Die Behandlung der Katzenkratzkrankheit Volksmedizin

Infektionskrankheiten sind eine Gruppe von Erkrankungen, die durch das Eindringen in den menschlichen Körper Krankheiten (pathogene) Mikroorganismen mit der Maßgabe, dass diese Bakterien haben die Fähigkeit, stark genug, um die toxischen Wirkungen und die schützende Barriere des Körpers zu überwinden sein verursacht werden kann. Unter häufigsten Infektionskrankheiten, die Kinder und Erwachsene können Katzenkratzkrankheit zu unterscheiden. Die Krankheit tritt als Folge der Bakterien in den Körper nach dem Kratzer oder Biss eines Tieres, in einigen Fällen ist es ausreichend, den Speichel des Tieres auf die menschliche Haut treffen. Über unseren Umgang mit Katzenkratzkrankheit Volksmedizin, ist es möglich, aus dieser Veröffentlichung zu lernen.


Pathogene Vergiftung des Organismus verursachen und geben ihre Toxine (Endotoxine) zu der Zeit der Zerstörung ihrer Organe. Die Inkubationszeit — der Zeitraum von der Infektion bis zum Auftreten der Symptome. Es kann mehrere Stunden oder sogar mehrere Jahre dauern.

Die Liste der Symptome «Kratzer»:

  • Anschwellen des geschädigten Bereich der Haut,
  • lange heilenden Wunden, Entzündungen, Eiterungen,
  • geschwollene Lymphknoten in der Nähe der Infektion entfernt.

Bei Kindern kann die Krankheit durch Schwäche, Lethargie, übermäßiger Schläfrigkeit und Appetitlosigkeit begleitet werden. Unbehandelt kann die Krankheit verschlimmern: Fieber für 1-2 Monate.

Bei der Behandlung dieser Krankheit sind oft getestet Volksmedizin. In der Anlage muss Bettruhe und ruhig, als an den Ort der Entzündung der Lymphknoten zu komprimieren angewendet. Es muss daran erinnert, dass die zulässige Temperatur der Krankheit werden — 37 Grad, und wenn die Temperatur höher ist, sollten Sie Produkte (nur nach Rücksprache mit einem Fachmann) für ihre Downgrade zu verwenden.

Bei der Behandlung mit hauptsächlich Säfte verschiedener Kräuter, Baumharze oder spezielle Pulver. Es muss daran erinnert werden, dass ein gesundes Immunsystem — ein wichtiger Faktor bei der Bekämpfung der Krankheit.

Behandlung mittels der alternativen Medizin.

Schöllkraut.

Saft von Schöll sollen in der Form von Tropfen entnommen werden. Für Kinder — bis zu 5 Tropfen Saft, für Erwachsene — bis zu 20-Tropfen. Für die beste Wirkung, ist es empfehlenswert, die warme Milch verdünnen.

Calendula.

Calendula Saft sollte jeden Tag nach den Mahlzeiten eingenommen werden. Es hat eine gute desinfizierende Wirkung und beschleunigt den Heilungsprozess von Wunden.

Nettles.

Nettle Saft behandelten Wunden. Hübsches wirksame Behandlung gibt Packungen mit Brennnessel-Saft: eine Kompresse sollte so oft wie möglich geändert werden — fünfzehn Mal während des Tages — alle paar Stunden, die Zahl der Behandlungen von Wunden mit Kompressen aus Brennessel Saft sollte zehn erreichen.

Schafgarbe.

Der Saft der Schafgarbe ist für die Behandlung von geschädigter Haut eingesetzt. Es beschleunigt den Heilungsprozess, kann die Blutung zu unterbrechen und die Entzündung deutlich reduzieren in Wunden, hilft in den Märkten verhindern die Bildung von Eiter.

Wegerich.

Eine gute entzündungshemmendes Mittel der Wegerich-Saft ist seit langem bekannt. Können die Vereiterung der Wunde deutlich zu reduzieren und Schmerzen lindern. Mullbinde sollte gründlich genießen den Saft und dann auf den beschädigten Bereich der Haut aufgetragen. Der Verband sollte drei oder vier Mal am Tag gewechselt werden.

Lungenkraut.

Juice Lungenkraut hat auch eine starke entzündungshemmende Wirkung. Es wird als Kompresse verwendet. Komprimieren Sie zwei oder drei Mal am Tag zu ändern.

Der Pilz-Slicker.

Als das Pulver für Wunden gehackten Pilzmantel eingesetzt. Wenn sie reif Sporen sind in der Lage, Vereiterung Wunden zu reduzieren und die Blutung zu stoppen, der Heilungsprozess der Wunde mit einem Pulver aus dem Pilz-Slicker stark beschleunigt.

Harze Tanne, Kiefer, Zeder und Fichte.

Behandlung der Krankheit Harz täglich. Sie schmierte den beschädigten Bereich der Haut. Der Kurs dauert mehrere Tage, bis der Zustand nicht verbessert, und es wird spürbar Heilungsprozess von Wunden ist. Diese Behandlungsmethode wurde schon in der Antike als sehr effektiv.

Bienenhonig.

Wenn auf die Honigbiene xeroform hinzugefügt zu erhalten Heilsalbe. Es ist nötig, um die Wunde mehrmals täglich zu schmieren, wird, bis die Schwellung und Rötung statt. Diese Behandlung ist auch wirksam für andere mögliche Verletzungen oder schneidet die Haut.

Schmalzöl, Bienenwachs und Baumharz.

Das Rezept für die Behandlung von Krankheiten dieser Komponenten hat sich als sehr beliebt bei unseren Vorfahren in einer Umgebung, wo es keine Medikamente. Alle Zutaten müssen gemischt werden, fügen Sie eine kleine Menge an Wasser und kochen bei schwacher Hitze. Wenn die Mischung zum Sieden kommt, wird dann auf der Oberfläche des Films, die sorgfältig entfernt werden müssen. Müssen für ein paar Minuten gerührt, wonach die Brühe abkühlen sieden. Es kann nicht nur für die oben genannten Krankheiten, aber auch für beliebige andere Hautläsionen eingesetzt werden.

Fischöl.

Fischöle, wie auch die Honigbiene, wenn sie mit einem potenten therapeutischen xeroform Salbe gemischt. Es wird auch verwendet, um die beschädigte Haut zu schmieren. Diese Salben sind sehr wirksame Mittel auch bei längerem erfolgreich die Behandlung der Krankheit.

Auf den ersten Blick scheint die Krankheit zu sein, ganz einfach und nicht gefährlich, aber lassen Sie sich nicht den Dingen ihren Lauf. Entzündung der Lymphknoten, der Störung oder des zentralen Nervensystems des Körpers, eine Erhöhung der Größe der Leber: Es kann sehr gefährlich Komplikationen. Alle diese Komplikationen können zu unerwünschten Folgen für die menschliche Gesundheit führen.

Prävention.

Cats — eines der beliebtesten Haustiere in beiden Kinder und Erwachsene. Aufgrund der Tatsache, dass Katzen in engem Kontakt mit den Menschen Tieren ist ihr Verschwinden aus dem täglichen Leben nicht möglich. Als Vorbeugung einer Krankheit, können Sie auf die korrekte und zugänglich Erklärung der Ursachen der Krankheit, Kinder, Warnungen über gefährliche Spiele mit Tieren, die Kratzer verursachen können, und in der Folge auf die Krankheit zurückzugreifen. Es muss daran erinnert, dass bei der Herstellung von Kratzer sofort zu behandeln geschädigte Haut mit antiseptischen, dann gründlich waschen Sie es mit reichlich warmem Seifenwasser und wiederholen Sie die Behandlung der Wunde werden.