Nützliche Eigenschaften von Dill

Dill ist seit langem wohl der am weitesten verbreitete und Dauergrünland, ohne die keine Tabelle zu tun. Neben Geschmack, sehr für unseren Körper bewertet die vorteilhaften Eigenschaften von Dill. Dill enthält die Vitamine C, B, Carotin. In seiner Struktur gibt es Arten von Folsäure. Es gibt viele wertvolle Mineralien, Calcium, Phosphor, Kalium und Eisen-Verbindungen, insbesondere.


Dill: ihre nützlichen Eigenschaften

Dill, mit einer Fülle von chemischen Zusammensetzung, der effektiv die Aktivität des Magen-Darm-Trakt beeinflusst, ist der Druck, sowie eine positive Wirkung auf das Herz vermindert. Eigenschaften Fenchel lindern die Symptome der Zystitis und Nierenläsionen. Dill — ein großer harntreibend und choleretische Mittel. Es wird verwendet, um die Trennung von Milch während der Laktation einzustellen. Dill können sofort lindern die Kopfschmerzen. Er wird gewinnen und Schlaflosigkeit.

Dill und Medizin

Tinktur aus dem Kraut Fenchel ist in der Lage, den Blutdruck senken, erweitert die Blutgefäße, entspannen den Darm und erhöht Urinausscheidung.

In der modernen Medizin verwenden Ärzte Dill frisch. Ärzte rieten, Wasser zu trinken und zu essen Dill-Salat mit Dill. Auch verwendet werden, Medikamente und Dill, zum Beispiel, Kräutertees und Tinkturen. Dill Wasser von Öl aus Fenchel, auf einem Teil des Öls, berechnet werden 1000 mal mehr Wasser. Studien haben gezeigt, dass diese Medikamente können den Druck zu reduzieren, entspannen den Tonus der glatten Muskulatur der Form, um die Darmperistaltik zu reduzieren, erweitert die Blutgefäße, erhöht die Trennung von Urin.

Tinktur aus Fenchelsamen auf dem Wasser

Diese Infusion wird wie folgt hergestellt. Nehmen Sie einen großen Löffel von Dillsamen, vorge gehackt, ein paar Bechern das gekochte Wasser gegossen in sie in einem abgedeckten Behälter für 15 Minuten darauf bestehen, durch Gaze tsedyat und trinken nur 6 bis 50 Milliliter. Diese Infusion ist für Läsionen der Harnwege, wie Pyelonephritis, Blasenentzündung, Harnröhrenentzündung etc. verwendet Diese Infusion wird empfohlen und als Diuretikum verwendet: dreimal trinken eine halbe Tasse vor dem Mittagessen.

Das bedeutet, den Rat und bei Erkrankungen der Atemwege leidet, als eine gute schleimlösend. Es beruhigt Koliken verschiedener Genese, lindert nervöse Reizbarkeit, unruhiger Schlaf normalisiert, entfernt den Schluckauf. Die Infusion von Getränk Löffel bis zu 6-mal für 15 Minuten vor dem Mittagessen oder Abendessen.

Tinktur der Kräuter Dill

Es ist nützlich bei chronische Kolitis, Verstopfung, Blähungen. Ein Löffel Kräuter (getrocknet) gebraut einen halben Messbecher des abgekochtes Wasser, in eine Thermos Stunde gehalten, durch Gaze filtriert und trinken eine halbe Tasse dreimal vor dem Mittagessen.

Traditionelle Medizin und Behandlung mit Dill

Das Glas des kochenden Wassers sypem Löffel schlug Saatgut, mit einem Tuch eingewickelt, und warten Sie ein paar Stunden. Filter. Dreimal auch eine halbe Tasse, vor dem Mittagessen — Kinder sollten ein Löffel dreimal pro Tag trinken, Erwachsenenbildung. Tinktur hilft bei Schmerzen im Darm, Magen.

Um die Trennung von Urin zu verbessern und Stillzeit bereiten diese Infusion: das gekochte Wasser in ein Glas sypem Löffel Samen, darauf bestehen, 30 Minuten und filtriert. Wir trinken einen Löffel von bis zu 5-mal für 15 Minuten vor dem Mittagessen.

Dill Brühe hilft bei Schluckauf, schlechte Verdauung, Husten, Blähungen.

Wenn foltern Inkontinenz, dann gießen Sie einen Esslöffel Dill Samen Glas des kochendes Wasser, ein paar Stunden zu bestehen, eingewickelt, Dehnung, trinken Sie ein Glas 1-mal am Nachmittag.

Dill auch in Gallensteinleiden von Natur nützlich. Zwei Tassen gekochten Wasser und ein paar Esslöffel Dill Samen brauen für etwa 15 Minuten in einem Wasserbad gekühlt und tsedim. Wir trinken eine halbe Tasse 4 mal pro Tag in Form von Wärme. Wir zu 3 Wochen behandelt.

Um die Menge der Milch von einer jungen Mutter zu erhöhen, müssen Sie Löffel der Samen machen das gekochte Wasser Becher, lassen Sie in eine Thermoskanne für 20 Minuten, quetschen und trinken einen Löffel 6 mal am Tag für 15 Minuten vor dem Mittagessen.

Um Okularoptik in Ordnung war, und es gab keine Nachtblindheit, Fenchel Tinktur kann mit Karottensaft gemischt werden. Etwa 30 ml Saft Dill mit 150 ml Karottensaft gemischt. Brauchen Sie, um am Morgen auf nüchternen Magen trinken. Im Sommer sollten wir viel frischem Dill essen.

Dass es keinen Lärm im Kopf des ARI oder Grippe, ist es in den Ohren Tropfsaft Dill Paar notwendig Tropfen einmal täglich.

Um das Funktionieren des Darms zu verbessern und Blähungen notwendiger Teil Dill gemischt mit hundert (ungefähr) Portionen Wasser zu reduzieren und ein Tag auf dem Löffel bis 6 mal.

Wenn Cholelithiasis verwendet einen Sud aus der Frucht. Wir benötigen 2 Esslöffel Dill Früchte gießen Sie das kochendes Wasser (ein paar Bechern) stehen in einem Wasserbad für 15 Minuten warten abkühlen und quetschen. Müssen Sie eine halbe Tasse warmes 4 mal pro Tag trinken. So zu behandeln, ist es notwendig, 3 Wochen.

Wenn etwa Arteriosklerose, Bluthochdruck, Gefäßverkalkung des Gehirns, Kopfschmerzen betroffen ist, ist es notwendig, frisch gebrühtem Tee mit Früchten der Dillkraut trinken. Trinken sollte es vor dem Schlafengehen, wenn der Traum ist zu ängstlich und erhöhte nervöse Reizbarkeit.

Es gibt auch Berichte, dass Infusionsdillsamen Fähigkeit Augeninnendruck zu senken. Tinktur Hilfe und Lungenentzündung, Malaria und Bronchitis.