Wie mit dem Rauchen ein für allemal zu stoppen

Unser Land vor einer der profitabelsten Märkte für Tabakwaren. 82% der Russen sind dem Passivrauchen ausgesetzt sind, 56% der Kinder leben in Familien von Rauchern, viele übernehmen die Gewohnheit des Mutter verfügt über 12 Jahre, aber etwa 40% der Raucher will mit dem Rauchen aufzuhören. Wie zu stoppen ein für alle Raucher, lernen wir aus dieser Veröffentlichung. _ Tabakwaren wurde von Columbus nach Spanien gebracht, auf der ganzen Welt zu verbreiten es als Heilmittel für viele Krankheiten. Einflussreiche Personen haben sie in die Mode eingeführt, öffentlich zeigen Tabakrauchen. Im Laufe der Zeit begann Tabak auf der ganzen Welt für die sozialen und politischen Gründen zu verbieten, nicht einmal zu wissen, über die schädlichen Auswirkungen des Rauchens auf die Gesundheit.
Erst nach vielen Jahrzehnten haben Wissenschaftler gezeigt, dass Bestandteile des Tabakrauchs müssen Steuern Auswirkungen auf den Körper und machen süchtig. Nikotin ist ein Suchtmittel erkannt, aber das hielt nicht an großen Tabakmagnaten Einstieg in den globalen Markt. Derzeit wird Nikotin aus der Liste der Medikamente, und das Rauchen auf offizieller Ebene ausgeschlossen, nicht als Drogenabhängigkeit. Aber jedes Jahr, weil Rauchen tötet mehr als 5 Millionen Menschen.


Der Schaden des Rauchens
Über Schaden des Rauchens ist viel geschrieben. Tausende von Autoren Ratschläge zu geben, wie man ein für alle Mal mit dem Rauchen aufzuhören. Dutzende von Pharmaunternehmen sind bereit, auf die Hilfe von bewussten Raucher kommen, indem wir ihnen eine Alternative zu Zigaretten.
Aber mehr Geld für Werbung Rauchen verbraucht, wie das Tabakgeschäft ist einer der profitabelsten und stabil. Es gibt auch versteckte Werbung. Sein Zweck — in Frage zu stellen, dass das Rauchen ist gefährlich für Sie. Hier und zahllose Beispiele von Menschen, die eine hundert Smolyan wie Lokomotiven sein, zu leben. Aber jeder intelligente Mensch hat die Wahl: eine Marionette, ein Tag relevanten Teil des Geldes in einem Tabakladen, und das andere geworden — ein Arzt die Behandlung der Folgen einer schlechten Angewohnheit, oder, um die Freiheit zu bewahren, um der Mittel nach eigenem Ermessen zu verfügen, um sich um ihre Gesundheit zu verfügen.
Jeder kennt die Gefahren des Rauchens, aber diese Informationen nicht berücksichtigt werden. Warum ist das so? Nur ein Mensch nicht über das, was eine Zigarette wird der Ausgangspunkt seines Lebens denken und irreversiblen Veränderungen führen. Es ist schwer zu glauben, dass gewöhnliche Aktion, die er tut, jeden Tag, kann zum Tod führen.
Der Mensch ist schwer zu glauben, dass normale Aktion, die er gewöhnlich führt jeden Tag — so wie Hunderte von anderen Menschen zu tun — es wird eines Tages die Ursache seines Todes. Nur, wenn sie angesichts der Gefahr, wenn ein Schlaganfall oder Herzinfarkt, dann aufhören zu rauchen sie.

Wie mit dem Rauchen aufzuhören?
Drogen aus beliebten Rezepten genommen werden auf die Entwicklung eines menschlichen Reflex (Abneigung gegen Tabak) basiert.

Nehmen Sie 2 Esslöffel zerkleinerte Haferkorn, füllen Sie es mit einem Glas kochendem Wasser, 5 Minuten köcheln, darauf bestehen, 01.00. Angespannten Brühe vor dem Essen 1/3 Tasse 3 mal pro Tag für 3 oder 4 Wochen annehmen.

1 Esslöffel Eukalyptusblätter zu füllen mit 2 Tassen kochendes Wasser, 1 Stunde, gespannter Infusions 1 Esslöffel Glyzerin und Honig. Akzeptieren Sie 1/4 Tasse 7 mal pro Tag für 3 oder 4 Wochen.

Nehmen Sie 1 EL gehackte Rhizome Spule (Highlander Schlange) füllen Sie es mit 1 Tasse kochendem Wasser, zusätzlich zu 2 bis 3 Minuten köcheln lassen. Infuse für 40 oder 50 Minuten. Filtrierte Extrakt jedes Mal, spülen Sie den Mund, bevor der Drang zu rauchen. Zur gleichen Zeit gibt es Würgen und Übelkeit, die eine Abneigung gegen Tabak zu produzieren.

Am Morgen gibt es, wenn ein Verlangen zu rauchen, nehmen Sie 1 Esslöffel Honig, und nach 10 Minuten — Tasse Brühe oder heißes Hafermilch. Die Prozedur wird mehrmals am Tag wiederholt.

Nehmen Sie die Gras-Knöterich — 1 Teil Kräuter Brennnessel — 3 Teile Galeopsis Gras — 2 Teile Pferdeschwanz Gras — 2 Teile, Isländisch Moos — 2 Teile und mischen. Zwei Esslöffel Mischung Füllen 0, 5 Liter kochendes Wasser. Bei schwacher Hitze 10 Minuten lang und bestand darauf, 1.00 gequält. Angespannten Brühe nehmen nach dem Essen 1/3 Tasse 3-4 mal täglich.

Um die Notwendigkeit für das Rauchen zu reduzieren, empfehlen wir Ihnen, Ihren Mund 1-2% igen wässrigen Lösung von Tannin zu spülen.

Zur Raucherentwöhnung hacken in kleine Stücke (3-5 mm) des Zwei-Jahres-und ein Zweig der Wildkirsche, bevor Sie rauchen, pozhuem es und ausspucken. Die Wirkung tritt innerhalb von 10-12 Tagen. Sie können geschnitten Rhizome calamus kauen, dann schlucken, bevor ein Verlangen zu rauchen. Ein positives Ergebnis wird in 1,5 bis 2 Wochen kommen.

In den ersten drei Tagen nach der Ex-Raucher sollten nicht essen Fleisch, Wurst, Gurken, alkoholische Getränke. Es ist besser, die «Anti-Raucher» Tee, der von 1 Teelöffel Teeblätter (besser Ceylon, Indien oder), die in 2 Tassen kochendes Wasser gebraut wird, besteht zu trinken. Fügen Sie 1/2 Teelöffel gehackte rue, Pfefferminze, Brennesselblätter, Chicorée-Wurzel der gewöhnlichen, Baldrian. 01.00 verteidigen und durch Gaze filtriert. Infusion nehmen 1/2 Tasse 2 oder 3 mal pro Tag. Zur Stärkung der Anti-Raucher-Effekt, indem auf die Infusion — der Saft einer Zitrone, 1 TL Honig, 1 Esslöffel zerkleinerte rohe Rüben. Die Mischung wurde gemischt und zu einem Glas Tee 1 Esslöffel der Infusion.

Zur Raucherentwöhnung Verwendung von Fischöl 1 Teelöffel Öl-Abstrich auf Brot Stück. Nimm 1 oder 2 mal täglich für einen Monat.

Am Morgen, wenn es einen Wunsch zu rauchen, nehmen Sie einen Esslöffel Honig; und nach 10 Minuten — 1 Tasse Brühe oder heißes Hafermilch. Im Laufe des Tages wurde das Verfahren mehrmals wiederholt. Wenn Sie regelmäßig eine Abkochung kann die Gewohnheit des Rauchens zu brechen.

Nehmen Sie die Sammlung: Knöterich (Knoten-Gras) — 1 Teil Moos Isländisch, Schachtelhalm Kraut, Brennnessel Kraut — 3 Teile, Gras Galeopsis, 2 Teile, Gras ladannikovaya (Kiemen) — 2 Stück 2 Esslöffel der Mischung füllen mit 0,5 Liter kochendes Wasser. Bei schwacher Hitze 10 Minuten lang gequält. Drücken Sie 1 Stunde. Angespannten Brühe nehmen nach dem Essen 1/3 Tasse 3 oder 4 Mal am Tag.

Effektivität Tinktur der grünen Hafer Rezept: 15 Tropfen Alkohol-Extrakte von unreifen Samen der Pflanze (1: 5) bis 20 Minuten vor den Mahlzeiten, in 1 EL Wasser verdünnt werden.

Verlangen nach Tabak kann durch Verwendung einer wässrigen Lösung von Natron reduziert werden. Spülen Sie Ihren Mund mit Sodawasser (1 Esslöffel auf 1 Tasse Wasser) oder nehmen Sie in 1/2 Wasser, in dem sich auflösen 1/4 Teelöffel Backpulver. Diese Methode ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Magensäure.

Tipps, damit Sie aufhören für alle Mal Raucher:
1) berücksichtigt jede Zigarette; Um dies zu tun, schreiben Sie die Zeit und den Tag, wenn es geraucht wurde;
2) otodvinu Zeit, in der Sie werden verwendet, um eine Zigarette zu rauchen, ersten 30 Minuten, dann für eine längere Zeit (eine Stunde, zwei, drei);
3) Ändern Sie die vertraute Umgebung des Rauchens: Statt das Rauchen einer Zigarette in einem bequemen Sessel (auf der Couch) Rauch in unangenehme Umgebung, in der Straße, auf der Treppe;
4) Die täglich wechselnde Auswahl an Zigaretten, versuchen, nach und nach zu einer weniger starken bewegen;
5) Legen Sie es in den Aschenbecher oder ein Glas Kippen der gerauchten Zigaretten pro Tag, um zu sehen und zu genehmigen sie Schaden für den Körper;
6) 2 oder 3 mal pro Tag statt Rauchen einer Zigarette gehen Sie einfach zu Fuß an der frischen Luft, essen eine Karotte oder einen Apfel, verwenden wir Kaugummi;
7) Am Vorabend des endgültigen Abschied zu entfernen Rauchen Aschenbecher mit Zigarettenkippen, und vor dem Schlafengehen wird einen Gedanken an morgen Gelübde, keine Einatmen Tabakrauch zu geben.

Die Auswirkungen des Rauchens sind: Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Atemwegs und Verdauungssystem. Bei starken Rauchern riecht schlechter Atem, verwöhnte Haut, gelbe Zähne. Wer viel raucht, gibt es Lärm in den Ohren, häufige Kopfschmerzen, sind reizbar, schlafen schlecht.

Mit dem Rauchen aufhören Person sollte so weit wie möglich im Freien zu sein. Während Raucherentwöhnung müssen Orte, wo Menschen rauchen zu vermeiden: Restaurants, Geschäfte, Cafés. Gute Hilfe der Sport. Training nicht nur ablenken vom Rauchen, sondern auch zur Stärkung der Gesundheit.

Wenn es einen Wunsch zu rauchen, verwenden Sie die beliebtesten Rezepte:
1) Pozhuem frischen oder getrockneten Wurzel des Kalmus, verursacht es einen Würgereflex.
2) Spülen Sie den Mund mit einer Zusammensetzung aus 1 Teil Pfefferminzblätter und 2 Teile Kalmus Wurzel hergestellt, mischen und nehmen Sie 1 Esslöffel der Mischung, füllen Sie mit gekochtem Wasser vor dem Trinken und darauf bestehen, für 1 Stunde;
3) Füllen Sie den Nacht 1 Esslöffel zerkleinerte Körner von Hafer, 2 Tassen warmes abgekochtes Wasser. Am Morgen kochen für 5 oder 10 Minuten, abseihen und trinken Tee;
4) bis 2 Esslöffel Haferflocken 1 Tasse kochendem Wasser zu machen, zum Kochen bringen, vom Herd nehmen, für 1 Stunde ziehen lassen, abseihen und trinken Sie ein Viertel Tasse 4 oder 5 mal am Tag für 3 oder 4 Wochen;
5) Mix 100 Gramm Getreide Hirse, Hafer, Roggen und Gerste. Füllen Sie die Mischung aus einem Liter Wasser zum Kochen bringen, 10 Minuten kochen. Dann Spill in eine Thermoskanne, darauf bestehen, Nacht, abtropfen lassen. Vor einer Mahlzeit, um 100 ml einer 3 oder 4 Mal, bis, bis Abneigung gegen das Rauchen am Tag trinken.

Jetzt wissen wir, wie einfach es ist, mit dem Rauchen ein für alle Mal zu beenden. Und vielleicht haben Sie die Anwendung unserer Ratschläge in die Praxis, in der Lage, mit dem Rauchen aufzuhören heute.