Wie man ein Kopftuch zu binden

Welche Bandana, weiß jeder Schuljunge. Für diejenigen, die nicht wissen, zu erklären, «Bandana» — ein quadratisches Stück von farbigem Tuch groß genug. Arme, Beine, Hüften, Hals: Das Tragen einer Halstuch kann fast alle Teile des Körpers zu sein. Obwohl in der Regel natürlich Bandanas schmücken den Kopf.
Die Geschichte der Entstehung Bandanas wissen bereits, nicht alle. Doch zunächst wurden diese Schals aus rein praktischen Zweck verwendet — um das Gesicht vor dem Staub zu schützen. Denken Sie an amerikanischen Cowboys. Sie trugen Kopftücher um den Hals und Strecken Vieh angehoben Bandanas konfrontiert, die Blockierung der Mund und die Nase der Staubwolken, die Tierherden erhöht. In Zentralasien, Stoffstücke in der Tat die gleichen Bandanas, helfen, den Kopf zu schützen vor der Sonne. Mit etwas Phantasie in Asian turban können behelfsmäßigen Kopftuch sehen.


Aber das war vor. Jetzt Bandana seinen rechtmäßigen Platz unter den beliebtesten modernen Hüte, ernst Quetschen Panama und Baseballkappen. Baumwolle, Jersey, Synthetik, Wolle, Seide: Bandanas sind aus unterschiedlichen Materialien hergestellt. Bandanas tun sogar Leder. Solche «Dekoration» bevorzugen Biker.

Farben moderne Bandanas zu überrascht durch seine Vielfalt: alle Arten von abstrakten Gemälden, Inschriften, orientalischen Mustern, Logos von Rock-Bands, diverse Symbole und vieles mehr.

Das ist einfach nicht alle, Bandanas mögen, wissen, wie man sie richtig zu binden. Es scheint, ist es schwierig? Hier ist ein einfacher Algorithmus für den richtigen Binde Tücher:
1. Die quadratische Halstuch in der Mitte gefaltet, so dass ein Dreieck.
2. die gefalteten dreieckigen Kopftuch auf dem Kopf gelegt Fundament, um die Stirn. Endet bandanas (Eckpunkte des Dreiecks) auf der Rückseite befestigt.
3. Freie Bandanas Spitze (Spitze des Dreiecks) mit einem Knoten angezogen. Alles.

Aber es ist nicht so einfach wie es scheint. Erfahrene Leute zeigen einige Geheimnisse, wie man ein Kopftuch auf dem Kopf zu binden:
• Bindung in einem Knoten gefaltetes Tuch kann schwierig sein, besonders wenn die dicht gewebtes. So können Sie diese Option ausprobieren. Nicht zerlegbaren Bandana, legen Sie sie auf den Kopf. Auf der Stirn — eine der Parteien Bandanas. Nächster endet Bandanas auf der Rückseite der Kopfeinheit gegenüber den anderen beiden Enden des Bandana gebunden, frei bleibt. Eine solche Methode ist besser geeignet für rechteckige Kopftücher.
• Um festeren Halt am Kopf Stirnband, Basis des dreieckigen Kopftuch Packung in Form eines schmalen Streifens (ca. 1,5 cm)
• Knoten Bandanas muss fest gebunden werden. Und Sie brauchen nicht ein Knoten näher am Hals, sondern näher an der Rückseite des Kopfes. Ansonsten Bandana konnte bei schnellen Bewegungen wie Laufen zu fliegen.
• Bandana werden gut zu «sitzen» auf den Kopf erst, nachdem Sie sie für zwei Wochen schmähen ist. Dies ist nicht verwunderlich: all die Dinge, die Sie benötigen, um «anzupassen», damit Sie sich «Ihre».

Dennoch können Sie eine definitive Antwort geben auf die Frage, «wie man ein Kopftuch zu binden.» Optionen Hunderte, wählen Sie Ihre eigenen. Bei der Wahl durch die Kleidung, die Stimmung, das Wetter geführt. Und wir präsentieren ein paar Möglichkeiten der Bindung Tücher. Diese Tipps sind besonders wichtig für diejenigen, die auf ihren Köpfen Bandanas kategorisch nicht passen:
• Binden Sie ein Halstuch in die Hüften über Jeans oder Denim-Rock;
• Binden Sie einen Bandana am liebsten um den Hals, mit einem Knoten hinter sich zu lassen. Wenn das Wetter kalt ist, das Kopftuch Anzug dicke warme Stoff. An einem heißen Sommertag würde Tag Seidenhalstuch angebracht sein;
• Tragen Sie eine Kappe oder Kopftuch auf einem Visier;
• Binden Sie ein Halstuch an seinem Handgelenk als Armband. Sie können binden ein Kopftuch höher, zum Beispiel auf dem Unterarm
• Warum nicht zum Binden Tücher Füße benutzen? Es ist eine großartige Idee. Binden Sie das Kopftuch über Jeans knapp über dem Knie oder am Knöchel, wenn Sie in kurzen Hosen sind. Dieses elegante und außergewöhnliche Variante;
• Ihre Tasche oder Rucksack, auch, sind es wert, wie Dekorationen als Bandana. Binden Sie ein Tuch um den Griff der Tasche, und die vertrauten Gegenstände erwerben, ein neues Bild. Besonders pikant Mischung verfeinert weiblichen Handtasche und Bandanas mit einem Muster von Schädeln. Sind Sie bereit für einen solchen Kontrast?
• Dünne, vor allem Seide Bandanas, Pareos kann stattdessen verwendet werden, binden auf den Hüften auf dem Trikotanzug. Wenn das Kopftuch auf Ihrer Rock-Idol angezeigt werden — ich denke, Sie werden doppelt freuen es sein;
• Seidenkopftücher können schmaler Streifen gefaltet werden und fädeln das Band auf Shorts statt Jeans oder einem Rock.
• Männer gerne Bandanas an seinem Hals über seinem Hemd zu tragen, knöpfte ein paar Knöpfe. Mädchen, kann auch diese Methode der Bindung Bandanas erlassen.
• Sind die Originale getragen Bandanas anstelle von T-Shirts: in der Mitte gefaltet und auf den Kopf gewickelt, nicht noch schlimmer;
• Sie können nur schneiden das Hemd in zwei Bandanas: cut out Vorhand und Rück zwei Quadrate. Die Ränder des Gewebes nicht verarbeiten kann;
• Und Sie Ihren Bandanna einzigartig machen. Malen Sie es, beispielsweise ein Permanentmarker, ziehen Sie das Logo Ihrer Lieblingsband. Das Kopftuch ist nicht mehr ein.

Dies ist keine vollständige Liste der möglichen Wege, binden Bandanas. Ein wenig Phantasie — und Sie können sich mit ihren eigenen Möglichkeiten kommen. Die Hauptsache — nicht Angst zu experimentieren, haben Sie keine Angst, andere nicht mögen werden. Sie werden Erfolg haben.

Kseniya Ivanova