Topfpflanzen: Philodendron

Die Gattung Philodendron (lat. Philodendron Schott) hat, nach verschiedenen Schätzungen, 275 bis 350 Arten der Familie der Araceae. Stammt aus dem tropischen Amerika. Der Name des Philodendron erhalten, weil die Wurzeln Sauger, sie zu einer Reihe von stehenden Bäumen befestigt sind. In der griechischen «phileo» bedeutet «Liebe», das Wort «dendron» — «. Tree»


Philodendron — ein scansorial oder Ranken. Sie haben einen holzigen oder polutravyanistye Äste und Zweige, lange Luftwurzeln. Ihre Blätter unterscheiden sich in Größe, Form, Farbe und Textur. Sie können dünne, weiche und raue, ledrig, sehr kleine und sehr große, ganz und tief eingeschnittenen sein. Der Durchmesser des Blattes bis zu einem Meter betragen. Die Blätter einiger Arten sind farbig rötlich-Olive oder smaragdgrünen Farbtönen kann eine samtige Reflux haben.

Einige der Arten im ariden Regionen sind stemless Formen. Dieser Auslass Philodendron mit dicken, geschwollenen Blattstiele. Die Blüten bilden einen Blütenkolben, mit einer Decke zugedeckt. Blumen bisexuell Philodendron.

Viele Arten von Philodendron sind für nur wachsen in großen Räumen wie drinnen Werk mit großen Blättern benötigen viel Platz. Diese Arten sind geeignet für die Dekoration Lobbys. Philodendron wie warme Gewächshäusern und Wintergärten, komfortable Gefühl, dass sie es. Für Haus ist am besten, kleinblättrige und langsam wachsenden Arten wählen.

Philodendron hat eine charakteristische Wechsel Blätter, die sie von anderen unterscheidet Araceae: stammten Blätter in schuppenförmigen Blätter erscheinen. Bei einigen Arten von Philodendron Blätter schuppige bald fallen und bleiben nur an der Spitze. Andere bleiben für eine lange Zeit, damit abwechselnd mit grünen Blättern gestielt angeordnet.

AGB Pflege.

Lighting Topfpflanzen:. Philodendron kann die Sonnenstrahlen nicht tolerieren, wie sie hell diffusem Licht oder Halbschatten. Wachsen gut in der Nähe der Ost-und Westfenster, in der Regel das Gefühl, Fenster und Nord-Ausrichtung. Wenn in der südlichen Fenster philodendron gewachsen brauchen Schutz vor direkter Sonneneinstrahlung. Variegated Formulare und Art von philodendron schwarz-goldenen sollte in einem gut beleuchteten Ort gestellt werden. Eine andere Art, wächst philodendron scansorial normalerweise in einer mittlere Deckkraft.

Temperatur-Modus. Im Allgemeinen philodendron Pflanze wärmeliebenden. Im Frühjahr und Sommer Temperatur zwischen 22-27 ° C, im Winter ein wenig niedriger — 18-20 ° C. Die Pflanze nicht Temperaturen unter 15 ° C Philodendron golden schwarz tolerieren fühlt sich wohl bei 18 ° C

Bewässerung. In der Zeit vom Frühjahr bis zum Herbst Bewässerung sollte reichlich im Herbst seine geschnitten werden. Verwenden Sie nur verteidigen, weich, lauwarmem Wasser. Gießen Sie auf der Philodendron als vertrocknen die den oberen Teil des Substrats. Sie Stagnation der Flüssigkeit darf nicht in die Pfanne geben, da dies zu Wurzelfäule führen. Im Winter ist Bewässerung begrenzt. Jedoch sollte das Substrat stets vlazhnovatoy sein vermeiden Austrocknen des Bodens.

Luftfeuchtigkeit. Philodendron Anlagen erfordern hohe Luftfeuchtigkeit. Ansicht philodendron cheshuenosny sollten in einem Raum teplichku platziert werden. Hoher Luftfeuchtigkeit kann den Pot in der nassen Torf setzen und regelmäßig sprühen die Blätter der Pflanze zu erreichen. Philodendron mit großen Blättern sollte mit einem Tuch angefeuchtet gereinigt werden. Stellen Sie die Pflanze im Winter in der Nähe der Heizkörper. Philodendron Sorten mit samtigen Blätter bevorzugen eine höhere Luftfeuchtigkeit. Eine Spezies wie rot und Philodendron Philodendron scansorial beständig bis sehr trockene Luft und niedrigen Temperaturen im Winter (12-15 ° C).

Fütterung. Feeding wird einmal alle 2-3 Wochen vom Frühjahr bis zum Spätsommer durchgeführt. Verwenden Sie ein Flüssigdünger. Leistungsstarke großen philodendron wird empfohlen, jede Woche zu füttern, im Winter nicht einmal im Monat.

Philodendron, haben lange dünne Stängel, als Korb-Anlage in hängenden Töpfen oder Schalen kultiviert. Sehr gut, und sie entwickeln sich prächtig auf speziellen Trägern. Für Unterstützung können Sie einen Stock oder einen Teil des Rumpfes, mit einem feuchten Torfmoos gewickelt verwenden. Triebe, die rasantes Wachstum stattfindet, ist es ratsam, eine verdünnte Lösung von Dünger zu versprühen. Diese Pflanze wird schnell umhüllen unterstützt seine Zweige. Die Spitzen der Triebe empfohlen Prise zu Bestockung und Pracht der Anlage zu erhöhen.

Transplantation. Transplant durchgeführt, alle 2-3 Jahre, in der Regel im Frühjahr. Junge Pflanzen sollten jedes Jahr transplantiert werden. Verwenden Sie in diesem leicht sauren oder neutralen Substrat — pH 5,5 bis 7,0. Philodendron lieber grob, locker, leicht und humusreichen Boden. Im Verhältnis Rasen, Humus, Torf Erde und Sand — 1:: Die Mischung kann mit der folgenden Zusammensetzung 2: 1: 0, 5. An der Unterseite des Topfes um eine gute Entwässerung zu schaffen.

Diese Indoor-Pflanzen angebaut werden hydroponically und Methoden.

Fortpflanzung. Propagation philodendron Samen und vegetativ (Stammstücke und Stecklinge). Während der Vermehrung der apikale Schnittstücke und der Trommel, um sicherzustellen, dass und Schneiden, und ein Teil des Laufes des mindestens einen Niere. Für ihre Einrichtung, einer Mischung aus Moos und Sand, und die Schaffung von Bedingungen mit hoher Luftfeuchtigkeit und Temperaturen im Bereich von 25-30 ° C Im Falle der große Teile der Stecklinge oder pflanzte sie direkt in den Topf. Um ein gutes Wurzelsystem zu bilden, sollte Stecklinge Film verbergen, wodurch eine Umgebung mit hoher Feuchtigkeit zu schaffen.

Vorsichtsmaßnahmen.

Philodendron enthalten giftige Saft. Bei Berührung mit der Haut kann zu Reizungen führen. Darüber hinaus verursacht es Reizungen der Schleimhäute der Nase und der Augen. Daher beim Arbeiten mit der Anlage, wie Beschneiden oder Blattstecklinge Schneid, wird empfohlen, Gummihandschuhe verwenden.

Schwierigkeiten kümmern.

  • Wenn die Spitzen und entlang der Kante der Blätter erscheinen bräunliche Flecken, und die Blätter werden langsam fällt, so ist die Anlage von Trockenluft leiden.
  • Wenn die Spitzen der Blätter wurden Tropfen, so dass der Raum sehr hohe Luftfeuchtigkeit.
  • Wenn die Blätter blass, dann wird die Anlage von einem Überschuss von Licht leiden. Wenn die Blätter klein und blass zu werden, dann philodendron fühlt den Mangel an Licht.
  • Wenn der Boden eine niedrige Temperatur hat, kann es zu Wurzelfäule Philodendron.
  • Wenn die Blätter trocken bräunliche Flecken, so dass die Pflanze einen Sonnenbrand erhalten.
  • Schädlinge: Jose Skala.