Welche Kinderschuhe für den Winter wählen

Die Frage ist, welche Art von Kinderschuhen, ein Kind für den Winter zu wählen, gibt es immer die Eltern. Leicht zu lösen, entsprechend der Zeit, unterschiedlich. In der Regel vor, wenn es notwendig war, um etwas zu kaufen, nahmen die Eltern ihr Kind und ging zum nächsten Laden, am häufigsten sind sie «Welt der Kinder.»


Sie wählen die optimale Produkt, am häufigsten das Hauptkriterium Stavan es sieht, und alle gingen zufrieden nach Hause. Heute ist der Prozess der Auswahl Kinderschuhe mehr zeitaufwendig und dauert länger. Wählen Sie Schuhe nur durch ihr Aussehen ist nicht keine Mutter, und der Preis spielt oft eine große Rolle zu. So stellt sich heraus, dass Ankleideraum nimmt einen Großteil des Kindes, wie die Familie Budget und Zeit. Nach dem Speichern der Gesundheits niemand will, vor allem wenn es um das Baby kommt.

In der heutigen Schuhmarkt gibt es viele Modelle von Schuhen für jeden Geschmack und Farbe von verschiedenen Herstellern. Das funktioniert einfach nicht in der Regel kommen mit, um den Käufer zu gewinnen, um junge und seine Eltern zu präsentieren. Aber in all dem will nur eine Sache, die Mama und Papa standhaft in ihrem Eifer, um gute Qualität zu einem vernünftigen Preis, und so die «Teufel» zu kombinieren sind selten. Dann definieren wir, was es ist, dieses Baby Schuhe, verdient unsere Aufmerksamkeit?

Neue Saison

In den letzten Jahren oft in den Regalen mit Kinder Schuhe und Stiefel können mit einem seltsamen Marke der Schuhe Gore-Tex, Sympatex, oder einfach nur Tec sehen. Nein, das ist nicht die Marke des Herstellers, sagen die modernen High-Tech-Schuhe aus synthetischen Materialien. Es ist diese Art von Schuh ist jetzt populäre Anliegen Membran Schuhe.

Von Äußerlichkeiten, ist eine solche Schuhe sehr attraktiv und es ist einfach und bequem. Dieser Schuh ist interessant und die Tatsache, dass seine Wärme hängt von der Aktivität des Kindes. Deshalb, wenn Sie einen kleinen «Ahle» haben, die keinen Augenblick usidit statt — diese Schuhe für Sie. In der Regel empfiehlt der Hersteller, dass ein Schuh von der Temperatur zu — 0. Kinder, die inaktiv sind, ist es besser, eine solche Option ablehnen. Im Fall von Liebe zu sitzen still und ruhig Spiele werden nicht sogar extra Socken speichern — Fuß ist kalt.

Kleine minus aufhört und dass für solche Schuhe haben, ein bisschen mehr zu zahlen als die übrigen, und es zusätzliche Pflege benötigt. Aber es ist eine gute Nachricht — die Wahl eines Schuhs, kann man nicht auf Schuhe in der Nebensaison protzen. Dieser Schuh ist leicht und lässt keine Feuchtigkeit, so groß für diese Zeiträume. Es sollte auch beachtet werden, dass diese Schuhe, obwohl synthetische, hat eine seltene Fähigkeit, die Temperatur im Inneren des Schuhs zu steuern, sondern.

Gummistiefel in der Kälte?

Ja, ja, richtig, es Reifen gehört, Sie und sie in der Kälte und Schnee für Pfützen und Schneeverwehungen war. Glaube nicht, dass wir nicht über gewöhnliche Gummistiefel reden, wie wir, sie zu vertreten eingesetzt. Dies bezieht sich auf die Neuheit der letzten Saison — «. Snoubutsy» Diese Art der Schuhe vor sieht aus wie ein Paar von gummierten Stiefel mit Kunstwildleder Oberteil und Gummieinsätze. Das Geheimnis dieser Schuh in einer Heizung und einem Filz Filzstiefel innen. Es stellt sich heraus, dass die Oberseite des Fußes nicht nass wird, und das Innere — kalt. Ein großer Vorteil eines solchen Schuhs würde sein, daß Isolation kann leicht von den Stiefeln, die ihnen ermöglicht, sicher in der offseason verwendet werden entfernt werden. Auch snoubutsy geeignet für Kinder aller Altersstufen. Oft sind diese Schuhe wird in den Zugseile oder Bindungen, die das Boot, um eng am Bein des Babys sitzen ermöglicht geregelt. Die Kosten einer solchen Schuhen ist relativ klein, aber voll und ganz gerechtfertigt.

Boots sind wieder in Mode

Alles ist neu — ist gut vergessen alt und Mode Stiefel beginnt langsam, um zurückzukehren. Die Bequemlichkeit und die Demokratie in der Preis solcher Schuhe und nein sagen. Außerdem, wenn Sie die frühere Qualität mit moderner Technologie zu kombinieren, können wir das Produkt, das ideal für Kinder aller Altersgruppen ist zu bekommen. Der Nachteil eines solchen Schuhwerk ist nur ein — der Mangel an Vielfalt in der Modellnummer. Aber wenn es um die Gesundheit geht, kann es keine Mode.

Klassiker des Genres

Für Eltern, die kein Vertrauen in die Technologie und bewährten Optionen bevorzugen, gibt es viele Modelle von klassischen Leder Babyschuhe mit Fell. Stiefel und Schuhe, können Sie den Winter für ein Kind in jedem Alter zu wählen. Solche Schuhe auf Kinderbein verfügt über die größte Anzahl von beiden Vor-und Nachteile. Erstens, die Vorteile — wie die Natürlichkeit der Leder oder Wildleder und Pelz nach innen entfernt. Ebenfalls positiv ist die große Anzahl von Modellen und ein gutes Aussehen. Dann gibt es den Preis, der recht flexibel ist. Dadurch können Sie die beste Option zu wählen. Und Pluspunkte an diesem Ende des Schuhs. Nun zu den Nachteilen. Zunächst net wird die Fähigkeit der Schuhe nass werden. Daher ist für eine lange Zeit in einem solchen Schuhen oder Stiefeln durch die Schneewehen, und mehr noch nicht durch die Pfützen zu gehen. Ein weiterer negativer Faktor ist die Fähigkeit, die Füße in einem Schuh Schwitzen, besonders wenn das Kind sehr aktiv. In der Regel wird dies empfohlen, Schuhe mit dicken Sohlen zu kaufen, und es wird angenommen, dass es wärmer. Aber das ist noch nicht berücksichtigt, dass dicken Sohlen können schwerwiegend sein — das hat auch einen negativen Einfluss auf die Beine des Kindes.

Ein weiterer Klassiker Option kann gewöhnliche kombinierte Stiefel mit Galoschen zu werden, wie sie sagen — billig und heiter. Aber jetzt selten, dass ein Kind in einem Schuh sehen, desto mehr gibt es eine neue Entwicklung der Stiefel, die wir bereits erwähnt.

Entscheiden Sie, natürlich, sehen Sie, dass Schuhe waren vom Hersteller, die in Kinderschuhe spezialisiert ist, und nicht nur ihr Nähzeug. Vergessen Sie nicht, Ihre gewählte Modell außen und innen zu erforschen, und berücksichtigen die Gefühle des Kindes bei der Montage. Vermeiden Sie Schuhe mit Schnürsenkeln, wie das Kind ist oft schwierig, mit ihnen umzugehen, dass der Prozess der Behandlungsschuhe macht. Es ist besser, die Schuhe oder Stiefel Schnalle, Gurt oder Klettverschluss wählen. Denken Sie daran, dass Schuhe nicht wert, gerettet, auch wenn Ihr Budget ist nicht so groß — können Sie die Option, die für Sie geeignet ist zu wählen. Das Wichtigste bei der Auswahl der Schuhe der Kinder im Winter — ein Kompromiss zwischen Qualität, Preis und Ihre Einstellungen zu finden.