Wie man eine stilvolle und günstige Kleidung wählen


Heute in den Läden fand seine letzte Ruhestätte der ganze See die verschiedensten Kleidung. Für viele Menschen zu Fuß rund um das Einkaufs zu einer echten Qual und Folter Dinge. Die Sicherstellung, dass die Menschen in dieser Hinsicht ein wenig leichter, weil die teuren Boutiquen mit exklusiver Kleidung ist viel weniger. Aber wenn sie bekommen wirklich hochwertige Sache, gibt es keine Garantie, dass sie an ihm einen stilvollen und geschmackvoll aussehen.

Aber schön kleiden, die Ausgaben ein Minimum an Mitteln — das ist eine Kunst. Lassen Sie uns beginnen.

1. Die grundlegende Sache ist durchaus möglich, Low-Cost-Kettenläden zu erwerben. Hier betreibt die wichtigste Regel: nichts zu nehmen, zeichnet sich unter den Gestellen und Regalen. Solide T-Shirts mit Baumwolle als Teil sollte in Ordnung sein. Jeans, ohne Falten und Kratzern, ohne große Hardware und Streifen hinter zu. Die bescheidenen, weiche Cardigans, dunklen Rollkragenpullover, Leggings — all Ansatz. Sie können, warum die dunkle stellen? Ja, weil die Textur und die Qualität des Materials ist schwieriger zu bestimmen, ob es eine dunkle Farbe hat. Sie können auch abholen eine enge Strickkleid wieder ohne auffällige Accessoires.

2. Wenn Sie etwas heller auf kostengünstige und beliebte Speicher kaufen möchten, die ganze Aufmerksamkeit der anderen irgendwie zu Ihrem Outfit gezogen, und wenn er von billigen Stoff, würde alle verstehen. Ein weiterer Grund ist, dass einige Handelsketten von Kleidung eine Menge, während die Boutiquen auf einer Modellrechnung für nur ein paar Größen. Das ist alles. Wer nicht, das war zu spät. Und die Chance, dass in einem Restaurant wird zwei Mädchen in exklusiven, designer, aber identische Kleider ungültig.

3. Studieren Sie sorgfältig die Qualität des Gewebes und Stiche. Das Material sollte weich sein, angenehm zu berühren, nicht spritzen, leuchten nicht. Ausgedrückt Glanz bei billige Bekleidung sagt nur, dass es, sorry, Galima Kunststoffe, und Sie werden es zu tragen, vor allem unbequem. Lurex Lurex Zwietracht, und wenn Sie nicht sicher, dass Sie mit ihm holen eine wirklich schöne Dekoration Ihrer Jacke sind, dann ist es besser, der Stimme enthalten. Günstige Woll Dinge werden nie aussehen teuer. Sie erscheinen schnell schreckliche Pellets. Und keine große stricken! Sie können diese zu kaufen, aber wenn dieses Ding wird aus Baumwolle oder Viskose verknüpft werden. Im Allgemeinen lesen Sie die Etiketten mit der Zusammensetzung. Baumwolle, Viskose und Elastan — die harmlosesten Komponenten. Und je dichter der Stoff, aus dem zu Ihrem Outfit zu machen, so dass es mehr Socken dauern.

4. Es wird angenommen, dass die Wäsche und Strumpfhose nicht helfen. Aber dies ist nicht der Fall. Natürlich hat die Wäsche schön und bequem zu sein, aber man kann für sich in recht preiswert Läden zu wählen. Nameko immer noch sehen, aus denen das Gewebe Kit gemacht, ob gerade Linie, kleben nicht, Themen und Beiträge, ob es angenehm zu berühren ist. Seien Sie mutig. Vertrauen Sie Ihrem Instinkt! By the way, gibt es eine sehr gute Unterwäsche russischen Produzenten. A priori ist es billiger als importierte. Strumpfhosen und Damenstrümpfe, kann auch ohne Furcht vor den Supermärkten zu nehmen. Wenn sie sind dünn — noch schnell reißen. Ein dichtes es sinnvoll ist, einen höheren Preis zu nehmen, werden Sie die Qualität zu schätzen wissen, und sie werden Sie länger als dichte und kostengünstige Strumpfwaren.

5. Zubehör. Dies ist, was kann und sollte Ihre Ersparnisse zu verbringen. Sie können schlagen und buchstäblich sie mit all ihren Weg «zu machen». Kaufen Sie niemals Handtaschen und Schuhe in der Wirtschaft Netzwerker, die sich ein T-Shirt und einen schwarzen Rock uncluttered 3 Pfennige gerichtet. Tasche und Schuhe — das erste, was ins Auge fällt. Es ist immer der bekanntesten Teile der Kleidung, während neutrale Kleidung auf Sie unmöglich ist, zu identifizieren. Wenn Sie wollen, um teure und geschmackvoll aussehen — mit einer Boutique für hochwertige Accessoires zu gehen. Diese Boutiquen kann sehr demokratisch sein, aber die Dinge sind sicher von guter Qualität sein. Stiefel auf Verkauf gekauft in der Boutique für 15-20 Tausend Rubel, werden Sie für Jahre zu dienen. Eine Tasche nie obtrepletsya und nicht verlieren die Form. Dies ist eine wirklich gute Investition. Wenn Sie sich noch nicht leisten können, ein paar Paar Schuhe und Taschen zu kaufen, die Sie für schwarz und streng, lakonischen Formen entschieden haben, mit einem Minimum an Hardware. Seien Sie vorsichtig mit lackierten Zubehör. Glück nur selten sieht teuer und edel.

6. Wirft billigen Schmuck ist besser, nicht zu kaufen. Wenn Sie ein elegantes Goldkreuz mit Diamantkorn tragen, werden Sie viel attraktiver aussehen. Und es kostet Sie weniger als einem Berg von unverständlichen Kunststoff-Schmuck.

Die meisten Studienmodezeitschriften, und passen Sie die identische Kits, die erschwinglich sind. Steigern Sie Ihren Geschmack und Sinn für Schönheit. Und denken Sie daran, desto einfacher, übersichtlicher, bescheidener man hinschaut, desto schneller werden Sie in der «Stil-Ikone» zu schreiben. Viel Glück für Sie in dieser schwierigen Angelegenheit!