Biographie der Schauspielerin Galina Polish

Leben Galina Polnisch, sowie ihrer Karriere war interessant und abwechslungsreich. Biographie der Schauspielerin enthält viele Meilensteine. Polnisch Biographie erzählt uns über eine interessante und starke Frau, die viel erreicht hat. Biographie der Schauspielerin Galina Polish — ist die Geschichte von einem starken Mann, der den Krieg, Verlassenheit, Entbehrung überlebt. Aus diesem Grund sollten Sie sich auf jeden Fall über diese Person denken und sprechen über die Biographie der Schauspielerin Halina Polnisch.


Schwere Kindheit.

Wahrscheinlich würde das zukünftige Leben der Schauspielerin nicht so schwierig, wenn nicht der Krieg gewesen. Schließlich begann das Mädchen das Leben in Moskau. Galina Geburtstag — 27. November 1939. 1939 — Polish wurde kurz vor dem Krieg geboren. Die Schauspielerin hatte einen Vater und Mutter, die sie wegen der im Zweiten Weltkrieg verloren hatte. Galina Vater ging an die Front, im Jahre 1943, war er verschwunden. Biographie der Schauspielerin Mutter zu traurig. Während des Krieges, an Tuberkulose erkrankt war sie und starb 1947. So der polnische verwaist. Das Mädchen war auf ein Kinderheim geschickt, und es scheint, gibt es Streifen beginnt die schwarzen. Doch es ist das Schicksal des Mädchens noch immer lächelte. Sie fand ihre eigene Großmutter, die sich selbst ein wenig Galia nahm. Natürlich, das Leben in der Straf Zimmer war offensichtlich kein Luxus, aber auf jeden Fall war es nicht ein Kinderheim. Darüber hinaus, in der Nähe Galya war seine Ureinwohner.

Happiness persönlich und beruflich.

Das Mädchen geliebt und geschätzt ihrer Großmutter, und sie tat alles, um Galya lernen. Sie versuchte immer, um ihre Enkelin zu helfen und nicht mit ihrem Wunsch stören. Galina und versuchte, ihre Großmutter zu helfen. Vielleicht war es einer der Hauptgründe, warum die polnische beschlossen, in einem Theater einschreiben. Sie glaubte, dass viele Schauspieler verdienen und easy living. Dann Galya nicht wirklich Gedanken über die Tatsache, dass der Schauspieler Arbeit, manchmal viel schwieriger von einem anderen. So ging sie zu VGIK tun. Ich tat. Es bereits ihr natürliches Talent, das auf polnische war sehr, sehr viel manifestiert.

Es VGIK, traf sie einen Mann, verliebte sich unsterblich. Es war Faik Gasanov. Er ging zu den beiden Kurse wurde sowie intelligent, klug und furchtbar romantisch Zukunft ausgerichtet. Faik gewonnen Galya, dass sie verbrachte die Nacht an der Tür, er konnte die Liebe schön zu machen, auch den Ring ruhig Messung der Größe ihrer Ringfinger, als sie schlief gekauft. Er kam, um um die Hand der polnischen Großmutter fragen, und sie gab den Segen, zu sehen, dass die Enkelin wirklich liebe diesen jungen Mann.

Faik war ein wirklich guter Kerl. Er versuchte, Galina tun. Schon jetzt ist es povёz Flitterwochen, obwohl die Feier selbst war bescheiden. Polnisch wollte auf dem Meer gehen, in Yalta, und Faik ist in einen Topf geworfen Geld, und dann weg seine junge Frau am Meer gemacht. Galina hoch geschätzt ist seine Fähigkeit, eine nette Geste, schwelgen in etwas zu machen, um ihr zu gefallen, glücklich zu machen.

Wenn Galina noch VGIK studierte, bekam sie ihre erste Rolle. Und diese Rolle war nicht der zweite Plan. Sie spielte in dem Film Thani Sabaneev Wildhund Dingo oder der Geschichte der ersten Liebe. «Ein Zeichen Galina 15 Jahre. Und sie selbst war schon zwanzig, und sie eine Tochter zur Welt geben könnte. Daher ist Galya nicht besonders geeignet, um die Rolle von außen. Doch all Regisseur noch nahm sie in den Film und hat nicht verloren Tanya -. der Charakter ist nicht eindeutig Es war notwendig, das Talent, das Drama eines Mädchens, das nicht in der Lage für jemanden, sich anzupassen und immer handelt nach Gewissen Wer liebt das erste Mal in meinem Leben zu zeigen, aber so viel.. und wirklich, wie es manchmal geschieht, die Menschen lernen nie, auch im Erwachsenenalter lieben. Wir Galina schön herausgestellt, diese Figur zu realisieren. Die Zuschauer glaubten sie und verliebte sich sofort in. Deshalb können wir davon ausgehen, dass Galina Polnisch, Der Erfolg kam unmittelbar nach ihrer ersten Rolle. Der Film erhielt viele Preise bei internationalen Festivals. Einer von ihnen Galina erfüllt von Federico Fellini. Er gab dem Mädchen mein Bild und sagte, dass sie eine gute Schauspielerin. By the way, hat Fellini wiederholt bestätigt seine Bewunderung für die Handlungen der Galey. Mehrmals rief er sie zu den Dreharbeiten jedoch ständig gefunden sowjetischen Beamten Gründen nicht, die Schauspielerin aus dem Land zu lösen.

Inzwischen Galina weiterhin angezeigt. Ein weiterer berühmter Charakter war die Rolle Galina Alena, in dem Film «ich durch Moskau». Es war Galina kollektive Bild der sowjetischen Frauen sechziger Jahre. Es war lustig, fröhlich feminine Träumer. Daher ist es sehr gern Zuschauer, und viele wollten sein wie es war an der Galina. Polnisch selbst hat immer versucht, die Art und Weise, um den Betrachter interessieren spielen, ihm das innere Wesen ihrer Charaktere zu zeigen. Sie tat dies durch Mimik, Gestik und Intonation.

Schwarze Linie.

Alles scheint perfekt entwickelt werden. Aber anscheinend niemand das Recht hat, sich ständig um glücklich zu sein. Galina, dass der Autor einen schwarzen Streifen. Darüber hinaus wird in der professionellen Sphäre, war alles in Ordnung. Sie hatte gerade in dem Film «Journalist» erscheinen. Die Rolle in diesem Film Gerasimov schrieb es für sie. Dieser Direktor war ein Lehrer Galina und wollte, dass sie in seinem Film zu spielen wirklich. Und Galya gespielt hat, obwohl es nicht einfach war. Sie Großmutter starb, und es war ein Schlag. Aber schließlich eine Frau dobilo, was passiert ist zehn Tage nach dem Tod eines geliebten Menschen. In Odessa, bei einem Autounfall stürzte Faik Ehemann. Es war schrecklich, ungerecht und so schmerzhaft, dass andere wahrscheinlich brechen würde. Aber es war Ghali vier Jahre Tochter, für die wir leben sollen. Daher sammelte die polnische Willen in eine Faust und begann zu arbeiten. Diese Arbeit wird von den Schmerzen und Gedanken der Familie Menschen, die nie wieder kommen wird abgelenkt.

Galina hat sein ganzes Leben und die Karriere ihrer Töchter gewidmet. Sie hatte eine zweite Ehe, die auseinander fielen, aber nach Galya blieb noch eine Tochter. Die Frau ist nicht mehr aus Eifersucht von Kindern verheiratet. Jetzt, in seinem Alter, bedauert sie manchmal über die Tatsache, dass es ein, denn von Zeit zu Zeit auftreten Angriffe seng Einsamkeit. Doch Galina immer noch nicht bedauern, dass lebte ein Leben auf diese Weise. Sie spielte viele Rollen und links helle Spur in die Herzen des Publikums.