Schnellen Gewichtsverlust mit Hilfe von Wassermelone Ernährung

Fans von Wassermelonen kann sehr «auf den Geschmack» schnellen Gewichtsverlust mit Wassermelone Ernährung sein. In einer solchen Diät ist nur eine Wassermelone Wassermelone Zellstoff pro kg 10 kg Gewicht für 5 Tage verwendet. Arithmetik ist einfach: Wenn das Körpergewicht von 70 kg, die Wassermelone in einer Menge von 7 kg pro Tag eingesetzt. Es empfiehlt sich, von diesem Anteil fahren, um nicht die Nieren überlasten und nicht, um die überschüssige Flüssigkeit zu verlieren, da dies einen großen Einfluss auf die Gesundheit.


Mit anhaltend starke Gefühl von Hunger gelindert werden Ernährung, essen Wassermelone, zusammen mit ein paar Scheiben Brot. Dies wird helfen, füllen Sie Ihren Körper ein wenig Energiebilanz einer bestimmten Menge an Kohlenhydraten. Mit diesem «gemischten» Strom Ernährung kann auf 10 Tage ausdehnen.

Pros Wassermelone Ernährung.

Wassermelone Fleisch ist der wahre Schatz der Vitamine A, B1, B2, B6, C, PP, Kalium und andere Spurenelemente. In ihrer großen Gehalt an Folsäure, für die normale Funktion des Fortpflanzungssystems sowie Ballaststoffe und Pektin so notwendig.

Watermelon Diät erlaubt für die Entgiftung des Körpers — das heißt, entfernt Giftstoffe, Toxine, entfernt überschüssige Flüssigkeit, reinigt den Darm. Aktiviert die Nieren die Reinigung der Leber und Galle ausgeschieden. Aufgrund des hohen Anteils an aktiven Antioxidantien — Lycopin — verhindert die Bildung von Krebszellen. Die Wassermelone Zellstoff enthält Glucose und Fructose — ist der leicht verdaulichen Zucker, dessen Fehlen in der kalorienarmen Diät verursacht Schwindel. By the way, vielleicht durch Diät schnellen Gewichtsverlust, da der Kalorienwassermelone ist sehr klein — 100 Gramm Wassermelone Fleisch nur 40 Kalorien.

Cons Wassermelone Ernährung.

Wassermelone Ernährung wird als Mono-Diät, und führt daher schwer genug. Trotz all ihrer Versuchung zu widerstehen, diese Diät für mehr als 10 Tage ist nicht zu empfehlen.

Wie die meisten dieser Diäten, Ernährung Wassermelone hat nicht entfernen Körperfett und Gewicht zu reduzieren, durch den Rückzug aus den Körperflüssigkeiten und Toxine. Wassermelone Fleisch ist durchaus eine fettarme, werden große Mengen schnell verdaut, schnell verdaulichen Zucker, so bald nach der Einnahme von Wassermelone Magen beginnt zu Essen und schweren Hunger verlangen.

Kontraindikationen für Wassermelone Ernährung.

Bevor Sie «nehmen» auf der Wassermelone Ernährung, sollten Sie über die mögliche Verschlimmerung bestehender chronischer Erkrankungen zu denken, sorgfältig abwägen, die Notwendigkeit für eine solche Diät. Es ist ratsam, Ihren Arzt konsultieren, als eine der Kontraindikationen für eine solche Diät ist genau die hohe Intensität der Auswirkungen auf den Körper der Wassermelone.

Zum Beispiel für Nieren Intensivierung ihrer Arbeit an der Wassermelone Ernährung kann zu dem entgegengesetzten Ergebnis und den unangenehmen Konsequenzen führen. Absolute Kontraindikationen sind Diabetes, Nierensteine, Nierenbeckenentzündung. Sie können nicht praktizieren die Wassermelone Diät für angeborene Anomalien des Urogenitalsystems, der Neigung zu Durchfall, Kolitis. Wenn es schwere Beschwerden in der Ernährung (allgemeine Schwäche, Schmerzen und Beschwerden im Magen), ein dringendes Bedürfnis zu stoppen Diäten.

Direkt aus der Ernährung.

Da Wassermelone Ernährung ist für den Körper dieser Schocktherapie, können Sie nicht einfach gehen stark zurück zu einer normalen Ernährung, auch wenn die Zeit der Diät verlief reibungslos. Für normale und schmerzlose Rückkehr der Körper auf die übliche Ernährung Ernährung sollte leicht erweitert werden. Innerhalb von 10 Tagen nach der Diät sollte kohlenhydratarme und kalorienarme Lebensmittel für Frühstück und Abendessen ein wenig essen Melone Zellstoff zu essen. 4 Stunden schlafen — Dinner sollte spätestens 3 sein. Am Abend ist es notwendig, 300 zu essen — 350 Gramm Fleisch der Wassermelone. In der Lebensmittel können leichte Suppen, gekochtes Fleisch, Fisch, fettarme Milch und Milchprodukte, Müsli ohne Zucker, Obst und Gemüse verzehrt werden. Sie können geringe Mengen an grünem Tee und Mineralwasser zu trinken, um normale Wasser-Salz-Gleichgewicht des Körpers aufrecht zu erhalten.