Angelica: medizinischen Eigenschaften

Angelica Kraut, medizinischen Eigenschaften sind seit vielen Jahrhunderten bekannt, mit großem Erfolg und Effizienz in der alternativen Medizin heute benutzt wird. Verschiedene Arten von Engelwurz sind viele, aber eine, die medizinischen Eigenschaften hat und kann eine Menge von Krankheiten, nur eine zu heilen. Was ist der Unterschied von Arzneiengelwurz Wald? Von Heilpflanzen, eine sphärische Form aufweisen sie, und einer herkömmlichen flachen Blütenstand: Sie können sie durch Art Blütenständen zu unterscheiden.


Ernte von Heilpflanzen.

Diese Pflanze bevorzugt in feuchten Orten wachsen, also um medizinische Rohstoffe müssen Sie sich an der Küste von Flüssen oder Seen gehen zu sammeln. Normalerweise sammeln Wurzeln und Wurzelstöcke, aber nützliches Kraut ist am besten, früh im Frühjahr eindecken (wenn die Pflanze blüht länger als ein Jahr). Junge Pflanzen werden am besten im Herbst gesammelt.

Wappnen Sie sich mit medizinischen Rohstoffen wird nicht schwierig sein. Nachdem die Wurzeln und Wurzelstöcke wurden gesammelt, müssen sie mit kaltem Wasser gespült werden, dann schneiden, auf dem Stoff und der Nähe zu den Sonneneinstrahlung ausgesetzt. Wenn die Pflanze trocknet, kann es sicher für verschiedene Rezepte der traditionellen Medizin verwendet werden.

Zusammensetzung.

Wenn wir die Zusammensetzung des Arzneimittels angelica betrachten, ist es erwähnenswert, dass er wegen der ätherischen Öle ist sehr wertvoll, Wachse und Harze, Gerbstoffe, organische Säuren (Engel, Essigsäure, Valerian). Säuren eine therapeutische Wirkung auf das Herz-und Nervensystem.

Medizinischen Eigenschaften.

Angelica archangelica wird verwendet, um den Entzündungsprozess zu entfernen, zu beschleunigen Schwitzen und mochevyvedeniya, verbessern die Wirkung der Behandlung von Bronchitis und Rachenentzündung.

Die vorbereitete Infusion von Arzneimitteln angelica gut, als schleimlösend verwendet (wenn Sie eine Erkrankung der Atemwege oder eine lange Husten). Zur Vorbereitung müssen Sie 2 Esslöffel gehackte Wurzeln zu nehmen und sie mit 2 Tassen kochendes Wasser. Dann müssen die Brühe etwa fünfzehn Minuten und kühle bestanden werden. Akzeptierte benötigen Sie einen Esslöffel dreimal täglich.

Einige der medizinischen Eigenschaften des Arzneimittels für die Behandlung von Magen-Darm-Engelwurz (Gastritis, Vergiftungen, Verdauungsstörungen, Intoxikation) verwendet. Um solche Krankheiten zu heilen, mit Brühe aus den Wurzeln der Pflanzen hergestellt. Zu diesem Zweck sind die Wurzeln gemahlen und dann mit kochendem Wasser gegossen, dann warten, bis das Wasser zu kochen beginnt und für etwa 10 Minuten gekocht. Holen Sie sich die notwendigen Mittel zu 2 verwenden — 3 Esslöffel (ermöglicht die Wiederherstellung des Magens und der Säure, loszuwerden, Koliken, Cholezystitis, Kolitis zu bekommen, sowie Entzündung der Bauchspeicheldrüse). Aufgrund Brühe kann Schlaflosigkeit zu überwinden und zur Wiederherstellung des Nervensystems.

Angelica: ärztlichen Verschreibungen.

Es gibt eine Reihe von Rezepten, die Gras, einige nützliche Medikamente vorbereiten können. Nehmen wir zum Beispiel 15 Gramm getrocknetes Kraut Engelwurz, mit kaltem Wasser füllen (achten Sie darauf, reinigen!) Und wird darauf bestehen, 8 — 9 Stunden. Danach erhaltenen Mittel abfließen. Vorsorge zur 100 ml. Die Infusion ist gut geeignet für Menschen, die an Erkrankungen der Gallenblase und den Nieren. Das Tool kann als Anästhetikum während einer Episode von Hysterie und nervöse Störungen genommen werden. Verwenden eine Infusion von Gras und Angelika kann in verschiedenen entzündlichen Prozessen im Mund auftritt. Einfach spülen Sie den Mund sollte es sein, die Quelle der Infektion zu beseitigen.

Frischer Saft Heil angelica hat auch heilende Eigenschaften und ermöglicht Ihnen, Zahnschmerzen oder Schmerzen in den Ohren zu entfernen. Dank Heil angelica kann Sodbrennen loswerden. Herstellungsverfahren ist wie folgt: es ist nötig, die zerstoßenen Samen und Angelikawurzel zu nehmen, mit kochendem Wasser. Lassen Sie 20 Minuten stehen, dann die Innenseite. Sie können auch mischen die frische Säfte und Kartoffelsaft Engelwurz, die am effektivsten ist.

Einmal Heilengelwurz, eine wirklich wunderbare Eigenschaften, von denen für die Behandlung von epidemischen Krankheiten, wie Masern, Typhus und Scharlach bekannt verwendet. Um sie zu heilen, verwendet Abkochungen von den Wurzeln der Pflanzen.

Angelica kann eine Vielzahl von Tinkturen auf Alkohol hergestellt werden. Vorbereitung ist wie folgt: es ist notwendig, einen Löffel zerdrückt Wurzeln zu nehmen, gießen Sie den Alkohol und Infusion für zehn Tage. Solch eine alkoholische Tinktur sollte zum Schleifen von Rheuma, Gicht verwendet werden, oder um Muskelermüdung und Muskelschmerzen zu entfernen. Infusion, jene Bereiche des Körpers, die Schmerzen und Beschwerden fühlen wischen.

Verwenden Heil angelica möglich und als Nahrungsmittelzusatz, um verschiedene Gerichte dank feines Aroma und süß — bitteren Nachgeschmack. So kann beispielsweise Samen, um Konserven Fisch- und Fleischgerichten sowie zum Würzen Wodka, zugegeben werden. Wenn die Wurzeln von Angelica schleifen zu einem Pulver, dann wird er eine gute Verwendung zum Backen und zum Bestreuen von Gerichten, die gegrilltem Fleisch und Fisch gehören zu finden. Roots sind am besten für Suppen und Suppen (Wurzeln, wachsen mehr als einem Jahr) geeignet.

Warnung: Seien Sie vorsichtig!

Besondere Vorsicht ist bei der Arbeit mit Arzneiengelwurz, nicht in Kontakt mit Licht Verbrennungen auf der Haut zu beobachten. Danach, wenn die Arbeit mit der Anlage komplett fertig ist, müssen Sie sicher, dass Sie Ihre Hände zu waschen, um Irritationen zu vermeiden.