Wie man in der Sommerhitze zu essen

Bei heißem Wetter, wollen nicht zu viel zu essen, wollen aber, viel zu trinken. Gestört Lieferumfang. Am Morgen haben wir keinen Appetit, und am Abend essen wir viel kalorienreiche Lebensmittel — Fleisch, Gebäck, Salzgehalt. Als Ergebnis haben wir schlechte Schlaf, wie die Nacht durch Durst gequält. Und am Morgen beginnen wir selber schuld, dass man nicht auf eine Diät zu halten. Damit haben etwas zu tun! Wie man in der Sommerhitze zu essen, um in Form zu bleiben und den Körper nicht schädigen?


Was schadet dem Körper

Wenn wir ruhen in den Park oder den Brunnen, ist es schwierig, die verlockenden Gerüche der Kebab, Döner und gegrilltem Huhn zu widerstehen. Wir überzeugen uns, dass ein kleines Stück gebratenes Fleisch nichts Schreckliches passieren wird. Noch schwieriger, um dieses «Delikatesse», um ein Kind oder Mann zu verweigern. Sie sind nicht auf eine Diät. Unterdessen kann die Gefahr einer solchen Fast-Food ernst sein. Wir wissen nicht, von Fleisch gekocht diese Gerichte? Darüber hinaus eine Menge von Gewürzen enthalten sie (zum Beispiel, um den Geruch von kaltem Fleisch zu töten). Solche Lebensmittel für Pankreas sind Gift. Auch wenn Sie Vertrauen in die Qualität der Produkte, verkocht Fleisch — das Essen ist sehr schwer. Viel besser, mit ihnen Grill, persönlich ausgewählten frisches Fleisch nehmen und kochen auf den Kohlen saftigen Kebabs oder Fisch in Folie gebacken. Es ist nützlich, ein wenig nach einer Fleischmahlzeit nehmen, Aktivkohle oder Zubereitungen mit Pankreatin. So werden wir Ihre Bauchspeicheldrüse helfen, sich von den Schmerzen zu schützen.

Es ist in der Sommerhitze gefährlich, Milchprodukte, aus den Händen gekauft zu essen. Nach der Milch — ein verderbliches Produkt. Im Sommer, die Anzahl der Milch-Vergiftung steigt signifikant. Vorzugsweise Fliegen Magazin-Milch, wie es geht Pasteurisierung zerstört Darmbakterien.

Schädlich für an einem Sommertag Kuchen essen, frittiert. Selbst wenn es die nützlichste Füllung. In Butter Donuts, Pasteten viele Karzinogene geröstet. Und wenn man bedenkt, dass die unternehmungslustige Köche «vergessen», um das Öl zu wechseln und braten Sie die alte, die Menge der Karzinogene buchstäblich überrollt. In der Hitze ihrer schädlichen Wirkungen wird verbessert.

Er weist demokratische Macht — Fast Food — zu groß Ansprüche. Zusätzlich zu den Reichen «schädliche» Cholesterin Lebensmittel, einige Orte zu ignorieren die elementaren Normen der Hygiene und verletzen die Technik des Kochens. Nach dem Kochen sie kann zu schweren Verdauungsproblemen führen.

Alkohol in irgendeiner Form von Wärme an lebensbedrohlichen trinken. Alkohol dehydriert den Körper, erhöht die Hirndruck, beschleunigt den Herzschlag der es besteht Atemnot, verlangsamen die Reaktion und die Arbeit des Gehirns. In einem Zustand der Trunkenheit es einfacher ist, einen Sonnenstich bekommen, kann das Herz zu stören, erhöht das Risiko von Schlaganfall, und vieles mehr. Wenn Sie eine sehr wichtige Feier geplant und Ihnen etwas zu trinken, stoppen Sie Ihre Augen auf natürliche trockene oder halbtrockene Wein möchten. Die wenigsten gefährliche Dosis von Wein — um 200 Milliliter.

Produkte, die in der Sommerhitze

Schwüle Wetter provoziert Dehydratation, weshalb unser Blut verdickt. Dieses Phänomen ist aus mehreren Gründen gefährlich, vor allem für ältere Menschen. Daher ist ein heißer Sommertag ist es notwendig, den Vorzug zu geben, Produkte reiche Flüssigkeit. Perfekter Assistent für Gesundheit wird frisches Gemüse sein. Und die häufigste:. Tomaten, Gurken, Auberginen, Zucchini, Rüben, Radieschen, Paprika, usw. D. Sie sind sogar nützlicher als ein Glas Wasser, weil sie biologische Flüssigkeit, die am meisten für die Assimilation durch den Körper optimiert enthalten.

Vergessen Sie nicht über viel Grün! Rucola, Dill, Koriander, Minze, Sellerie, Petersilie, Salat Kultur verbessert nicht nur den Geschmack von Lebensmitteln, aber auch sie mehr nützlich. Beim Kochen heißen Sommersalate ausschließen Mayonnaise. Es ist besser, das Olivenöl mit dem Zitronensaft zu ersetzen.

Früchte und Beeren sind reich an Feuchtigkeit und Spurenelementen sollte obligatorisch in der Nahrung durchgeführt werden. Sie werden empfohlen, um am Morgen zu essen, bevor die erhöhten Belastungen. Ernährungswissenschaftler in den ersten Platz setzen die Melonen, Pfirsiche, Birnen, Melonen, Äpfel, Erdbeeren, Heidelbeeren, Erdbeeren, Himbeeren. Besonders lebensspend saure Beeren (Johannisbeeren, Stachelbeeren, Preiselbeeren, und so. D.).

Joghurt, Ayran, Live-Joghurt, fettarme Frischkäse — «Sladkomolochnye» Produkten (Milch, Buttermilch, Butter) sollte von fermentierter Milch ersetzt werden. Sie sind leichter verdaulich und perfekt erfrischend.

Wir müssen vorsichtig sein, zu Fleischgerichten. Es ist sicherer, in der Hitze des lean gekochtes Fleisch (Geflügel, Kaninchen) zu essen. Eine nützliche — Wachteleier enthalten keine Cholesterin, Cashew-Nüsse, geröstete Mandeln, Walnüsse. Eine wertvolle Quelle von Mikronährstoffen, aus dem Körper ins Schwitzen gewaschen sind Meeresfrüchte: Tintenfisch, Tintenfisch, Muscheln, Sole usw. D..

Ärzte raten, Hauptmahlzeit Verschiebung zu kühleren Tageszeiten — Frühstück oder Abendessen. Das Mittagessen sollte leicht sein, aber völlig aufgeben kann es nicht sein!

Was man in der Hitze zu trinken

Je heißer das Wetter, desto mehr Flüssigkeit nötig, um zu trinken — in den Bypass-Dehydrierung. Aber nicht jede Flüssigkeit nützlich.

Sie können trinken:

1) Wir wissen aus der Kindheit, dass heißer Tee (vor allem grün) löscht den Durst besser als holodnenky Vodytsya von Krynica. So kämpfen mit der Hitze in der heißen Asien und Nordafrika. Aber die Menschen in Indien, im Gegenteil gekühlten Tee Eiswürfel mit der Zugabe von Minze-Zweige. Aber die Haupt Geheimnis von Vorteil Tee ist eine Zitronenscheibe. Tee strafft den Körper, füllt Mineralien und Zitrone.

2) Die gleichen nützliche Eigenschaften haben Kräutertee mit Blättern von Himbeere, Johannisbeere, Wildrose Beeren. Ein einfaches Rezept: brauen in zwei Liter Wasser einen Esslöffel Minze, schwarzer Johannisbeere und Lindenblüten. Und geben dem Getränk ein Gebräu für 1-2 Stunden. Sie können es trinken gekühlt.

3) Frische Säfte, vor allem Gemüse und Fruchtsäure, normalisieren die Verdauung und Durst.

4) Kompott auch funktionieren, aber ohne Zucker (wenn auch nur geringfügig).

5) Keine Tabelle Mineralwasser in der Stadt ist schwer zu tun. Es ist sinnvoll, dass es macht sich für die verlorenes wegen der Wärmemineralstoffhaushalt. Die besten Mineralwasser — keine Gas, Süßungsmittel und aramatizatorov.

6) Und natürlich — Trinkwasser. Es wird empfohlen, etwas Salz ein wenig (in Mineralwasser umgewandelt) hinzuzufügen.

Sie können nicht trinken:

1) Kaffeedurst nicht abgeschreckt. In ihm enthaltenen Koffein erhöht den Blutdruck.

2) Gib die gekauft Saft. Von diesem Saft in ihnen verlassen nur der Name. Zucker, Farbstoffe, Aromastoffe, Konservierungsmittel gesundheitsschädlich. Ausnahme — Tomatensaft.

3) süße Getränke — schädlich ist. Besonders bei heißem Wetter. Eine Flasche — etwa ein Glas Zucker. Sie wissen nicht betrinken. Süßstoffe auch nützlich zu nennen nicht.

Gebucht — Mittel bewaffnet. Essen Sie in der Sommerhitze einen guten Zweck!