Färbung graue Haare mit Henna und Kaffee

Haarfärbung wird für eine Vielzahl von Gründen durchgeführt. Aber wenn das junge Mädchen so auf der Suche nach ihrem Image und Stil, versucht eine Vielzahl von Farben und Schattierungen, dann für reife Frauen ist eine ständige und notwendige Verfahren Bürsten grauen Haaren. In der Regel versucht Masse der chemischen Farbstoffen, viele der Rückkehr in die Nutzung der natürlichen Ressourcen.


Die Färbung mit Henna.
Eines der beliebtesten natürlichen Farbstoffen ist Henna. Henna — eine Farbe Pflanze, die aus den getrockneten Blättern eines Strauches Lawsonit wächst in Indien, Nordafrika, Sudan und Ägypten besteht. In diesen und vielen anderen, vor allem den arabischen Ländern wird Henna verwendet, um den Körper für die ästhetische und religiöse Zwecke gemalt schmücken. Abbildung dauert eine lange Zeit und dank Additiven hat ein anderes Farbschema. Als Färbemittel für Haare, Henna für eine lange Zeit verwendet wird. Der Vorteil dieser Färbung ist völlig unbedenklich und umweltfreundliche Verfahren, ist es darüber hinaus sinnvoll, um die Wurzeln und schnelleren Haarwuchs zu stärken. Beim Malen mit Henna einen hellen Kupferfarbe mit einem schönen Glanz, aber nicht alle mit ihm zufrieden sind. Deshalb, um reich Kastanie Farbe Henna mit Kaffee gemischt zu erreichen. Diese Mischung ist besonders geeignet zum Färben von grauen Haaren, denn wenn man Henna allein verwenden, ohne Additive für graue Haare sind rote Flecken, oder ein Rostschimmer. Es sei darauf hingewiesen, dass die graue Haare auf dem Hintergrund des dunkelroten Haar gegossen werden kann. Und wenn mehr als die Hälfte der weißen Haaren, wird der Effekt noch stärker sein.
Färbung Kaffee und Henna.
Reduziert können Sie verschiedene Arten von Henna finden: Trockenpulver in der Tasche, in Form von Fliesen gepresst und in der Flasche geschieden. Rot, Kastanie, Braun und Schwarz: Darüber hinaus kann es vier Farben sein. Zum Färben von Haaren wird empfohlen, Druck Henna Fliesen in braun oder kastanienbraune Farbe zu verwenden. Anzahl von Henna wird abhängig von der Länge der Haare gemacht. Für die Haare bis zu den Schultern reicht mir eigentlich die Hälfte Fliesen versehen sein. Henna kann mit jedem natürlichen geröstete Kaffee gemischt werden, aber es ist besser, Arabica hinzuzufügen. Insgesamt müssen 50 bis 100 Gramm fein gemahlenen frischen Kaffee. Die Struktur umfasst Henna Kakaobutter, um die Retention von Henna auf die Haare und Öl aus der Nelken Niere für einen angenehmen Geruch zu verbessern. Aber Kaffee ist nicht nur geben Sie Ihrem Haar eine erstaunliche Glanz, sondern auch einen schönen Duft.
Gummihandschuhe, breitem Pinsel, Haare, Folie oder Beutel, Kamm, Handtuch und dunklen hitzebeständigen Behälter von durchschnittlicher Größe: Werkzeuge sollten vor der Färbung vorzubereiten. Sex sollte sorgfältig sein, um alle Tropfen, die auf dem nackten Oberfläche fallen, muss sofort entfernt werden zu legen. Selbst gemalten Haar mit Henna ist sehr schwierig, so dass Sie die Vorteile von jemandem helfen sollte. Dass auf der Stirn, Hals und Ohren sind nicht Spuren von Malerei die Haut am Rand des Haares zu Fettcreme schmieren.
Das Färbeverfahren.
So eine Mischung aus auf einer feinen Reibe Henna und Kaffee geriebenen goss kochendes Wasser und rühren, bis eine cremige Konsistenz der Durchschnitt. Kapazität von der Masse wird in einer größeren Schüssel mit heißem Wasser gegeben und erwärmt. Die Helligkeit des gefärbten Haar vollständig abhängig von der Temperatur der Mischung — je höher die Temperatur, desto heller die Farbe der Haare. Aber wir sollten darauf achten, nicht zu Ihrer Kopfhaut verbrennen. Bevor vollständig die Farbe auf allen das Haar aufzubringen, ist es notwendig, zu versuchen, um die Stränge zu trennen. Es ist notwendig, sich streng an die Anweisungen und bedenken Sie, dass Ihr Haar wird ein paar Stunden nach Henna Wasch lackiert werden entfernt. Die Färbung muss in Gummihandschuhen durchzuführen. Henna, um gründlich zu reinigen aufgebracht und trocknen die Haare, ausgehend von den Wurzeln und gleichmäßig über die gesamte Länge der Haare verteilt. Nach dem Auftragen einer Mischung aus Henna und Kaffee Kopf gewickelt Folie für rote Farbe und eine braune Farbe Haarspange geschlachtet und für mindestens sechs Stunden lang getrocknet. Wenn x und y weniger zu halten, erhalten Sie einen Grünstich. Rinse Färbung Mischung sollte mit Shampoo. Für ein helleres Rot sind nach dem Waschen der Haare mit einem Fön getrocknet, um einen Hut oder Tasche tragen und auf einem dunklen Handtuch eingewickelt, ein paar Stunden erreicht die gewünschte Wirkung.
Das Ergebnis der Färbung.
Auf das Ergebnis der Färbung kann früheren Handlungen mit den Haaren, zB Beleuchtung oder Sonne gebleichten Haare beeinflussen. Deshalb ist es, um Pre-Test auf den Haarsträhnen empfohlen wird. Wenn die resultierende Farbe wird nicht hinter den Erwartungen zurück, versuchen Sie nicht, um es leichter zu machen, weil Henna nur tief in das Haar eindringen und es wird noch komplizierter zu bringen. Befreien Sie sich von der sehr hellen Farbe zu befreien mit Hilfe von beheizten Pflanzenöl, das auf das Haar aufgetragen werden sollte, ist nur dann möglich, massieren Sie sie und blasen einen Haartrockner, und erst dann mit Shampoo waschen.

Wenn nach dem ersten Verfahren hat nicht funktioniert, wiederholen Sie den Vorgang. Beachten Sie, dass Henna schwächt Dauerwelle wird daher empfohlen, die Durchführung der Malerei nach dem permanent. Wenn Sie genug erhalten hellen Farben periodisch Tönung Haar sein, aber es sollte nicht mehr als einmal alle zwei Monate. Henna ist eine Art von Medizin für die Haare und durch die häufige Verwendung kann «Überfütterung», die sehr schädlich für die Haare sein. Sie können verblassen und Statik «Eiszapfen». Nach der Henna-Haarfärbemitteln nicht verwenden, sollten chemische Farbe. Manchmal, wenn Sie mehr gesättigte Farben rot und braun Farbe trocken gut auf das Haar legen, aber in den meisten Fällen stellt sich heraus, lücken ungleichmäßige Färbung mit einem unangenehmen Schatten der Haare.
Jetzt wissen Sie alles über das Färben von grauem Haar Henna und Kaffee, bevor Sie für Henna Haarfärbemittel, müssen Sie die Vor- und Nachteile abwägen. Schädigen das Haar mit Henna ist unmöglich, aber um das ästhetische Erscheinungsbild der Haare leicht verderben. Die resultierende Farbe wird mehrere Monate lang, und es ist sehr schwierig, zu neutralisieren. Daher sollten Sie mit der Technologie der Misch einhalten und erfüllen vor und nach dem Färben alle Anforderungen, um das Haar, und das Ergebnis wird Sie nicht enttäuschen.