Wie für die natürliche Perücke kümmern?

Jede Frau liebt es, mit dem Aussehen zu experimentieren, ändern ihren Weg in immer attraktiv und begehrenswert sein. Oft brauchen wir nur, um ihr Haar oder eine andere Frisur zu ändern, wie Sie beginnen, um eine ganz neue Art zu fühlen. Selbstverständlich kann das Experiment beliebig lang sein, die Hauptsache ist nicht zu übertreiben, denn wenn im Abstand von einer Woche neu gestrichen, sehr bald, das Haar «sagen» ihr «fi» und beginnen zu brechen und fallen aus! Aber der Neuling will viel mehr als die weiblichen Körpers, inklusive der Haare leisten. Und manchmal passiert es, dass der Barbier nicht den Erwartungen gerecht zu werden, stellte sich heraus Haarschnitt nicht erfolgreich, und der Triumph der Nase, und Sie müssen nur zu glänzen! Was zu tun ist? Erinnern Sie sich, denn es gibt Perücken, ganz vergessen, und wahrscheinlich vergeblich! Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie eine Perücke zu wählen und wie man für die natürliche Perücke kümmern?

Perücken: Wie soll man wählen?


Heute können Sie ganz einfach herausgreifen eine Perücke jedes Modell und Farbe der Haare. Wir müssen wissen, dass dazu beitragen, dass der Prozess noch interessanter und angenehmer kann. Zunächst einmal können Sie Ihre Stylistin fragen, um zu helfen holen die Perücke ist nicht nur gute Qualität, aber das wäre perfekt auf Ihr Aussehen zu passen. Die meisten professionellen Stylisten lieber die Natur Perücken, natürliche Haar beraten, wenn man nicht nur die Qualität, sondern auch vielleicht ihre Wirkung auf die Gesundheit. Das ist, warum, wenn Sie sich entschieden haben, wie einen Kauf zu tätigen, wie eine Perücke, fühlen sich nicht leid für Geld, denn gute, schöne Kleider sind nicht billig!

Preise Perücken vom Material, die allgemeine Qualität der Verarbeitung und die Länge der Stränge. Synthetische natürlich billiger, aber wenn es um Qualität geht, ist es besser, nicht zu riskieren. Gut gemacht Perücke kaum von natürlichen Haar zu unterscheiden. In diesem Fall, wenn die Perücke nicht Handarbeit gemacht, auch mit dem Einsatz von Kunststoff, es ist in Ordnung aussehen. Heute können sie dies tun, auch mit Kunsthaar, würde er die natürliche Haar imitieren. Betrachtet man es, die Sie nie denken, dass dies eine Perücke und Haare — Kunst. Perücken, die jetzt vorgenommen werden, kann sogar verbessern Sie Ihr Haar und Kopfhaut, weil sie bei ihrer Herstellung Algen, für seine heilenden Eigenschaften bekannt ist, verwendet wird. Natürlich beim Kauf einer Perücke erkundigen Zertifikaten dokumentiert Umwelt und Sicherheit, die die Sicherung der Qualität und Produktionsstandards Ihnen.

Diejenigen, für die das Wichtigste in Kauf Praktikabilität, fit Perücken Mischtyp. Bei der Verwendung von Perücken wie Naturhaar und Synthetik. Die Kombination von Material Perücke Master mehrere Ziele zu erreichen. Ihre Frisur behält seine Form für eine lange Zeit, und die Perücke sieht natürlich, natürlich. Für gemischte Perücken nicht ständige Pflege und komplexen periodischen Stapel, aber dennoch benötigen, schauen sie groß und sparen Sie Zeit.

Wenn Sie grundsätzlich nicht wollen, Perücken zu tragen, haben sie viele Alternativen. Diese und alle Arten von Haarteile und Schwänze und Pad und Zöpfe und Locken, und die Halbperücken. Alle von ihnen können für andere Zwecke in verschiedenen Situationen eingesetzt werden. Die Auswahl ist groß: sie unterscheiden sich in Form, Farbe und natürlich Preis und Qualität. Alle diese «guns Beauty» wird Ihnen helfen, Ihre Frisur in Teil zu ändern, indem ein oder ein anderes Element, so dass die Lautstärke oder machen Hervorhebung der Kontrast des Plans.

Wie für natürliche Haarperücken interessiert?

Fürsorge für die natürliche Perücke ist nicht sehr kompliziert. Sie müssen sorgfältig kämmen, Kamm mit ein paar Zähne, er oft zusammen mit Perücken verkauft. Kamm durch die Haare sollten in Richtung der Stapel erfolgen. Natürliche Haarperücke können Sie auf Wickler zu betrügen. Bevor Sie stylen Perücke, die Sie leicht anfeuchten können.

Wash natürlichen Perücken sollten selten sein: in ein paar Monaten wieder. Waschen lässt sich am besten in spezialisierten Reinigung durchgeführt. Wenn Sie sich entscheiden, um die Perücke zu Hause waschen, dann sollte es auf einem Formular, das die Form eines Kopf durchgeführt werden. Beim Waschen Sie die Perücke nicht sich herausstellen. Wie für die Shampoo, müssen Sie verwenden ist geeignet für empfindliche und trockene Haare. Erste Shampoo auf die Handfläche aufgetragen werden, schäumen und dann auf das Haar der Perücke übertragen. Gelten sollte in die Richtung des Haarwachstums. Nach dem Waschen, spülen Sie die Perücke Sie brauchen Wasser, vorzugsweise nicht kalt. Nach dem Spülen muss das Haar mit einem Handtuch getrocknet werden, dann einige Mittel anzuwenden, pflegt das Haar, nach fünfzehn Minuten, spülen. Wieder trocknen Sie die Perücke mit einem Tuch und lassen Sie bis zum Ende zu trocknen.

Wie Sie sehen können, mit der natürliche Perücke sollte aussehen wie Ihr eigenes Haar und uns von der Natur gegeben.

Sie müssen nur hochwertige Tools für das Waschen der Perücke, wird es ermöglichen, das Produkt in gutem Zustand länger aufrecht zu erhalten.

Im Gegensatz zu synthetischen und menschlichen Haares unterliegen nicht der als Folge der Temperaturänderung und die Reibung zu tragen. Menschliches Haar — ist eine elastische und flexible Naturmaterial.

Wie für die eine Perücke waschen vorbereiten?

Bevor Sie die Perücke waschen starten, muss sie kämmen, entfernen Sie alle Knoten, die einfach alle Haare waschen war.

Wie sich zu waschen?

Perücke sollte sorgfältig in lauwarmem Wasser gewaschen werden. Achten Sie auf die Haare an der Stirn, wo die Haare sind oft sehr schmutzig.

Wie zu spülen?

Spülen Sie die Perücke mit kaltem Wasser, und von den Haarwurzeln bis zu den Enden bewässert.

Wie trocken?

Wickeln die Perücke in einem weichen Tuch, sanft drücken. Vor dem Trocknen, um das Gewebe mit einer durchschnittlichen Temperatur trocknen.

Wie Stil?

Machen Sie Styling und Kämmen kann nur Haarperücke getrocknet werden. Es ist notwendig, in Kontakt mit dem Kamm der Perückengrund kommen, ist es notwendig, sorgfältig von den Wurzeln zu den Spitzen durchzuführen.

Perücken Pflege: Tipps.

Wash Perücken müssen in drei Monaten.

Zur Reinigung:

  • füllen Sie den Behälter mit Wasser (warm);
  • Eine neutrale Shampoo, Produkt für 10 Minuten eingeweicht;
  • mit kaltem Wasser abspülen;
  • hinzufügen keine Weichspüler, spülen Sie es (reduzierte Elektrifizierung);
  • in ein Handtuch gewickelt, Pressen, ohne Verdrehen;
  • trocknen Sie sie auf ein Handtuch vollständig trocknen (wenn eine Perücke mit Locken, dann müssen sie von Hand demontiert werden);
  • Kamm und Stil der Perücke (Haarteil) nach dem Trocknen Haare.

Produkte aus Naturhaar: Pflege (Beratung).

  • Kämmen Sie sanft die Haare bürsten;
  • mit warmem Wasser angefeuchtet und gelten Shampoo auf den Haarwurzeln bis zu den Spitzen;
  • Spülen Sie die Haare mit Wasser, um das Shampoo zu waschen;
  • gelten Balsam oder Conditioner, wieder von den Wurzeln bis zu den Enden;
  • Fahrzeug mit Wasser abspülen;
  • wickeln Sie das Produkt in einem weichen Tuch;
  • trocknen Sie sie in der üblichen Weise, oder Haartrockner.
  • bei der Verlegung von Naturhaarperücke, können Sie zu betrügen.

Perücken und Haarteile natürliches Haar kann gefärbt werden, da sie machen können «Chemie».