Medizinische Eigenschaften von Hagebutten

Medizinische Eigenschaften von Hagebutten sind seit der Antike bekannt Menschen: in Russland, sind die Früchte sehr geschätzt, sie als wundertätig wurden. Hagebutten — als Speisekammer mit Nährstoffen und Vitaminen. Er fand die Anwendung und, um den Körper zu verstärken, und zur Heilung von verschiedenen Krankheiten.


Beschreibung.

Hagebutte — ein mehrjähriger Strauch, ein Vertreter der Familie der Rosengewächse. Es gibt verschiedene Arten von Wildrose: Wild Rose Zimt, Mai, Weißnacken, faltig, echinated, Hagebutten Mabuza, Hagebutten Beggera, Hund.

Bei diesen Arten von Wild Rose wird durch die Gesamtheit der Merkmale und die Zonen des Wachstums unterteilt. Im europäischen Teil unseres Landes, auf der Krim, im Kaukasus, in Zentralasien war weit verbreitet Heckenrose. Im Fernen Osten — Weißnacken und faltige Rose, in Zentralasien, meist fand in Hagebutten und Hagebutten Beggera Mabuza. In der Wald- und Steppengebieten von Russland, Ural, Westsibirien fanden die häufigste Wildrose — Zimt, die in Schluchten wächst, am Rande des Waldes.

Strauch Hagebutten Zimt kann eine Höhe von zwei Metern zu erreichen, erstreckt sich braune Kruste die Zweige sind steif geradeaus Spikes. Jedes Blatt besteht aus fünf kleinen hellgrünen Blätter mit ausgeprägten Adern. Wilde Rose blüht im Juni und Juli, die Blumen haben eine einzige, große, weiß und rosa Farbe, Geruch — Rosen. Nach der Blüte, die Blütenblätter fliegen herum, und nach und nach, bis zum Ende des Sommers — Anfang Herbst Früchte reifen oval, orange-rot, sauren Geschmack.

Als Heilpflanze häufig verwendet, medizinische Hagebuttenfrucht, aber es ist eine Praxis der Wurzeln, Blüten und Blätter.

Zusammensetzung.

Eine große Anzahl in Zimt enthaltene erhöhte Ascorbinsäure. Ascorbinsäure stärkt die Immunität, hat sich aktiv in Stoffwechselprozessen im Körper beteiligt, hilft es, die Blutgefäßwände stärken. 10% oder mehr Säuren im getrockneten reifen Fruchtfleisch enthalten. Ascorbinsäure-Gehalt in Früchte der Hund Hagebutten nicht mehr als 1%.

In dem Fruchtfleisch der Hagebutten enthalten keinen Zucker, Carotinoide (Verbesserung der Zustand der Haut, Haare und Nägel), Vitamin K und P B2, Pektin (helfen, reinigen den Körper von Giftstoffen und Giften), organische Säuren (Äpfelsäure, Zitronensäure — Den Abstand von Galle und Magensaft, Verbesserung der Stoffwechselprozesse).

Die Samen sind ein Fettöl, reich an Vitamin E und Carotinoide (10%). In den Wurzeln, Rinde und Blätter der Wildrose enthält Tannin (analgetische, adstringierend, Vasokonstriktor, antibakterielle Wirkung).

Neben all dem, stieg eine wilde enthält verschiedene Mineralstoffe (Kalium, Natrium, Calcium, Magnesium, Eisen, Phosphor) und Spurenelemente (Mangan, Kupfer, Chrom, Kobalt, Molybdän). Alle diese Elemente spielen eine wichtige Rolle in der richtigen Stoffwechsel.

Medizinischen Eigenschaften.

Aus der Hüfte können Infusionen und Abkochungen, die vielfältigen und zahlreichen therapeutischen Maßnahmen haben zu machen. Sie sind in der Lage, entzündungshemmende, antibakterielle, choleretische, blutstillende, harntreibend, die Aktivierung der Auftritt der Erythrozyten (rote Blutkörperchen) bereitzustellen, senkt den Blutdruck, stärkt die Wände der Blutgefäße, beruhigende und adstringierende Wirkung.

In der Volksmedizin, gibt es Empfehlungen über die Zulassung von Infusionen und Abkochungen von den Hüften, um das Immunsystem zu stärken, mit einem Mangel an Vitaminen, Erkrankungen der Gallenwege und der Leber, Ödeme, Arteriosklerose, Erkrankungen der Nieren (Pyelonephritis), häufige Blutungen, hormonelle Störungen, Skorbut, Nervosität, Blutarmut.

Außen: für die Behandlung von Frakturen, trophische Geschwüre, Wunden (auch septischen) und andere Erkrankungen der Haut und der Schleimhäute — angewendet Wildrosenöl. Bei Colitis ulcerosa (Entzündung des Dickdarms) Öl oral eingenommen. Als ein Mittel zur Unterstützung Spaltung oder Auflösung der Steine, verwendet eine Abkochung aus den Wurzeln der wilden Rose gemacht.

Gegenanzeigen.

Trotz der vielen heilenden Eigenschaften von Hagebutten, hat es Kontraindikationen. Oxalat — Durch den hohen Gehalt an Ascorbinsäure, Hagebutten bei Menschen, die anfällig für Stoffwechselstörungen mit dem Aufkommen des Rock sind kontraindiziert.

Rezepte Medikamente aus der Hüfte.

  • Ein Auskochen der Hüften:

einem Esslöffel gehackte Trockenfrüchte in einem Glas Wasser; Früchte müssen kaltem Wasser und kochen für 15 Minuten zu gießen, dann bringen die Flüssigkeit auf die Entry-Level für zwei Stunden zu bestehen. Trinken nach dem Essen zweimal täglich für eine halbe Tasse;

  • Die Infusion von Hagebutten:

einem Esslöffel Obst (nicht zerdrückt), gießen Sie ein Glas warmes Wasser, Abdeckung und Wärme für 15 Minuten in einem Wasserbad, dann 45 Minuten bei Raumtemperatur, Dehnung, die restlichen Rohstoffe Squeeze abkühlen, gießen Sie in der Infusions und bringen auf das Ausgangsniveau. Nehmen Sie als Brühe;

  • Ein Auskochen der Wurzeln der Wildrose:

Gießen Sie ein Glas kaltes Wasser zwei Esslöffel zerkleinerte Wurzeln und kochen für 15 Minuten, dann zwei Stunden ziehen lassen. Nehmen Sie eine Woche oder drei Mal am Tag für eine halbe Tasse.

  • Wildrosenöl:

mit industriellen Methoden hergestellt. Er verschmiert die Wunden und Geschwüren, sowie oral zweimal täglich einen Teelöffel in Erkrankungen des Darms gemacht.

Hagebutten — eine sehr wunderbare natürliche Heilpflanze.