Warum mögen wir Mitleid mit sich selbst zu fühlen und loszuwerden diese Gewohnheit


Wer von uns ein Freund, der einen anderen Roman läuft hat, vergessen rundum, vollständig in eine neue Beziehung und ihren nächsten Freund stürzte. Dann, einige Zeit später, erinnert sie sich plötzlich Ihre Telefonnummer, und jeden Tag viele Stunden lang den Kopf gefüllt mit Informationen über das, was er war wirklich egoistisch und zynisch, ignorierte er es und nicht, wie man zu reagieren es. Sie als echter treuer Freund, der alles ohne erinnerte sie daran, dass vor einiger Zeit ist es nicht besonders von Ihrer Existenz glaubte zu hören. Schließlich wissen Sie, sind Männer kommen, und weibliche Freundschaft und Solidarität mit der Angelegenheit ist viel wichtiger und dauerhafter.

In Anbetracht all der oben anfangen zu denken, wiederholt pochemudannye Situation, nicht nur mit unseren Freunden, aber auch bei uns. Und was macht es uns möglich, nichts in unserer Beziehung zu ändern, gibt es so viele Male povodovdlya Beschwerden? Vielleicht liegt der Grund ist, dass wir nur die Liebe inogdazhaleli zu müssen. Warum lieben wir Selbstmitleid? Und nutzen Sie dieses plohoyprivychki loswerden?

1. Dies ermöglicht namvnov wie ein kleines Mädchen fühlen

Viele, wie die Kinder, verwendet eine ähnliche Technik. Nemnogopohnykav, in Reaktion auf den Empfang, die Unterstützung und Zuneigung. Als Erwachsene, wir wollen mal wieder alles war genau wie zuvor, so dass Sie tosklivuyugrimasu machen kann, um auf die Knie, um seine geliebte Mutter, die immer bereuen iprigolubit zu bekommen. Aber es ist zu berücksichtigen, dass solche Gewohnheiten und Wünsche können nicht die besten Folgen für die Beziehungen bytchrevaty zu nehmen. Wenn zunächst vashpartner und akzeptiere sie als kleines Mädchen zu sehen, manchmal nadopozhalet schließlich immer noch wollen, er Sie gereift.

2. Es gibt namvozmozhnost etwas leiden, ohne dabei

Sagen Sie nicht, dass diese Erklärung zeigt Ihnen externe Faktoren polozhitelnoevospriyatie. In jedem Leben gibt es Situationen, in daser will schwach, um das Gefühl, zu wissen, dass es eine Person, die helfen. Noesli Gefühl von Selbstmitleid ist eine regelmäßige, nichts für eine horoshegoeto nicht ertragen. Solche Gefühle werden nicht helfen, mit slozhnoysituatsiey fertig zu werden, sie nur sein Gegenteil zu verschlimmern. Aus dem Vorstehenden sleduettolko einen Schluss, dass Selbstmitleid hat ein Recht zu existieren, wenn onamimoletna, und behält sich das unnötige Konsequenzen.

3. Diese pozvolyaetsnyat Verantwortung

Nach allem, viel einfacher, alle ihre Probleme belyysvet schuld und nicht ihre eigenen Unzulänglichkeiten zu sehen.

4. Dies ist eine großartige povodpoluchit emotionale Unterstützung von Freunden

Jeder wählt seinen eigenen Weg, um emotionale podpitkuot rund, mag jemand bekommen Lob seiner Leistungen, die acto-mag sein (ihr) verschont.

Wie zu beseitigen vsebe dies ist nicht die beste Gewohnheit?

1. Holen Sie sich einen Freund

Fast jede Frauenzeitschrift kann statyuna Thema «love yourself», in dem eine Menge Dinge zu finden, aber es gibt keine konkreten und chetkihrekomendatsy, wie es geht. Mit Bezug auf dieses Problem kprofessionalam beraten sie, um herauszufinden, die Ursachen Sie sebezhalost, nach der Entdeckung von denen raten ein nüchterner Blick auf die Situation iotsenit, wie wichtig es für Sie ist. Wichtig im Kampf für mich selbst zu lernen iskatv eine versteckte Möglichkeit, alle Schwierigkeiten zu überwinden, vor allem in Gegenwart von Blei effektivnymrezultatam helfen, einen Mann, der nicht haben wird, um apodderzhivat bereuen und Führungsschiene.

2. Stark shagvpered — das Ergebnis einer guten Tritt in den Hintern

Hier ist die Hauptsache, die richtige «Pusher» zu finden, und es ist nicht izprostyh wird. In diesem Fall ist die Hauptsache, das Maß zu kennen, denn Überdruck wird wahrscheinlich die Situation und den Prozess der Selbstmitleid noch verschärfen, werden in einen Zustand zu wachsen «vechnoyneudachnitsy.» Hier nehmen Sie die Hauptfähigkeit Assistent einen entscheidenden Schritt nach vorn, intelligent kombinierten Druck der Förderung. Im Laufe der Zeit, Eintritt in den Geschmack, tun vynauchites ohne Hilfe von außen, und starten Sie drängen sich selbst kreshitelnym Aktion.

3. Loben Sie sich Zamaliev

In unserem Land ist irgendwie nicht akzeptiert, um Kinder aufzuziehen Systeme, können sie Anlass zu Lob, umgekehrt selbst. Aufgewachsen und immer zrelymilichnostyami oft wir nicht darauf achten, ihre eigenen Leistungen, wenn auch nicht sehr bedeutend zu einem weltweiten Maßstab. Allerdings, wenn nauchitsyaudelyat selbst wenn ein Bruchteil der Aufmerksamkeit jeden Tag, einmal pokazhetsyavam Leben besser und angenehmer.