Wie kann man der Schwangerschaft festzustellen,


Wie kann man der Schwangerschaft in der frühen Schwangerschaft zu bestimmen, gibt es einige Anzeichen, sie genaue Ergebnisse geben kann. Es gibt einige Symptome bewusst zu denen auf einmal angezeigt werden. Von den ersten Tagen der Schwangerschaft bei schwangeren Frauen auftreten einige Änderungen, aber nicht notwendigerweise, dass sie sofort auffallen. Manche Frauen spüren, dass sie in der Lage sind, die andere zu warten, und dann machen Sie den Test und sehen einen Gynäkologen.

Die ersten Symptome der Schwangerschaft — Fehlen der Menstruation, Erbrechen, Übelkeit, Reizung der Blase, der Brust ändert. Alle diese Zeichen sind ausreichende Nachweis der Schwangerschaft. Von ihnen, die meisten Frauen wissen, andere keinen Wert auf das Ganze. Es gibt Frauen, die sehr daran interessiert, ein Kind zu haben sind, und die geringste Veränderung im Körper während der Schwangerschaft zu nehmen.

Wie, um eine Schwangerschaft festzustellen?
Das Ausbleiben der Regelblutung
Es ist ein Zeichen der anschließenden Schwangerschaft, müssen aufmerksam sein, wenn die Verzögerung verlängert wird, kann man sagen, dass die Frau schwanger ist. Dieses Symptom treuen Frauen von 16 bis 40 Jahren in diesem Alter von mehr als einem regelmäßigen Zyklus. Die Verzögerung kann mit dem Test überprüft werden, wenn die Verzögerung von 1 Tag, aber es ist besser, nicht zu hetzen, um in einiger Zeit zu überprüfen.

Aber der Grund für die Verzögerung der Menstruation können sein: Hormonstörungen, Schilddrüsenerkrankungen, Stress, hohe Angst, all das sollte in Betracht gezogen werden.

Veränderungen der Brust
Von den ersten Tagen der Schwangerschaft bei Frauen hormonelle Veränderungen des Körpers, bereitet den Körper auf den nächsten 9 Monaten, die in der Brust der Frau zum Ausdruck kommt, wie es bereit sein wird, die Muttermilch zu produzieren. Milchdrüsen von den ersten Wochen der Schwangerschaft leiden Veränderungen. Viele Frauen vor der Menstruation fühlen sich Schweregefühl in der Brust, und in der Schwangerschaft sind diese Empfindungen stärker ausgeprägt. Während der gesamten Schwangerschaft Brüste werden geschwollen und schmerzhaft werden, erhöht sich in der Größe.

Erbrechen und Übelkeit
Übelkeit und Erbrechen können die Ursache für die anschließenden Schwangerschaft Ursachen unterschiedlich sein können. Übelkeit in den ersten 3 Monaten der Schwangerschaft leidet die Hälfte der schwangeren Frauen. Manchmal Erbrechen ist selten, aber mit der Zunahme der Zeit wachsen kann, kann oft Erbrechen bestimmte Gerüche auszulösen. Die Ursache der Übelkeit können hormonelle Veränderungen im Körper sein, erleben einige Frauen eine sehr scharfe, andere merken es nicht. Ein weiterer Grund kann, dass die geschwächte Wand des Magens ist. Aber zu den 12 Wochen Übelkeit Haltestellen. In seltenen Fällen, Erbrechen und Übelkeit verursachen große Unannehmlichkeiten und unkontrollierbar. Daher ist es notwendig, einen Arzt zu konsultieren oder ein Psychologe dürfte es starke emotionale Stress, Depressionen, Erfahrung sein.

Tipps von Morgenübelkeit
Einige der Tipps, die alleinstehenden Frauen andere Tipps nicht helfen, zu helfen, aber in jedem Fall, sollten Sie versuchen.

1. Frühstück im Bett
Es kann ein Traum für Frauen sein, und Schwangerschaft ist eine gute Gelegenheit, um sich verwöhnen zu lassen. Wenn möglich, fragen Sie Ihren Mann, Ihnen das Frühstück ans Bett zu bringen. Essen und vor dem Aufstehen, warten Sie 15 Minuten. Laut Ärzten, füllte den Magen zu helfen, mit Übelkeit am Morgen. Wenn niemand da ist, um das Frühstück zu bringen, dann kümmern sich um sie in der Nacht zuvor, im Voraus vorbereiten, sollte das Frühstück einfach sein.

2. Reduzieren Portionen
Gutes Werkzeug für einen Tag gegen Übelkeit — besteht darin, die Menge der Nahrung zu reduzieren, aber die Anzahl der Mahlzeiten zu erhöhen. Der Magen wird einfach zu essen, ist es wichtig, für schwangere Frauen, weil der Magenwand kann geschwächt werden. Je mehr Nahrung konsumiert wird, so dass der Magen nicht leer für lange Zeiträume, die in der Regel Übelkeit hervorrufen bleiben.

3. Vermeiden Sie reizenden Geruch
Frauen während der Schwangerschaft wird sehr empfindlich auf verschiedene Gerüche, und einige verursachen ihr Übelkeit. Vermeiden Sie zuckerhaltige, würzig, würzigen Geschmack.

Reizung der Blase
In der frühen Schwangerschaft, was die Belastung der Nieren, arbeiten sie in der starken Modus, wie die Blase häufiger als vor der Schwangerschaft war gefüllt. Es muß daher häufig entleert werden, es kann auch ein Symptom der Schwangerschaft. Die Blase kann bleiben, so dass die gesamte Schwangerschaft als den wachsenden Fötus übt Druck auf die ganze Zeit, ist es oft notwendig, um zur Toilette zu gehen.

Stimmungsschwankungen, Reizbarkeit
Schwangerschaft ab dem ersten Tag Einflüssen kann dem zustimmen, wie kann eine Frau reizbar und nervös wegen der Unsicherheit und Erwartungen sein.

Zeichen der Schwangerschaft, sowie die meisten der Menstruation kann schmerzende, leichte Schmerzen im Bereich der Lendenwirbelsäule, Kreuzbein, Unterleib sein. Wenn der Schmerz stark sein wird, müssen Sie einen Arzt aufsuchen.

Änderungen im Geschmack
Dieses Verlangen nach Salz.

Benommenheit und Müdigkeit
Sehr oft in der frühen Schwangerschaft Symptom. Sie können Frauen, die müde und erschöpft bei der Arbeit zu bekommen, die nicht genug Schlaf bekommen verpassen.

Abschließend müssen wir hinzufügen, dass es möglich ist, um eine Schwangerschaft mit diesen Tipps zu bestimmen, aber es ist besser, nicht zu raten, zu versuchen, in alle diese Symptome als verlässliche Anzeichen einer Schwangerschaft kann in den späteren Phasen bestimmt werden finden, ist es am besten, um einen Schwangerschaftstest machen und einen Arzt aufsuchen.