Allgemeine Regeln der Haarfärbung

Welche Farbe passt zu Ihnen? Wie man Farbe zu wählen? Was ist Emulgieren und warum ist sie notwendig? Was sind die allgemeinen Regeln des Haarfärbung zu Hause? In diesem Artikel finden Sie Antworten auf alle Fragen, die während der Haarfärbung ergeben können. Mit unseren Empfehlungen werden Sie erreichen ein perfektes Ergebnis!


1. Folgen Sie den Anweisungen

Dies gilt auch für den Allergietest und Test-Färbung und Mischen, und, am wichtigsten, zeitaufwendiges Verfahren. Einhaltung aller Empfehlungen der Lackhersteller — der Schlüssel zum Erfolg.

2. Versuchen Sie, die Farbe in 10-15 Minuten gelten

Oxidation beginnt, sobald Sie alle Bestandteile Färbemittel mischen und endet in etwa 30-45 Minuten. Wenn Sie sich nicht, diese Lücke zu erfüllen wird nicht erfolgreich sein, um den gewünschten Farbton zu genießen.

Z. Sie nicht das Haar mit Polyethylen zu decken

Caps und Plastiktüten auf dem Kopf, eine Art Rüstung, die die Bewegung des freien Sauerstoff behindert zu bilden. Als Folge wird die Strömung der chemischen Reaktion und die Haare nicht in der gewünschten Farbe eingefärbt. Darüber hinaus — ähnlich wie den Treibhauseffekt kann Locken zu schaden. Während des Verfahrens sollte das Haar offen sein. In einigen Fällen ist die Ummantelung noch notwendig, aber die Lackhersteller warnt über dieses in den Anweisungen.

4. Starten Sie Malerei von der Rückseite

Kluft Haar gescheitelt auf der senkrechten, das durch den oberen, in vier Zonen. Dye gelten eine erste entlang der Trenn, und dann auf den Nackenbereich. Weil es kälter ist, nimmt der Prozess weniger intensive Färbung. In der Schläfen und Stirn Mischung wird in der letzten Kurve (hier die zartesten Haar, das schnell absorbieren die Farbe) verteilt. Je dicker und dicker Haare, versuchen die dünneren Stränge zu tun, die auf die Zusammensetzung angewendet wird. Woher wissen Sie, es ist Zeit, waschen Sie den Farbstoff? Auch hier sind die allgemeinen Regeln. Das Haar an der Wurzel sollte etwas dunkler als an den Enden, vor sein — ein wenig heller als der Rücken, der obere Strang — Licht niedriger.

5. Nicht Anlage vor dem Eingriff gelten

Das Hauptziel der Balsame und Aufbereiter — anhaftende Schuppen der Schuppenschicht. Dies verhindert das Eindringen der Farbstoffmoleküle in dem Haar. Mindestens zwei Tage vor der Färbung Verwenden Sie nicht die Klimaanlage. Waschen Sie Ihr Haar, bevor das Verfahren wird auch nicht empfohlen. Aber es gibt einen wichtigen Punkt: wenn die Schleusen sind schmutzig, ölig, oder viel Geld für ihr Styling, Farbe nicht stattfinden kann. So ist es am besten gründlich reinigen die Haare färben und verschieben Sie am nächsten Tag. Vor dem Eingriff ist es wünschenswert, einen Haarschnitt zu bekommen oder zumindest von den Spitzen der posechennye geschnitten. By the way, ist es einfacher, erfahrenen Farb Metamorphose, einen Monat rollen, bevor die Änderung des Bildes beginnen, die befeuchtende Maske (nur zwei oder drei Mal pro Woche).

6. Wenn Sie färben Ihr Haar ist nicht das erste Mal, seien Sie vorsichtig bei der Auswahl der Farben

Bei der Verhängung Töne können unvorhersehbare Ergebnisse zu bekommen. Zum Beispiel den Farben rot Haar, wenn Aufhellung oder Einfärbung in Gold Kohler manchmal gelb und curl, früher in lila Tönen gemalt, während Blitz kann einen Grünstich zu erwerben.

7. Spend Emulgieren

Bevor Sie sich zu waschen der Farbe auf das Haar aufgetragen eine kleine Menge an warmem Wasser, ein wenig Schaum auf der restlichen Haare Farbstoff und sanft massieren den Kopf (mit besonderem Augenmerk auf den Rand der Haare). Dies gibt die Möglichkeit, einfach nehmen Sie den Farbstoff aus der Kopfhaut und machen Stränge glänzender. Nach der Emulgierung Haar sollte gründlich mit Wasser gespült werden kann, dann Shampoo und Balsam-Prozess, um die Wirkung der Farbstoffreste zu stoppen und zu verhindern träge Oxidationsprozess. Bis Färbung Betreuer Anlegemittel. Diese nun zu vielen modernen Farben angebracht.

8. Tönung Wurzeln alle drei bis vier Wochen

Wenn Sie vor kurzem gemalt Ihr Haar gut aussehen, mit Ausnahme der Wurzeln, muss die Farbe, um nur auf sie angewendet werden. Und dann — fünf Minuten vor dem Ende der Belichtungszeit des Farbstoffs — kämmen, um das Gemisch über die gesamte Länge der Haare zu verteilen. In diesem Fall, wenn Sie drei Fliegen mit einer Klappe schlagen: die Wurzeln zu malen, erfrischende Farbe Locken und erweitern ihren Glanz. Es ist seit langem bekannt, dass qualitativ hochwertige Suche nach Färbung Farbstoff verleiht dem Haar ein gesundes Aussehen.

9. Farben über einem grauen Haare Naturtönen — zu dunkel und extreme Farben machen die ältere Frau!

Zum Färben von grauen Haaren, gibt es allgemeine Regeln. Wenn Sie nicht eine Menge graue Strähnen (weniger als ein Viertel), wählen Sie instabile sanfte Mittel, um den Ton der Haare aufzuhellen. Wenn viele graue Haare, ohne Beweis Farben nicht tun kann. Aber sicher sein, sorgfältig wählen Sie einen Schatten. Wenn Sie eine Blondine sind, machen Sie nicht das Haar zu hell, oder die Person wird ungesund blass. Verwenden Sie einen weichen, dunklen Ton für blonde, Haare Farbtiefe zu geben. Wenn Sie von Natur braune Haare haben, nicht kras ihnen leichter als hellbraun oder hell kastanienbraunen Farbton. Maske graue Haare rot können nur Frauen mit blasser durchscheinende Haut. In anderen Fällen ist die Farbe macht schmerzlich rötliches Gesicht. Vergrauung dunkelbraune oder schwarze Haare können leichter durch drei Farben hergestellt werden, und fügen Sie sie zusätzliche Lichtstränge (sie ist die Farbe mehr Volumen zu machen). Denken Sie daran, dass dunklere Haare tief Schokolade Karamell und dunkelrot betonen Alter.

10. Heben Sie ein neues Shampoo und Balsam

Pflege für gefärbtes Haar ist nicht so wichtig wie die Wahl der richtigen Farbe oder Färbung selbst. Um nach dem Färben Locken dauerhaft Erhaltung und Wiederherstellung der Farbe braucht spezielle Werkzeuge. Die Tatsache, dass nach dem Färben pH der Kopfhaut und Haarstruktur leicht variieren. Und die Schlösser sind nicht mehr angemessen, dass gestern machte sie üppig und glänzend. Ein wichtiger Punkt: Frauen, die ihre Haare färben, Experten empfehlen nicht, häufige Verwendung von herkömmlichen Anti-Schuppen-Shampoo. Sie enthalten rauen Reinigungsmitteln, die Erleichterung Auswaschen Pigment. Wenn Sie besorgt über Schuppen sind, wählen Sie eine spezielles Shampoo für gefärbtes Haar.

11. Gib Produkten auf Basis natürlicher Öle

Solche kosmetischen Haarpflegemittel können die Farbe wesentlich ändern. Inländischen Ölpackungen, Masken und Massagen ist auch nicht die beste Wahl, um farbige und gestreift Haarpflege.

12. Schützen Sie Ihr Haar von der Sonne und Chlorwasser

FTI Strahlen, Chlor und beschleunigt die Zerstörung des Pigments. Beim Schwimmen im Pool, sicher sein, eine Badekappe tragen. Nach dem Waschen, spülen Sie Ihre Haare mit coolen abgekochtes Wasser (noch besser Kräuterauskochen). Je niedriger die Temperatur, desto weniger aggressive Einwirkung von Chlor. Und von der Sonne Locken zu schützen, verwenden Kosmetika für die Pflege und Styling-Produkte mit UV-Filter.

13. Teach neue Makeover

Coloristen sagen, dass, wenn nach dem Färben eine Frau gezwungen, mehr Make-up zu verwenden, dann eine Spur von Farbe ist falsch gewählt. Dies ist das Hauptergebnis der allgemeinen Regeln des Haarfärbung. Doch in jedem Fall ist die neue Haarfarbe wird empfohlen, ein neues Make-up wählen! Wenn Sie sich eine helle blonde, genießen Sie rosa Make-up und Lippenstift Obst, golden — wählen wärmeren Farben rosa und orange. Mit dunkelbraunem Haar Farbe benötigen Kupfer und Aprikosentönen.