Weintherapie — Behandlung von Wein für Gesundheit und Schönheit

Was ist der Weintherapie oder enioterapiya? Weintherapie — Behandlung von Wein für die Gesundheit und Schönheit. Genauer gesagt, die Behandlung mit der Verwendung von Derivaten der Rebe. Solche Derivate sind die Knochen und die Haut der Trauben, die Anlage verlässt. Seit alten Zeiten wissen wir über die Vorteile von Wein, sondern als ein therapeutisches Mittel, das vor etwa 20 Jahren verwendet wurde.


Die Traubenwein enthält große Mengen an nützlichen Komponenten: Zink, Kalium, Vitamine, Kalzium, Tannine und Mineralien sowie Fruchtzucker. Polyphenole neutralisieren freie Radikale, die im Körper angesammelt haben. Das Traubenwein enthält eine große Anzahl dieser wertvolle Inhaltsstoffe.

Die Bildung freier Radikale im menschlichen Körper tragen zu den Strahlen der Sonne, die Umgebungsbedingungen, Stress und Zigarettenrauch. Diese Tatsachen führen zu der Oxidation von Cholesterin, die Schäden verursacht, an den Wänden der Blutgefäße verengt sie. Als Ergebnis der Blutfluss zum Gehirn und Herz verschlechtert deutlich, behafteten kardiovaskulären Erkrankungen ist. Spielen beschädigte Zellen durch freie Radikale reduziert und Schwellenzellen schnell verschleißen. Es ist einer der Gründe für die schnelle Alterung des menschlichen Körpers. In ähnlicher Weise können freie Radikale die Entstehung von bösartigen Tumoren führen.

Bei der Herstellung von Traubenwein Haut und Samen stehen Polyphenolen, die antioxidative Eigenschaften haben. Solche Stoffe in den menschlichen Körper, was zu einer Abnahme der Anzahl der freien Radikale, die zu den Wänden der Blutgefäße zu verstärken hilft, die Durchblutung und verhindert die Bildung von Blutgerinnseln auch. Dies führt zu einer Heilung und Verjüngung des Körpers, das Leben verlängern. Es sei darauf hingewiesen, dass die Verwendung einer geringen Menge Wein reduziert Sterblichkeit aufgrund Koronarinsuffizienz 15-60% und verringert auch das Risiko von Krebs. Rotwein ist in der Lage, die Entwicklung von Leukämie, Prostatakrebs, Haut und Brust hemmen. Schäden, die aus einer gerauchte Zigarette kompensiert zwei Gläser Rotwein.

Die Auswahl der Weine für die Weintherapie.

Nützlicher ist nicht Weißwein, und rot. Die Tatsache, dass die Herstellung von Weißwein der Presssaft Traubenhaut entfernt wird. Bei der Rotweintrauben werden verwendet, ganz, so dass Sie mehr von Polyphenolen zu halten. Es wird geschätzt, dass die antioxidative Wirkung der Vitamin «E» 20 mal geringer als die von Rotwein.

Aufgrund seiner antibakterielle und antivirale Eigenschaften, der Wein ist in der Lage, die tuberkulöse Bazillus und Typhus, Cholera Embryos beeinflussen und verschiedene Viren (Herpes, Kinderlähmung) zu zerstören. Weinbehandlung verringert die Gefahr von Influenzaerkrankungen. Bei Erkrankungen der Atemwege, Grippe, Lungenentzündung wird empfohlen, eine Nacht ein Glas heißen Rotwein nehmen, fügen Sie den Honig oder Zucker.

Auch kann der Wein ein mildes natürliches Beruhigungsmittel bezeichnet werden. Champagne, Muskatwein und kalorienreiche Wein lindert Depressionen und Wiederherstellung Vitalität. Ein Glas Wein fördert erholsamen Schlaf und wirkt auf den menschlichen Körper besser als Schlaftabletten.

Die Struktur des Weines sind Substanzen, die die Sekretion von Gallenflüssigkeit und der Gallenblase zu stimulieren. Wein trägt zu einer besseren Verdauung von Fetten sowie fördert die Sekretion von Magensaft und Speichel während der Mahlzeiten.

Weißer Tafelwein hilft bei Zystitis und Pyelonephritis wegen seiner harntreibenden Eigenschaften. Trockener Rotwein hilft, Giftstoffe und Radionukliden zu beseitigen, und erhöht die Immunität des Körpers auch. Rotem Tafelwein ist nützlich für die Eisenmangelanämie. Weißwein ist eine präventive Maßnahme gegen Arthritis.

Wissenschaftler haben festgestellt, dass der regelmäßige Verzehr von kleinen Dosen von Wein verlangsamt und verhindert die Entwicklung von Parkinson und Alzheimer. Wine verlangsamt den Alterungsprozess.

Dosierung.

Wie viel müssen Sie Wein zu nehmen, während nicht schaden Ihrer Gesundheit? Die wichtigste Voraussetzung ist die Regelmäßigkeit und Moderation Empfang Getränk. Der Tag wird empfohlen, nicht mehr als 300 Gramm Weinschloss 12 0, das zu 30 g Alkohol entspricht trinken. An Feiertagen kann die Dosis nach ein paar Gläsern erhöht werden, vorausgesetzt, eine gute Jause. Diese Rate der Konsum von Wein ist für Männer, Frauen, sollten ihren Konsum von Wein um die Hälfte reduziert werden. Anwendung 2-3 Gläser Wein pro Tag verringert das Risiko von Herzkreislauferkrankungen um 35%. Menschen missbrauchen Wein, noch überhaupt trinken sind in Gefahr. Trinken Wein in großen Mengen führt zu Alkoholismus und überschüssige Alkohol im Körper produziert freie Radikale.

Wie die Qualität des Weines zu bestimmen.

Es sei darauf hingewiesen, dass die Weintherapie für Gesundheit und Schönheit, verwenden Sie nur gut Alter Wein gären werden. Bestimmen Sie die Qualität des Weins auf dem Etikett sein: je mehr Informationen und genauer, als es ist, desto höher ist die Qualität des Weines. Die Hauptelemente des Etiketts sind die Informationen über die Klasse und die Herkunft des Weins, die Adresse des Herstellers und Herstellungsdatum. Die strengere Label-Design, die Güte des Weines. Wenn das Design der Weinetiketten Ihnen nicht vertraut verwendet mehr als drei Farben, vom Kauf solcher Waren aufgegeben werden sollte. Eine gute Garantie für Qualitätswein ist das Vorhandensein von Medaillen auf dem Etikett, aber das Bild einer solchen Marke kann über die Vorzüge des Getränks im Jahr der Aneignung der Medaille zu sprechen.

Kontraindikationen Weintherapie.

Wie bei jedem Medikament, Weintherapie und allgemeine Gesundheit Schönheit des Körpers ist nicht für jedermann. Enioterapiya kontra Jugendlichen unter 20 Jahre alt, Schwangere und Menschen mit Alkoholismus. Bei der Verwendung einer Anzahl von Medikamenten ist nicht empfehlenswert, Wein als ein Reaktionsprodukt von Wein kann dem gegenteiligen Effekt führen. Menschen mit Erkrankungen des Verdauungssystems, Pankreas, Leber, Nieren und Harnwege, der Prostata, und Patienten mit Epilepsie, um den Wein zu nehmen ist in der Regel nicht empfohlen. US-Experten glauben, dass Frauen mit einer Familiengeschichte von Brustkrebs Alkohol ist kontraindiziert.