Salat von gekochten Fisch


Produkte:
300 g frischer Fisch, 100 g eingelegte Champignons, 60 g Karotten, 50 g Zwiebeln, 50 g Petersilienwurzel und Sellerie, 50 g grüne Erbsen, 1 Ei, 150 g Mayonnaise, 1 TL. Senfkörner, schwarzer Pfeffer, Salz.

Zubereitung:
Der Fisch wird in mit Gewürzen gesalzt kochen, entfernen Sie Knochen und in kleine Stücke schneiden.

Karotten und Petersilienwurzel, aufkochen und in kleine Würfel schneiden. Fein hacken Zwiebeln und Champignons.

Alle Produkte werden gemischt, fügen Sie die Erbsen, Salz und Pfeffer, Mayonnaise. Garnieren Sie mit Kräutern und in Scheiben geschnitten hart gekochte Eier gekocht.