Biographie Yuri Nikulin

Wir alle wissen, von der Kindheit und daran erinnern, Yuri Nikulin. Für die einen ist es ein trauriger Clown, der einmal mit einem Bleistift gespielt. Für jemanden, der — Goonies Trio Spaß. Für jemanden, der — einem dramatischen Schauspieler. Und jemand erinnert sich an seinen Verein «White Parrot». Aber in jedem Fall, diese Art Clown mit traurigen Augen verbinden wir mit etwas, Licht und Art.

Biographie Yuri ist sehr ähnlich zu den Geschichten, wie sie unmittelbar nach der Revolution geboren. Natürlich Nikulin Biografie sowie jeder Mann, begann, als er geboren wurde. A geboren auf dieser wunderbaren Mann 18. Dezember 1921. Biographie Yuri Nikulin begann in der Stadt Demidov. Es liegt in der Region Smolensk entfernt.

In der Biographie von Yuri Nikulin könnte sofort ein Verlangen nach aktёrstvu bemerken. Dies ist nicht verwunderlich, denn die Jura wurde in einer Schauspielerfamilie geboren. Seine Eltern im Theater gespielt, so dass von der Kindheit Yuri nahm hinter der Bühne. Für ältere Nikulin war kein Problem. Und für Ausflüge ins Theater Yuri mit ihren Eltern gebracht einzige Freude. Das ist, warum, vielleicht, seine Biographie bereits ordiniert. Yuri Glück war etwas zu spielen oder zu singen. Natürlich ist der Vater freut Nikulin. Aber der Junge war nicht beurteilen, vor allem segnen, wie Jura gelernt recht durchschnittlich, obwohl, natürlich, kann es nicht schlecht in der Schule aufgerufen werden. Im Jahr 1925, sein Vater bekam einen Job in der Zeitung «Iswestija». Daher bewegt sich die ganze Familie in die Hauptstadt und begann ein neues Leben. Aber in jenen Jahren, auch während seines Aufenthaltes in Moskau, war es unmöglich, sich von Widrigkeiten zu schützen. Yuri war nicht das Glück, und seine Biographie enthält eine schreckliche Tat, wie die Teilnahme an dem Krieg. Die Tatsache, dass Nikulin genannt 1939. Er diente in der Luftverteidigung von Leningrad Wachse. Wenn ein Mann gepflastert Link, ist es sehr ernste Erfrierungen an den Füßen und daher Nikulin wurde demobilisiert. Aber als der Krieg begann, ging Nikulin hinten nach vorne und war mit ihnen.

Nach dem Krieg schrieb Yuri in der Schule herumblödeln auf Tsvetnoy Boulevard. Sein Vater voll unterstützt die Wahl seines Sohnes. Er wollte Yuri hatte den Beruf, der ihm Glück bringen wird. Darüber hinaus, der Sohn würde in der Tat, ein Künstler, und das konnte nicht sein Vater zu gefallen.

In der Tat Nikulin passen wirklich in die Rolle eines Clowns. Sein Leben war eine Menge lustige Geschichten. Aber auch im negativen Fällen immer er mit Humor behandelt. Nikulin wirklich wusste, wie zu lachen. Vielleicht ist deshalb so gut von jeder um ihn herum, vor allem die Kinder amüsiert. Denn Kinder spüren, wenn Emotionen sind real und echt, und nie in gezwungenen Lächeln glauben. Ein Nikulin geliebt und immer noch lieben. Dieser Mann, der offenbar sah ein wenig albern, und treffen immer alle offen und verletzlich Seele. Yuri Nikulin immer klar geteilt, das Spiel und das Leben. Er begann, nie im wirklichen Leben wiederzugeben, aber es könnte eine völlig unterschiedliche Rollen zu spielen. Nikulin häufig in einer Vielzahl von Genreszenen gespielt. Es ist dank einer von ihnen, traf der Schauspieler seine geliebte Frau.

Natürlich begann Nikulin als Clown, der an der Zirkusarena führt. Aber, wenn die Mehrheit der Akteure dieses Genres sein ganzes Leben lang verlobt nur herumblödeln, bei Nikulin ging alles anders. Und es ist nicht ein freudiges Ereignis, aber sein Talent und seine Vielseitigkeit. Es ist wegen dieser Eigenschaften des Schau sortiert Nikulin mehr als vierzig Schichten. Und nicht alle von ihnen sind Comedy. Wir haben auch Nikulin und tragisch, wie «gestopft» oder «Weißer Bim Schwarzohr.» Eigenschaften Nikulin war, dass er nie versucht, besser aussehen, als es ist, zu spielen pathetisch und pompös. Seine Schauspiel ist einfach, aber so überzeugend, dass man sich gar nicht vorstellen, dass diese Zeichen nicht im wirklichen Leben existieren. Das ist, warum jeder immer herzlich lachte Komödie rolami Nikulin, dann fühlten und rief seinem tragischen Charaktere. Zum Glück hat Nikulin nicht das Schicksal vieler komödiantischen Schauspielern zu wiederholen. Er wollte ein Schauspieler nicht geworden in einer Rolle, wie Alexander Demyanenko. Nikulin der Lage, sich in verschiedenen Rollen zu versuchen, und führen Sie verschiedene Rollen.

Aber noch, viele haben in seinem Leben gespielt ist eine Komödie. Im Jahr 1961 spielte Nikulin in der gut-geliebten Film «Dog Mongrel und ungewöhnliche Quer». Das ist, als Yuri wurde berühmt und mit Vitsin Morgunov und wurde zu einem Symbol der sowjetischen Komödie.

Dann das gleiche Trio sahen wir in vielen sowjetischen Komödien. Und übrigens, ist es erwähnenswert, dass es nicht in der «kaukasische Gefangene» erschienen sind, wenn Gaidai nicht auf Zugeständnisse zu gehen. Die Tatsache, dass das Original-Skript nicht wie Nikulin. Er wollte nicht in dem Film Gaidai Sterne und fast musste komplett neu zu schreiben das Drehbuch, nur um Nikulin im Film bleiben. Wie wir jetzt sehen, hat sich das Bild sehr populär geworden, und das fröhliche Trio Coward, Bobby und schaut sich um sie alle nötigen Humor und Farbe hinzugefügt.

Aber dennoch blieb immer Nikulin Clown. Was auch immer lustig oder tragisch Rollen, die er auf dem Bildschirm angezeigt, die für einen Schauspieler wichtig war schon immer ein Zirkus. Er mochte die Arena, liebte Kinderlachen und wollte Zirkuskultur hat es immer gegeben. Das ist, warum, wenn im Jahr 1984 wurde er Direktor des Nikulin-Zirkus, machte er alle Anstrengungen unternehmen, um sicherzustellen, dass die Stadt hat eine andere Zirkus. Es gelang ihm, den Premierminister Ryschkow, eine Stadt, die gerade benötigt wird eine Menge Geld, um Tsvetnoy Boulevard hat eine andere Zirkus überzeugen. Einige Jahre vergangen und die neuen Zirkus öffnete seine Pforten für das Publikum. All dies war das Verdienst Nikulin.

In den neunziger Jahren Nikulin amüsiert das Publikum nicht nur im Zirkus, aber in seiner Show. Er führte eine humorvolle Übertragung «White Parrot Club»

Er wurde geliebt und respektiert von allen, von Kindern bis zu Senioren. Leider hat der Tod nicht zu wählen, je nachdem, wer und wie man Sie lieben. Yuri Nikulin hatte ein schlechtes Herz. Daher im Jahr 1997, war er verschwunden. Sein Fall wurde fortgesetzt Zirkus Sohn Maxim. Und wir alle können nur traurig und einfach lächeln, diese wunderbare, freundliche Menschen und ein talentierter Schauspieler, gefertigt und macht aufrichtige Lachen mehr und mehr neue Generation von Zuschauern erinnern.