Englisch jüngere Schüler


Der frühen Kindheit — die am besten geeignete Zeit, um die Fähigkeiten des Kindes voll zu entwickeln. Englisch Lernen ist in der frühen Kindheit — ist der Schlüssel für den Erfolg des Kindes in der Zukunft. Für Kinder eine Fremdsprache sehr einfach gegeben. Ein Beispiel hierfür — zweisprachige Familien, wo die Eltern sprechen, um das Baby von der Geburt bis zwei oder sogar drei Sprachen, und die Kinder dann leicht auf einen von ihnen zu kommunizieren.

Mit jüngeren Schüler Englisch lernen wird auf spielerische Weise durchgeführt, mit Bildern, Reime, Lieder und pädagogische Spiele in englischer Sprache. Obwohl Klassen und daran erinnern, einfaches Spiel, sie sind die Fähigkeiten des Lesens, Schreibens, ihre Gedanken auf Englisch. Die Dauer der einzelnen Sitzung und ihre Gesamtzahl pro Woche wie folgt: Stufe 1 für — 40 Minuten zweimal pro Woche für 2-4 Klasse — 60 Minuten zweimal pro Woche.

Merkmale der Sprachwahrnehmung jüngere Schüler

Die Beherrschung der englischen Sprache ist eine Herausforderung für Grundschüler aufgrund Rechtschreibung und Grafikfunktionen der englischen Sprache. Einige Kinder mich nicht erinnern, die Grundregeln der Lese Buchstaben und Buchstabenkombinationen, falsch las die Worte, die Anwendung der anderen Bestimmungen des Lesens. Oft gibt es Schwierigkeiten, die die psychologischen Eigenschaften der Kinder in diesem Alter, ihr Gedächtnis, Denken und Aufmerksamkeit hervorgerufen. Wenn die Wahrnehmung von Bildungsmaterial jüngeren Schüler achten auf die Helligkeit des Materials, seine Klarheit und emotional.

Gaming Trainingsaufgaben

Unter der neuen Methode Kindersprache mit der Rezeption erfahren «schauen und sagen» («schauen und sagen»). Anerkennung und Auswendiglernen von neuen Wörtern und deren Rechtschreibung geschieht in den Spielaufgaben. Sie können in einer Gruppe und dem vorderen Paar der Arbeit verwendet werden. Hier sind einige von ihnen.

Blinkt eine Karte (Karte geflasht)

Für die Entwicklung der Lesegeschwindigkeit, schnelle Reaktion der Studenten zu meistern das gedruckte Wort Karten können mit geschriebenen Worte verwendet werden. Erstens, der Lehrer hält das Kartenbild an sich selbst, und dann zeigt schnell die Klasse und dann dreht sich zu ihm. Schüler erraten, das Wort und nennen es.

Speicherpaare (erinnere mich an das Paar)

Schüler spielen in Gruppen oder aufgeteilt in Paaren. Verwenden Sie eine Reihe von Karten mit Worten auf ein Thema. Die Karten werden bis die Rückseite angeordnet sind. Ziel: zu lesen, das Wort und finden Sie das Bild. Gewinnen Sie alle versammeln sich mehr Dampf. Wenn Kinder nicht lesen können, müssen Sie eine Übung durchführen ersten auf dem Brett «vereinen das Wort und Bild.»

Drei in einer Reihe! (Drei an der Zahl)

Kinder wählen, 9 Karten und legte sie auf den vorbereiteten, Spielfeld besteht aus neun Quadraten. Der Lehrer zieht eine Karte vom Stapel und ruft sie laut. Wenn der Student hat eine solche Karte, wendet er es. Wer festlegt eine Reihe von 3 invertiert Karten, steht auf und sagt: «Drei in einer Reihe» (drei an der Zahl). Das Spiel wird fortgesetzt, solange die Schüler nicht über alle Karten eingeschaltet. Am Ende der Kinder fordern ihr Spielfeld alle Wörter.

Whispers (gestrichelte Telefon)

Die Schüler werden in zwei gleich große Teams aufgeteilt. Der Lehrer arrangiert Bilder des Stapels auf dem Tisch für beide Mannschaften und Karten mit Worten liegen am anderen Tisch. Kinder aufgereiht in einer Reihe, damals Student, der vor, nimmt die oberste Bild, flüstert ihren Namen am nächsten und so weiter, bis der letzte Schüler. Am Ende der letzten Schüler nimmt Stichworte, um Bilder und hängt sie an die Tafel. Dann wählt er das nächste Bild, nur flüstert das Wort Student stand vor seinem Team und das Weiterkommen. Der Gewinner ist die Mannschaft, die richtig zusammengesetzt Paare: Bild — Wort.

Pass den Ball (mit der Kugel)

Kinder stehen in einem Kreis um ihren Schreibtischen. Spielen Sie lustige Musik, Kinder den Ball um weiterzugeben. Sobald die Musik stoppt, der Student, Rest mit dem Ball in seinen Händen, nimmt die Karte aus dem Stapel mit dem Wort, und es nennt. Weitere Kinder können es nicht. Der Rest der Schüler zeigen ihre Karte mit einem Bild.

Die oben genannten Übungen und Spiele tragen zur schnellen Speicherung und Retention Studie über die Regeln der englischen Sprache. Spiele ermöglichen Lehrern, verschiedene Formen der Zusammenarbeit (Gruppe, vorne, Paar), die bei der Durchführung von Unterricht in der Grundschule sehr wichtig ist zu verwenden.