Stomatitis bei Kindern: Behandlung zu Hause

Stomatitis — eine ernste Krankheit, die bei Kindern aller Altersgruppen auftritt, vom Baby bis zum Schul. Starke Schmerzen, die beim Verzehr von Wunden auf der Schleimhaut, anstrengend Kinder und sie zu zwingen, Lebensmittelabfälle auf. Behandlung von Stomatitis bei Kindern im allgemeinen Antiseptika verwenden, und manchmal ist es notwendig, eine Behandlung mit Antibiotika zu nehmen. Es gibt jedoch wirksame traditionelle Heilmittel, die die Krankheit zu lindern kann und zur Genesung des Babys bei. Aufgrund der heutigen Artikel werden Sie die Geheimnisse zu erfahren, sagen, was zu Stomatitis bei einem Kind zu Hause zu behandeln.


Sorten Stomatitis

Stomatitis — eine Krankheit, die eine Entzündung der Mundschleimhaut verursacht. Seine Ursachen können viele sein: die Verfügbarkeit von kokkale Flora zu einer Virusinfektion.

  • Pilz Stomatitis tritt bei Kindern, die vor kurzem mit Antibiotika behandelt wurden.
  • Aphthöse Stomatitis kann das Kind durch einen Vitamin Ungleichgewicht ausgelöst werden.
  • Es herpetische Stomatitis durch das Herpesvirus verursacht wird.

Symptome

  • Wenn die Kinder Risse auf den Lippen, Schleimhaut lose, und die Zunge belegt, ist es möglich, dass er krank mit dieser Krankheit ist.
  • Ein weiteres charakteristisches Merkmal sind Geschwüre im Mund. In der Regel sind sie klein, aber das Vorliegen einer Infektion können beträchtliche Größe erreichen und überdachte die faserige Plaque. Das Ergebnis der Entstehung solcher Geschwüre können Diphtherie zu werden, wobei die Diphtherie Bakterien werden nicht immer in einem Abstrich gefunden.
  • Neugeborene leiden oft unter Pilz Stomatitis, die weißliche Flecken wie Dreck auf den Innenseiten der Wangen und der Zunge erscheint.
  • Ein weiteres Zeichen der Erkrankung ist das Scheitern des Babys von der Brust, denn Saugen schmerzt ihn.

Eine wirksame Behandlung

Eine wirksame Behandlung gegen Pilz Soor bei einem Säugling ist eine Lösung Dessert Backpulver in einem Glas Wasser, das regelmäßig den Mund des Babys gereinigt werden müssen. Stattdessen nehmen Sie ein Stück Gaze, wie es ist auch entfernt Plaque von den Schleimhäuten.

Um Entzündungen zu behandeln und zu beseitigen Schmerzen, spülen Sie den Mund Sohn oder Tochter Sud aus Kamille und Ringelblume. Zu ihrer Herstellung brew Löffel Pflanzen Blumen in einem Glas mit kochendem Wasser und lassen für eine Stunde.

Zur Bekämpfung der Geschwüre können eine ein Prozent Lösung von Methylenblau oder Grünfutter, die notwendig ist, um die Wunde zu bedecken zu verwenden. Aloe bewältigt Pusteln im Mund. Die Anlage kann gekaut werden, wenn mehrere Geschwüre. Wenn die Wunde nur ein, hängen Sie es einfach mit dem Aloe Blatt. Ein weiteres Mittel zur Förderung schnelle Heilung ist Öl. Wischen Babys Mund Wildrosenöl, mit dem Saft von Kalanchoe und Wunden gemischt beginnen bald sinken.

Verifizierte, Volksbehandlung — spülen Sie die Ei-Lösung. Um es zu kochen Sie brauchen einen Protein-Shake bis zu 100 g warmen Wassers.

Der Wirkungsgrad der Behandlung von Stomatitis als normal Kartoffeln. Für entzündetes Zahnfleisch können dünne Kreis der geriebenen Kartoffeln oder ein Gemüse angewendet werden.

Sie können kochen Spülen Zwiebel schälen. Dieses Werkzeug verfügt über hervorragende desinfizierende Eigenschaften. Um den Brei mit 3 Teelöffel Schale in 0,5 l heißem Wasser gekocht und ziehen lassen für 7-8 Stunden vorzubereiten. Die Flüssigkeit muss entleeren und spülen Sie den Mund mindestens drei Mal am Tag.

Um der Brühe vorbereiten einem effektiveren Sammlung müssen 10 Esslöffel Pflanzen: 1 Teil der Birkenblätter, 2 Salbeiblätter, 3 Teile Hagebutten, 1 Teil Origanum vulgare. Die Mischung wird gegossen einen Liter kochendes Wasser und ziehen lassen für eine halbe Stunde.

Das Kind wird so behandelt, ist nicht mit allen Mitteln, können viele von ihnen ihm zuwider zu sein scheinen. Daher ist es für Kinder Stomatitis frischer Karottensaft empfohlen — er hat nicht nur eine heilende Wirkung und ist angenehm im Geschmack.