Die Bedeutung und die Geschichte Bouquet der Braut

«Was ist eine Hochzeit ohne Blumen? Booze, und alles! «- Vladimir Vysotsky ist die beste Antwort auf die Frage, warum brauchen wir Bouquet der Braut? Einer der wichtigsten Punkte bei der Vorbereitung für die Feier ist die Wahl der Blumenschmuck Hochzeit, die Brautstrauß und Bräutigam boutonniere, wie Sie sehen, stellen Sie sich eine Hochzeit ohne Blumen, um es milde auszudrücken, schwierig. Aber wie war das Hochzeitsstrauß unverändert Zubehör Braut und was er tatsächlich benötigt, werden Sie weiter unten zu finden.


Brautstrauß hat seine eigene Geschichte, denn in den Tagen der Antike, wurde beschlossen, mit Blumen Brautpaar Outfits zu schmücken. Im antiken Griechenland beispielsweise der Kopf mit Kränzen von Efeu oder Safran geschmückt symbolisieren ewige Liebe. Im alten Rom war ein Kranz um den Knoblauch und Rosmarin werden. In slawischen Kultur, einer Tradition, in der die Braut einen Kranz zukünftigen Ehemann zu weben.

Ursprünglich entworfen, Blumen auf der Braut und des Bräutigams war nicht nur und nicht so sehr ein Versuch, um die Hochzeit zu schmücken, sondern vor dem bösen Blick den jungen zu schützen. Deshalb ist jede Blume und Zweig Kranz versammelten sich nach bestimmten Regeln, weil sie große Bedeutung und Symbolik.

Spanien und England Braut geschmückt ihre Haare mit Zweige Zitronenbäumen — Orangenblüten. Aber zuerst der Brautstrauß im klassischen Sinne entstand im späten 19. Jahrhundert., Dank Königin Victoria, die sich an alles ist es nicht üblich, dass die Zeit der Wildblumen und Orchideen und ein Zweig der Myrte. Seitdem ist die Myrte in allen königlichen Familie Hochzeit Bouquets vorhanden. Keine Ausnahme, und ein Bouquet von Prinzessin Diana.

Große Aufmerksamkeit wurde gezahlt, um welche Art von Blumen im Strauß zu sein, denn es gibt so genannte «Sprache der Blumen», die über die Absichten des Menschen, seinen Charakter sagen.

Die rasante Entwicklung der Hochzeit und Modeindustrie hat die Tatsache, dass bei der Gestaltung des Bouquets wurden verwendet, Perlen, Strasssteinen, Stoffe, Borten und andere Dekorationen geführt. Und am Ende war Bouquet der Braut eine weitere Möglichkeit, ihre Individualität zum Ausdruck bringen.

Heutzutage Anwendbarkeit, die Blumenstrauß der Braut, gibt es mehrere.

Die erste und vielleicht auch das banalste — Emotionen zu verbergen. Wedding — schön, sondern auch ein aufregendes Ereignis, und sehr oft, wenn Leute nervös sind, fangen sie an, etwas mit den Händen zu berühren. So ist es eine Reihe von Perlen praktische Funktion erfüllen kann. Übrigens, auch die Gegner der Hochzeit Utensilien erwerben Sie sich einen Strauß aus diesem Grund.

Zweitens ist es schwierig, eine Hochzeitsfeier ohne Entschädigung vorstellen. Aber der Bräutigam ist nicht nur schwierig Test erfolgreich auf dem Weg zu seiner Geliebten, muss er an die Braut präsentieren das erste Geschenk — eine Hochzeit, die am meisten im Leben eines Blumenstraußes zu erwarten, mit dem sie nicht aufgeben, bis zum Ende des Banketts. Boyar gibt auch Bouquet Zeuge.

Drittens, die mit Abstand die meisten folgen dem westlichen Tradition, um das Bouquet auf unverheiratete Freundinnen am Ende des Hochzeitstages zu werfen. Es wird angenommen, dass das Mädchen fing ihn, bald auch heiraten. Einige Bräute verwenden zu diesem Zweck ein Feuerzeug Bouquet Zweitbesetzung. Manchmal wegen der großen und schweren Grund Bouquet und manchmal, weil der Wunsch, es zu behalten.

Aber am wichtigsten ist, warum brauchen wir Bouquet der Braut — ist es, für die Integrität ihrer Bild zu vervollständigen. Wenn Sie ein Kleid wählen und entschied sich für Styling Hochzeit Blumengeschäft sollten mit ihren Wünschen zu konsultieren. Spezialist, um Ihre Ideen zu hören, dazu beitragen, einen Blumenstrauß Ihrer Träume.

Mit dem Blumenstrauß Sie hervorheben und die Schönheit Ihres Kleides kann. Ja, nicht überrascht sein — auch jetzt gibt es Regeln, nach denen eine Silhouette Kleid ist einen Blumenstrauß in Form von Tropfen oder Kaskaden und unter die Röcke oft vorschlagen, mit einem Bündel von kleinen runden Form holen. Vergessen Sie nicht, über den Sinn von Maßnahmen, sollte nicht in einem Bouquet von mehr als zwei oder drei Farben verwendet werden.

Eine erfahrene Floristen unbedingt sagen, welche Blume ist besser, während Sie Ihre Hochzeit zu verwenden, je nach Jahreszeit. Denken Sie darüber nach, welche Farben Sie möchten, um zu sehen, und hielt die Hochzeitsdekoration im gleichen Stil. Bräutigam boutonniere sollten in Harmonie mit Ihrer Bouquet sein und einen einzigen Ensemble.

Mode diktiert die Bedingungen in der Welt der Floristik und Design. Ein klassischer Rosenstrauß haben nur sehr wenige Menschen werden überrascht sein, aber die ewigen Klassiker. Mehrere aufeinander folgenden Spielzeiten auf dem Höhepunkt der Popularität waren eustomy, Freesie und natürlich Blumen der Saison. Frühling verwenden Tulpen und Pfingstrosen im Herbst — Chrysanthemen und Astern und Sommerblumen. Für Winterblumensträuße gewohnt alle Rosen, aber hier ist es möglich, einen Kompromiss wegen der ungewöhnlichen Form des Bouquets und Farbe zu finden.

Brides oft nur durch das Erscheinen einer Blume geführt, aber ihre Aufmerksamkeit auch auf seinen Geschmack. Was? Obwohl, wenn nur, weil der starke Geruch von Pollen können starke Kopfschmerzen verursachen und einfach ruinieren Ihre Eindrücke von der glücklichen Hochzeitstag, und im besten Fall.

Vielleicht können Sie eine Reihe von ihrer eigenen zu machen, damit die Rettung der Familienbudget. Natürlich sprechen wir nicht über komplexe Blumenarrangements sprechen, weil sie erfordern nicht nur Fähigkeiten, sondern auch spezielle Ausrüstung portbuketnitse, Leim, und so weiter, aber mit einem offenen stämmigen Blumensträuße in der Lage zu tun. Es genügt, um die Art der Blume zu bestimmen, und wählen Sie ein Band, um Ihre Ausstattung zusammenzubringen, zum Abrichten der Stamm.

Wenn Sie denken, dass das Gehen mit einem Blumenstrauß in der Hand den ganzen Tag werden Sie unbequem sein, fragen Sie den Floristen, es als eine Kupplung oder ein Armband an seinem Arm auszuführen. In diesem Fall, werden Sie sich wohl fühlen, und wird auch sehr originell aussehen. In extremen Fällen zu bitten, einen Strauß sein Zeugnis zu halten. Und warnte, es nicht zu jemand anderem zu geben, weil es als ein schlechtes Omen.

Unabhängig davon, ob Sie voller Hochzeit mit Zwangsvollstreckungen und ein Bankett oder eine Feier für zwei irgendwo auf dem Strand nahe dem Meer zu nehmen, denken Sie daran, dass der Duft und Blumen für die Hochzeit kann helfen, unterstreichen Sie Ihre Art, zu schaffen eine festliche Atmosphäre und wird einfach toll an der Hochzeit aussehen Fotografien.