Traditionelle Methoden der Behandlung für das Schnarchen

Wussten Sie, dass laut Statistik Schnarchen leidet unterschiedlichen Schweregraden bis zu fünfzig Prozent der Bevölkerung unseres Planeten? Das heißt, fast jeder zweite besorgt über Schnarchen. Dies bringt den Nachteil, Schnarchen Nachbarn, Verwandten, anderen Reisenden im Abteil, die Nachbarn in Krankenstationen. Für diejenigen, die mit diesem Problem über ihre Erfahrungen konfrontiert sind, werden wir erklären, was sind die traditionellen Behandlungen für Schnarchen.

Anfälliger für Schnarchen alle Raucher. Rauchen trägt zur Entwicklung von Schnarchen, die übermäßige Schleim bewirkt in der Mundhöhle und des Rachens Mann reizt die Atemwege und der Lunge, der Schleimhäute im Hals. Raucher können beraten, aufzugeben Zigaretten für zwei bis drei Stunden vor dem Zubettgehen werden. Traditionelle Medizin für die Behandlung des Schnarchens wird empfohlen, den Mund und Rachen mit Olivenöl vor dem Schlafengehen zu spülen, so wird Anschwellen der Kehle, Entzündung, sind abgeleitete Harze, die auf den Rachenstrukturen mit dem Rauchen hinterlegt sind zu verringern. Vorgehensweise: Gurgeln mit 1 EL Öl für zwanzig bis vierzig Sekunden ausspucken nach dem Spülen. Weil das Rauchen und entzündete Nasenschleimhaut, was zu Schwierigkeiten beim Atmen durch die Nase. Begraben, Sanddornöl in der Nase, die den Entzündungsprozess in der Nasenschleimhaut reduzieren wird, zu verbessern Nasenatmung kann helfen, das Schnarchen stoppen. Wenn es vasomotorischer Rhinitis kann auch helfen, Sanddorn-Tropfen.


Es gibt eine Reihe von Übungen für die Muskeln des Kehlkopfes, die in der Behandlung von Schnarchen helfen können, sind hier einige von ihnen:

  • Verlängern Sie die Sprache der am stärksten nach vorne und unten, halten eine langgestreckte Zunge von 1-2 Sekunden. Wiederholen Sie die Übung 30-mal zweimal täglich — morgens und abends.
  • Drücken Sie fest mit der Hand am Kinn und bewegen Sie den Aufwand Backe hin und her. Wiederholen Sie 30 Mal zweimal täglich — morgens und vor dem Schlafengehen.
  • Finden Sie einen Holzstab (das kann ein Bleistift) — halten viel von seiner Zähne. Halten Sie die Position des Clips innerhalb von 4 Minuten des eh. Fitnesstraining vor dem Schlafengehen.
  • Laut und lang anhaltende, sagen der Buchstabe «I» — trainiert die Muskulatur des Kehlkopfes.

Traditionelle Methoden zur Behandlung von Schnarchen haben in ihrem Arsenal ein paar nützliche Rezepte:

  • Frischer Kohl-Saft-Mix mit einem Teelöffel Honig. Trinken Sie vor dem Schlafengehen für einen Monat. Getränk vor dem Schlafengehen — oder, sorgfältig zu hämmern Kohlblatt mit Honig.
  • Drei Mal am Tag, essen eine gebackene Karotte Stunde vor den Mahlzeiten.
  • Begraben, Sanddornöl (einige Tropfen) in der Nase jeden Tag 4 Stunden vor dem Schlafengehen für 2-3 Wochen. Nasenatmung wird immer kostenlos.
  • Eine Mischung aus einem Esslöffel Eichenrinde und einem Esslöffel Calendula Blumen gießen ½ Liter kochendes Wasser. Lassen Sie Standplatz, bedeckt, für die dann 2 Stunden ablaufen. Spülen Sie den Hohlraum, um die Infusion Kehle vor dem Schlafengehen und nach den Mahlzeiten erhalten.

Es wurden beobachtet — Schnarchen ist am intensivsten, wenn eine Person schläft auf dem Rücken. Berühmten Volks Verfahren beschreibt, wie Sie, dass das Schnarchen zu arrangieren ist nicht zurück im Schlaf drehte: ein Tennisball oder ein anderes Objekt ist in auf der Gesäßtasche seiner Pyjamas einem verschlossenen genäht setzen. So wird der Fremdkörper nicht überschlagen auf seinem Rücken. Zunächst wird Schlaf Beschwerden auftreten, wie zum Schlafen auf dem Rücken verwendet, aber etwa einen Monat auf die Notwendigkeit zurück unnötig zu rollen. Es wird auch empfohlen, dass die Position an der Spitze ein wenig höher als üblich. Sie können die Balken unter den Beinen zu umschließen, so dass der Oberkörper wurde angehoben. In einer solchen Situation kann nicht die Zunge, wenn Schlaf noch immer auf dem Rücken liegend. Gepolsterte Kissen, dicht gepackt, wird das Problem nicht lösen, weil während des Schlafes der Kopf kann ein Kissen gleiten und bleiben geneigt, dass letztlich nur verschlimmern das Schnarchen.

Die Ursache für das Schnarchen ist auch Übergewicht und schläft. Abnehmen kann helfen, die lästigen Schnarchen in der Nacht loszuwerden.

Wenn traditionelle Behandlungen für das Schnarchen sind nicht in der Lage, mit dem Problem zu helfen, suchen Sie Ihren Arzt für die Bewertung und erhalten eine genaue Diagnose. Er wird die beste Behandlung dieser Erkrankung zu verschreiben. Schnarchen ist nicht nur eine soziale Unannehmlichkeiten, aber in erster Linie, ein Gesundheitsproblem, die zur Einstellung der Atmung während des Schlafes führen können, beeinträchtigen die tägliche Aktivität und damit die Lebensqualität beeinträchtigen. Die moderne Medizin kann wirksame Behandlungen für Schnarchen bieten, einer von ihnen ist, um einen positiven Druck in den Atemwegen zu schaffen. Wenn die ersten Symptome des Schnarchens, versuchen Sie, das Problem der traditionellen Methoden zu lösen, in der Abwesenheit von Wirkungskontakt Ihr HNO-Arzt kann eine Operation durchzuführen.