Vitamin C: nützliche Eigenschaften


Vitamin C oder Ascorbinsäure — eine organische Substanz ist, die ein wesentlicher Bestandteil der menschlichen Nahrung ist, und die für die Gesundheit des Körpers ist.

Was ist voller mit einem Mangel an Vitamin C.

Ein Mangel an Vitamin hat sehr ernste Folgen. So tritt der Verlust vor allem bei Menschen mit Asthma. Niedrige Vitamin fördert grauem Star. Frauen mit zervikaler Dysplasie und Menschen, die Fistel oder Morbus Crohn entdeckt haben, haben auch einen Mangel an Vitamin C. Schwere Mangel an Vitamin A kann zur Entwicklung von Osteoarthritis führen.

Auch, wenn Sie sich erinnern, im letzten Jahrhundert von einem Mangel an Vitamin C entwickelt, die Krankheit mit sich bringt das Leben vieler Matrosen — Skorbut. Bei dieser Krankheit, geschwollen und blutendes Zahnfleisch, Zähne herausfallen dann unter der Haut und verursachen Blutungen in den Gelenken. Ill von Geschwüren gelitten, Infektionen der Angreifer, Gewichtsverlust und Müdigkeit. Dadurch werden Menschen getötet. Nun ist die Krankheit ist sehr selten, wie eine Erinnerung an vergangene Zeiten.

Nützliche als Vitamin C

Vitamin C ist ständig in die biochemischen Prozesse des Körpers beteiligt, der Wahrnehmung ihrer Aufgaben, was zeigt, all seine positiven Eigenschaften. Betrachten Sie die wichtigsten Funktionen von Ascorbinsäure und entdecke seine Geheimnisse.

  1. Vitamin C — ein sehr starkes Antioxidans. Seine Aufgabe ist es, die Kontrolle der Redox-Prozesse des menschlichen Körpers, um die Wirkung von freien Radikalen auf Zellen und Bestandteile der Zellmembran verhindern. Askorbinka auch bei der Wiederherstellung der Vitamine A und E, die auch Antioxidanzien beteiligt.
  2. Vitamin C eine Funktion im Karosseriebau. Unersetzlich bei der Synthese von Kollagen und Prokollagen, die wiederum bei der Entwicklung von Bindegewebe beteiligt.
  3. Die Schutzwirkung von Vitamin C ist für den Zustand der Immunität verantwortlich sind, für seine Widerstandsfähigkeit gegen verschiedene Krankheiten und Viren. Desto größer ist die Menge an Vitamin im Körper, desto stärker ist das Immunsystem.
  4. Die Funktion der Entgiftung. Askorbinku vollkommen zu neutralisieren verschiedene toxische Substanzen, wie Tabakrauch, Toxine, Viren und Bakterien, Schwermetalle.
  5. Vitamin C ist in der Synthese von verschiedenen Hormonen Organismus (einschließlich Adrenalin) und Enzyme unentbehrlich.
  6. Antiatherosklerotischen Funktion. Vitamin C, die in den Körper, wirkt sich auf die schädlichen Cholesterin (VLDL und niedriger Dichte gefunden), wodurch seine Inhalte. Aber gleichzeitig eine Steigerung der Menge an nützlichem Cholesterin im Körper, was die in den Wänden von Blutgefäßen verlangsamt oder aufhört insgesamt Abscheidung von atherosklerotischen Plaques.
  7. Vitamin C ist in der rechten Hämoglobinsynthese, da beteiligt Es verbessert die Absorption von Eisen im Magen-Darm-Trakt.

Speaking in menschlicher Hinsicht, nicht die Begriffe, unsere Lieblings-Vitamin C nicht nur schützt uns vor Infektionen, es hilft auch, um Wunden zu heilen, ist für die Gesundheit der Knochen und Zähne verantwortlich ist, verhindert die Entwicklung der folgenden Krankheiten: Schlaganfall, Krebs verschiedener Organe, verschiedene Herzerkrankungen. Zusätzlich normalisiert Cholesterin, Blutdruck, ponizhet Wahrscheinlichkeit von Hypertonie, Angina pectoris zu verhindern und der Herzinsuffizienz, entfernt Schwermetalle aus dem Körper. Einschließlich Blei. Und dies ist sehr wichtig, insbesondere für Kinder.

Welche enthält und wie viel zu nehmen

Eine gemeinsame tägliche Dosis für Kinder beträgt 40 mg Vitamin C für Erwachsene — 40-60 mg. Für Mütter, vor allem stillende Tagessatz beträgt 100 mg Vitamin C. Aber die empfohlene Dosis beträgt jeweils 100, 200 und 400 bis 600 mg pro Tag von Vitamin C. Vitamin Gute Qualität bei der Verwendung dieser Dosis werden dann am wirksamsten.

In einer Menge von Ascorbinsäure in der Petersilie, frisch und Sauerkraut, Brokkoli, Paprika Sledkov, Guave, Hagebutten, Spinat, Meerrettich und Zitrusfrüchten. Aber es ist bemerkenswert, dass diese Liste in Zitrusfrüchten enthalten Vitamin C ist weniger wahrscheinlich (50-60 mg / 100 g). Führer der Inhalt einer Wildrose (600-1200 mg / 100 g).