Wie flower hydrangea machen

Es gibt viele Möglichkeiten, um Ihr Haus (Bilder, jedes Detail des Interieurs), aber nichts geht über die wirklichen Blumen. Es ist die Freude unseres Hauses, die Welt ist erstaunliche und wunderbare Düfte und Formen. Die Geschichte der Gartenarbeit zu Hause ist sehr unterhaltsam und hat uns von alters her zu kommen.


Schon die alten Ägypter gelernt, Zierpflanzen in Töpfen wachsen. Römer Topfpflanzen dekoriert ihren Terrassen. Erst in der Blumenzucht XIX Jahrhunderts wirklich gemausert. Im Jahr 1790 war Europa Hortensien (gidrangiya) gebracht. Sie kommt aus China und Japan. Es ist unglaublich schön und winterharte Pflanze.

Hortense, die in der Wohnung angebaut wird

Hydrangea macrophylla — die einzige Art, die jetzt in Töpfen gezogen wird. Verlässt ihren saftigen, dunkelgrün, oval, gegenüber, auf dem Rand eines stumpfen oder scharfen Zähnen. An den Enden der Triebe schönen Blüten (rosa, rot, blau, weiß) gebildet. Hydrangea — resistenten Pflanze. Wenn Sie es verdorrte, müssen es einfach nur mit Wasser und Hortensien wieder zum Leben zu gießen. Aber viele sind besorgt darüber, wie ein Hydrangeablüte zu machen.

Was für eine gute Wachstum und die Blüte benötigt

Das Zimmer, die Hortensien enthalten, sollte leicht sein und gut belüftet. Aber Sie können nicht in direkter Sonneneinstrahlung. Beim Anbau von Hortensien haben einige Grundregeln — die kühle und der Boden sollte feucht gehalten werden. Er wächst gut in sauren Böden. Wasser und sprühen die Pflanze sollte systematisch, weil Hydrangea liebt das Wasser. Frühling wird empfohlen, sie auf den Balkon, frische Luft zu bewegen. Alle Triebe, die aus den Wurzeln erscheinen, müssen Sie herauszuziehen. Raumtemperatur ist während der Blüte optimal. Normalerweise sind die Blüten von rosa und rot, aber Sie können sie künstlich Farbe blau zu machen. Um dies zu tun, gießen die Pflanzen mit einer Lösung von Ammonium-Aluminium oder Aluminiumkaliumsulfat. Um Hortensien werden wieder rosa, Sie brauchen nur zu stoppen Bewässerung Lösung. Mit der richtigen Pflege dieser Pflanze wird Sie begeistern lange Blütezeit (von April bis Oktober). Wenn eine Pflanze Knospe, sollten Sprossen in ein halb Länge geschnitten werden. Tun Sie dies, bevor Ende Juni wegen der Hortensie Blüte auf einem 2-Jahres Triebe. Lebt Hortensien im Topf für 3-4 Jahre, dann muss es junge Pflanzen ersetzt werden.

In dem Fall der Blatthydrangea zurückgesetzt und beginnt, sich in einem Zustand der Ruhe zu bewegen. Es dauert 60 bis 80 Tage. Das Zimmer an den Fenstern legte es näher an Glas oder nehmen Sie in den Keller. Im Winter ist Bewässerung selten (2-3 mal im Monat), und es ist sehr wichtig, Fäulnis der Wurzeln zu vermeiden. Im Frühjahr, wenn die neuen Blätter beginnen sich zu bilden, die Häufigkeit der Bewässerung zu. Während des Wachstums, der Entwicklung der Knospen, dann einmal pro Woche zu verbringen Dünger Bewässerung.

Um Ihre Hortensien blühen weit ins nächste Jahr, nach der Blüte es getrimmt (Wurzelwachstum, Seitentriebe, so dass einige der schwersten). Pflanzen nach krautige Stecklinge vermehrt. Wachsende Hortensien in Innenräumen das ganze Jahr über, ist es notwendig, in jedem Frühjahr, wenn es Knospe, bepflanzen sie, ersetzen Sie sie durch frische Erde der alten.

Die Schwierigkeit bei der wachsenden

Nach der Blüte im Frühjahr oder Hortensien kann es nicht geben, die neuen Triebe. Dies deutet darauf hin, dass das Land in den Topf leer ist. Feed the Blume oder eine Transplantation. Wenn es braune Flecken auf den Blättern, überprüfen die Anlage. Es kann eine Pilzerkrankung sein. Die Patienten stellen treat antimykotische Lösung.

Wenn neue Blätter beginnen zu vergilben, und die Venen bleiben grün, bedeutet dies, dass in dem Wasser, das Sie die Pflanze Wasser, enthält große Mengen an Kalzium. Führen Sie das Pflanzendünger (Eisen) und dann Wasser nur weiches Wasser (regen ist möglich). Für aufmerksam, umwirbt die richtige Art von Pflanzen, die wir bekommen im Gegenzug bezahlt, sind von Vorteil für uns, und jeden Tag behandelt und erfreuen unsere Augen.