv bei der Gewichtsabnahme.

Medizinische Eigenschaften von Schachtelhalm

Diese Pflanze verdient einen Ehrenplatz in den Rezepten der traditionellen Medizin aufgrund der Tatsache, dass es eine einzigartige Kieselsäure, die besonders wichtig für das Immunsystem und den menschlichen Körper als Ganzes enthält. Auch eine für das gesunde Wachstum von Haaren und Nägeln, die Regeneration der Haut, Bekämpfungsschiffe notwendige Substanz. Die Behandlung hilft, die großen Schachtelhalm Gelenke Arthrose, Osteochondrose und revmatizme.Esche eine nützliche Komponente der Schachtelhalm wiederherzustellen — ein Glykosid Luteolin, die stark entzündungshemmende Wirkung hat. Mit diesem Stoff ist eine schnelle Wiederherstellung von Wunden und Verbrennungen. Darüber hinaus dauert es gute äußere und innere Blutungen hat Desinfektionsmittel und bakterizide Wirkung.


Aufgrund der hohen Gehalt an Flavonoiden, Schachtelhalm perfekt reinigt die Blutgefäße, wieder Elastizität. Außerdem haben diese Stoffe eine harntreibende Wirkung, für die Niere und Blase so unentbehrlich.

Aufgrund der Tatsache, dass diese Pflanze verbessert den Stoffwechsel und beschleunigt die Fettverbrennung während des Trainings, kann sie zu Recht als ein großer Helfer für die Gewichtsabnahme ist. Vergiss nicht, dass regelmäßige moderate Konsum von Schachtelhalm Lage, den Körper von überschüssiger Flüssigkeit zu befreien, nicht nur, aber auch Toxine, Giftstoffe, Schwermetalle.

Aber vergessen Sie nicht, dass die nützlichen Eigenschaften, Ackerschachtelhalm hat auch seine Gegenanzeigen und Warnhinweise. Sie können die Behandlung nicht gestartet werden für Menschen mit Lebererkrankungen, Allergien auf Anlagenkomponenten, schwangere und stillende Frauen.

Verwendung von Schachtelhalm in der Volksmedizin

Im Falle von Verbrennungen, Wunden und entzündlichen Hauterkrankungen sind perfekt für Pferdeschwänze Badewanne. Um dies zu tun, verdünnte 5-7 Art. l. trockenes Gras in warmem Wasser. Ein Bad nehmen sollte mindestens 40 Minuten betragen.

Zur Behandlung von Gelenken, Niere, Blase, und als vorbeugende immunmodulatorisches Mittel, Schachtelhalm als Brühe. Herstellungsverfahren ist wie folgt: 20 g von Gras, einen Liter kochendes Wasser zu füllen, dann mit einem Deckel. Bestehen Sie darauf, die Brühe sollte etwa eine Stunde sein. Einmal am Tag essen auf nüchternen Magen oder während des Frühstücks. Dieters empfohlen, trinken dazwischen Übung. Der Verlauf der Behandlung für einen Monat.

Scheinbar einfache, anspruchslose Unkraut, und welche Vorteile bringt, um den Körper! Zur Stärkung und Wiederherstellung der Körper alle sechs Monate in Behandlung Schachtelhalm und dann werden Sie für eine lange Zeit über seine Krankheit zu vergessen.