Wie man Wäsche waschen satin


Satin wird als ein sehr beliebter Stoff, der zum Nähen Tücher verwendet wird. Dieses Material hat einen brillanten Glanz und angenehm für das menschliche Körperstruktur, für die sie als «silk Baumwolle».

By the way, Kleidung aus einem solchen Gewebe hat eine Reihe von positiven Eigenschaften, zum Beispiel, ist es großer Mann kann in der kalten Jahreszeit zu wärmen, und auf einem heißen Sommertag sehr angenehm kühlt den Körper. Satin Unterwäsche hat gute Haltbarkeit und Funktionalität, ist es immer elegant und reichen Blick. Also, wenn Sie hier, wie Sie Bettwäsche aus Satin waschen folgen, ist es sicher, dass Sie für eine lange Zeit dauern und ein Jahr wird es nicht sein, das Auge mit der noch frischen und hellen Erscheinungsbild bitte.

Merkmale Bettwäsche satin

Wie wir gesagt haben, das Hauptmerkmal satin — ist ihre lange Lebensdauer. By the way, kann die richtige Waschen von Bettwäsche aus Satin ließ ihn so viel wie 300 Waschungen, die keine Kraft oder Farbmaterial nicht beeinträchtigt zu stehen.

Satin-Unterwäsche, in der Regel nicht über Objekte zu vergießen zum Zeitpunkt des Waschens, auch wenn Sie in der Maschine waschbar sind. Dies ist vor allem aufgrund der Tatsache, dass bei der Herstellung des Materials nach dem damit gebleichten und Anstrichstoff verursachen verläuft durch eine besondere zusätzliche Waschen. Dieser Wasch hinzugefügt sogenannten Beizen, wobei Bettwäsche nicht ihre Farbe verlieren. Also, wenn Sie sich entschieden haben, diese Dessous-Set zu löschen, haben Sie keine Angst, dass es andere Dinge zu färben oder verlieren ihre Helligkeit und Sättigung zu sein. Wichtig ist auch, dass diese Wäsche im Wasch nicht schrumpft. Und das alles dank der gleichen Technologie.

Wie Satinwäsche

Die beste Temperatur zum Waschen von Bettbezüge und Laken aus Satin sollte von 40 bis 60 Grad liegen. Es ist streng verboten, die den Waschmitteln, die eine sehr hohe Bleichmittel schließen hinzuzufügen. Solche Mittel schädigen die Struktur des Gewebes, so dass es sehr dünn und anfällig für die Bildung von Löchern. Als Ergebnis wird die Lebensdauer Satinwäsche reduziert.

Bevor Sie den Prozess der Waschsatinwäsche zu beginnen, ist es empfehlenswert, alle Knöpfe und Reißverschlüsse auf dem Kopfkissen, Bettdecke befestigen und drehen innen nach außen.

Es ist verboten, Bettwäsche aus Satin mit synthetischen Stoffen, vor allem Polyester waschen. Tough Polyester-Faser wird natürlich satin Faden klammern, was den Stoff ihrer wertvollsten Immobilien vollständig verlieren — die Weichheit und Geschmeidigkeit. In anderen Worten, wird die Wäsche rau sein und beginnt koshlatitsya.

By the way, muss jede Frau, dass Baumwollsatin Bettwäsche muss nicht Bügeln kennen. Und dies ist ein weiterer seiner starken Plus. Aufgrund seiner festen Struktur und einer speziellen Art, verdreht Baumwolle Garne, Gewebe aus Satin findet kaum nach dem Waschen Unterwäsche usual «Falten», wie unerwünscht. Nun, wenn Sie wollen immer noch vergeblich um die maximale Glätte der Trockner, Bügeleisen wieder zu bekommen, brauchen Sie nicht — es wird genug sein, um einen speziellen Balsam-Weichspüler verwenden.

Für eine effektivere Waschen wird empfohlen, Satinunterwäsche in der Halb geladen Trommelwaschmaschine waschen. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass Satin nasse Wäsche in einem höheren Gewicht und Volumen. Etwa 700 Gramm und einem Blatt — — 500 Gramm zum Beispiel im Durchschnitt für einen Kopfkissenbezug kann ein Gewicht von 200 Gramm, ein Bettbezug haben.

Schließlich oft aus Satin-Unterwäsche-Sets Bett kann teure und ausgefallene Stick unterschiedlicher Komplexität sein. In diesem Fall wird das Waschen des Kit «mit der Dekoration» keine spezifischen Empfehlungen, durch die oben erwähnte Regelung zu verlangen. Die einzige Sache, die Sie hier hinzufügen müssen — ist die Verwendung von Eisen. Mit anderen Worten, nach dem Waschen ein Unterwäsche Set aus Satin Bestes Tier gemacht. Dies wird am besten von der falschen Seite bei der Temperatur, die die Marke von 90 Grad nicht übersteigt, durchgeführt.