Mitleid — ein Zeichen der schwachen Charakter Mann?

Warum haben so viele glauben, dass die Güte — ein Zeichen der schwachen Charakter Mann? Vielleicht ist die Tatsache, dass das Konzept der «guten» wird oft gleichgesetzt mit «soft», «leichtgläubig», «Rückgrat». Aber in der Tat ist es nicht so. Mitleid — ein Zeichen der vielen positiven Eigenschaften, aber nicht Charakterlosigkeit. Zeichen der schwachen Charakter völlig unterschiedliche Menschen. All dies und wir reden, diskutieren das Thema: Güte — ein Zeichen gebrechliche Menschen.


Also sollten wir mit der Tatsache, dass Freundlichkeit ist eine der besten Eigenschaften der menschlichen Natur zu starten. In der Tat gut, nicht so einfach zu sein, und nicht jeder Mensch ist gut. Leider ist die Freundlichkeit der modernen Welt bringt Unheil. Menschen, die zu schön sind, versuchen zu manipulieren, die viele, viele. Das ist, warum Freundlichkeit als Zeichen der schwachen Charakter betrachtet, ohne zu wissen, was ein guter Mensch tut dies nicht, weil er schwach ist, sondern weil es einfach nur schlecht. In der Tat, menschliche Güte — es ist ein Zeichen dafür, dass der Mensch in der Lage, echte Gefühle ist. Er kann nicht nur sich selbst, sondern auch andere lieben. Auch kommt es häufig vor, dass die Güte — ein Zeichen von Mut. Tatsache ist, dass gute Menschen nicht tolerieren Ungerechtigkeit, und deshalb versuchen immer, die Schwachen zu schützen und alles zu tun, um die eine, wer Recht hat zu gewinnen. Bei angeborenen Softie nie eilen, um zu schützen schwach und beleidigt. Er versucht, hinter dem Rücken der anderen zu verbergen, wenn nur nicht zu leiden. Daher sollte die schwachen Charakter nie Güte. Darüber hinaus sind die willensschwach Menschen — manchmal betrügerisch und verabscheuungswürdigen einzelnen, der versucht, mit allen Mitteln zu überleben und ist bereit, alles zu tun, niemand berührt. Wenn ein Mann hat ein gutes Herz, bedeutet es nicht, dass er einen Lappen, der nie wirft seinen Kopf und tut alles, was er bestellt war. Im Gegenteil, ist der gute Mann nicht immer ruhig. Compassion nicht entfernt, aufbrausend, um Dinge zu klären, empört und wütend zu verhindern. Ein guter Mensch nie niemand nichts weh. Aber dies bedeutet nicht, dass er schweigen, wenn Sie feststellen, Ungerechtigkeit oder jemand unvoreingenommen in seine Richtung oder in der Richtung seiner Familie zu sprechen. Viele irgendwie denken, dass ein guter Mensch wird nie in der Lage, wieder zu kämpfen. Darüber nachzudenken, wie ein Mensch, aus irgendeinem Grund, sind dünn blassen Jungen, die buchstäblich biegt von der leichten Brise, wie die verkrüppelten Bäumen. In der Tat, diese Ansicht völlig falsch. Bodybuilder und Kraftsportler sind auch gut. Und wenn sie nicht durch ihr Aussehen zu sehen ist, bedeutet dies nicht, dass diese Leute hassen die Welt und sind ständig bemüht, jemanden zu verletzen, oder ihn sogar töten. Im Gegenteil, sie haben immer Wahrung der Gerechtigkeit und zeigen Grausamkeit nur dort, wo es gebraucht wird. By the way, können gute Menschen grausam sein. Das ist kein Unsinn. Grausamkeit und Güte sind recht einfach zu zusammen in der Natur des Menschen zu erhalten. Genau wie Menschen zu zeigen, ihre Grausamkeit und oft ist nicht für jedermann. Sie wissen, wie man sich zurückhalten, um nicht die Person, die in keiner Weise schuldig zu beleidigen. Aber, während die Schuldigen sind immer in vollem Umfang bestraft. Die Person, die einen Kerl Unrecht nie erraten, dass er in der Tat, gutmütig.

In der Tat, um Mädchen, die guten Jungs, sehr viel Glück haben. Tatsache ist, dass die guten Seelen sind immer mehr Sorge um ihre Lieben, zu versuchen, es etwas angenehmer zu machen, achten Sie auf ihre Wünsche und Meinungen. Für einen guten Mann und liebte Familie, oft wichtiger als sich selbst. Daher ist er bereit, Berge zu versetzen und die Welt verändern, wenn nur diejenigen, die neben ihnen stehen, spaß, schön und komfortabel war. Für Dobryakov Glück der anderen ist das wichtigste. Dies sind die Jungs zu schützen Fremde aus Schläger und übersetzen Omas über die Straße. Sie tun dies nicht, um sich zu behaupten und zu jemandem etwas zu beweisen, sondern einfach, weil sie Mitleid mit Menschen. Sie tun dies nur aus Freundlichkeit und nie für nichts in der Rückkehr zu bitten. Das ist das Markenzeichen der Dobryakov — etwas selbstlos tun und wird nicht wütend, wenn Sie nicht ähnliche Gegenleistung bekommen. Auch ein guter Kerl sicher nie eine Hand heben auf das Mädchen und kenne sie nicht beleidigen, es sei denn, sie wird es bis zur Weißglut bringen. Solche Männer — große Mann und großer Freund. Sie können jederzeit zu hören, versuchen, Ratschläge zu geben. Hilfe und Support. Solche Leute sind nicht substituierten oder in schwierigen Situationen geworfen. Sie glauben nicht an Klatsch und Gerüchte glauben, nicht vertrauen. Natürlich, wenn Sie wirklich gut sind, nicht unter einer Maske versteckt. Es gibt Männer, zu guten Seelen zu sein, um die Gunst der Mädchen gewinnen vorgeben. Diese jungen Leute bewundern die Natur, Tiscali Kätzchen und Welpen, liebe Kinder, und sind ständig bemüht, etwas Gutes zu tun. Aber all dies wird auf dem Display passiert. In der Tat, sie unverhohlen lügen, wenn nur sein Ziel zu erreichen. Daher nie verwirren eine wirklich guter Mann und jemand, der so sein, dass die Aufmerksamkeit der Mädchen zu gewinnen versucht.

Gute Jungs müssen zu schätzen wissen und nie benutzen sie mit Güte, denn eine solche Haltung ist im Leben und bricht enttäuschen. Es kann vorkommen, dass ein guter Mann, immerhin will, böse zu sein und bewusst verzichten diese Charakterzüge. Natürlich ist es unmöglich, vollständig aufzugeben niemanden, aber sich zu verstecken ihre Güte viele können. Und es ist sehr traurig zu sehen, wie der Kerl tut sich und verwöhnen Sie die Bewertungen der anderen über seine Person.

Und wenn ein Mann, der in Ihrer Nähe ist, kann nichts, schüchtern und vor allem Angst zu tun, nicht zu würdigen ist «gut». Sie Er verdient es nicht. Er hat nur Rückgrat und es ist einfacher, jemanden unter den Kugeln zu ersetzen, als zu versuchen, die Situation zu korrigieren. Diese Menschen oft nicht kommen gut. Sie haben einfach nicht genug Willenskraft, die sich nicht zu schützen. Und gute Leute, meistens sind weise, und selbst wenn sie schweigen, das ist nicht von der Angst, sondern weil sie nicht wollen, um die Lebensenergie zu dem unwürdigen verschwenden.