Mond-Diät — eine Diät Lunar

Der Mond ist immer erregt die Gemüter und die Phantasie der Erdlinge ihren geheimnisvollen schönen Schein in die Nacht. Aber es erstaunt und überrascht, und immer, dass, es stellt sich heraus, sie wirkt sich für die meisten Prozesse, die auf unserem blauen Planeten stattfinden. Beispielsweise ist es möglich, die Natur der Höhen und Tiefen zu betrachten. Wenn der Vollmond, gibt es ein Verfahren, bei dem die Flüssigkeit in der Welt wie verdichtet, und wenn es eine Neumond dann im Gegenteil, expandiert. Beim Menschen, in dieser Hinsicht sind die Stoffwechselveränderungen, Spurenelemente und die Flüssigkeit zu allen Geweben und Zellen des Körpers verteilt wird. Es ist diese Verbindung zwischen dem Mond und den menschlichen Körper ist für die Erstellung des Mond Ernährung verwendet. Auf dieser erstaunlichen Diät heute und wird in unserem Artikel beschrieben werden «Moon-Diät -. Diet des Mondkalenders»


Das Festhalten an dem Kalender des Mondes und versuchen «Moonlight» Ernährung, können Sie 7 Tage bis zu 4 kg zu verlieren. Dietary Stromanlage auf dem Mond legt nahe, dass der Körper von überschüssiger Flüssigkeit wird angezeigt und «schlechte» Wasser. Im Falle Neumond, wenn es eine Neumond, so kann der Verlauf des Futters an die Reinigung des Körpers von Toxinen, die Degradation der angesammelte Fett, Beseitigung von Toxinen gerichtet.

Es stellt sich heraus, dass «Moon» Ernährung verursacht unseren Körper, um das shake-up, die zu einer korrekten Verteilung der Enzyme, die für die normale Verdauung des Gesamtverbrauchs und der Flüssigkeit, die im Körper vorhanden ist, notwendig sind, führt zu überleben. Solch eine Diät kann für lange durchgeführt werden. Es kann nur 36 Stunden, als es einen neuen Mond und etwa 24 Stunden, wenn der Mond voll ist. Aber es kann zu und zum Beispiel bleiben ein wenig länger,, Tage 6. Solch eine Diät, die als «schnell.» Gleichzeitig müssen wir uns daran erinnern, dass, wenn Sie an Diabetes oder anderen Krankheiten, die mit Stoffwechselprozesse zugeordnet leiden, ist es am besten nicht auf diese Diät zu folgen.

Der Vollmond. Diet «24 hours»

Sie wartete auf den Moment, wenn der Himmel schöne Mond voll ist, und beschlossen, mit dem «Moonlight» Diät gehen. Innerhalb von 24 Stunden nach dem Vollmond, muss das nicht-kohlensäurehaltigen Mineralwasser zu trinken, wenn nicht auf der Hand, dann trinken Klar gekocht. Es wird empfohlen, als Saft (möglichst frisch gepresst) zu trinken, und beide Gemüse und Obst. In diesen Tagen ist es möglich loswerden ein paar Kilogramm und Schwellung, von Giftstoffen gereinigt zu werden.

Neumond. Diet «36 Stunden»

Am Abend vor dem Neumond zu beginnen, können Sie eine 36-Stunden-Diät, die die Verwendung von Gemüsesuppe mit Karotten und Kartoffeln, Hülsenfrüchte (Bohnen und Erbsen) beinhaltet starten. Suppen mit Fleisch oder Fischbrühe zubereitet werden. Diese Suppen sind nicht nur Hilfe von Übergewicht loszuwerden, sondern auch von der Schwellung, werden sie in der Lage, Ihren Körper mit nützlichen Elemente der Mineralien und Vitamine zu sättigen. Schnell Gewicht zu verlieren, können Sie nur Brühen, Suppen verbrauchen aber immer noch nicht verhindern, weil die für Gemüse zubereitet, sehr reich an natürlichen Fasern oder Faser sind.

Full Moon: ein 6-Tage-Diät

Der erste Tag des 6-Tage-Diät kann nur 5 oder 6 haben gekocht oder rohes Gemüse sein. 4 Ansatz für diese 2 Tagen: In der zweiten und dritten Tag, nur gegart und frische Ananas essen. Ananas regen die Verdauung an, weil sie eine bestimmte biologisch aktive Elemente enthalten, und sie helfen, Bauchspeicheldrüse, stößt sie an ihre Arbeit, und immer noch die Funktion der Verdauungssäfte zu aktivieren. Pilze sind kalorienarme Lebensmittel, die Protein in der Lage, mehr Muskelenergie, als auch eine positive Wirkung auf die Zellregeneration zu liefern. Nach zwei Tagen bei Ananas und Champignons ist notwendig, ein Tag ohne Futter zu arrangieren. Und dann noch einmal zwei Tage, um Pilze und Ananas zu essen.

Es ist nicht notwendig, eine solche Diät mehr als 6 Tagen. Es kann nur reduziert werden, wenn nötig, 3 Tage vor dem Start in einem solchen Fall, haben Sie ein Tagesgemüse und müssen dann hungrig Tag gehen, und dann müssen zurück zu dem Tag, an Champignons und Ananas zu gehen.

Moon: 6 Tage-Diät

3. Tag vor dem Himmel muss ein neues Mond und zwei Tage nach seinem Erscheinen, können Sie eine andere Version der Diät zu versuchen. In diesen Tagen nur roh oder gekocht Gemüse essen können. Volumes in diesem Fall können unbegrenzt sein, aber es ist wichtig, um eine Regel zu beachten: Ernährung in diesen Tagen nicht lähmend sein, aber Essen sollte nicht erlaubt werden.

Wie Sie sehen können, die Ernährung der Mondkalender — ist ganz einfach. Rezepte für die Macht der die Kräfte der jede Frau. Abschließend geben wir einen Rat: nicht mit einem langen 6-Tages-Diät beginnen, versuchen, die 36-Stunden- und Tages-Diät zu beginnen. Erst wenn Sie sehen, wie der Körper darauf reagiert, können Sie beginnen, um die Laufzeit des Programms zu reinigen. Sie können ganz einfach gemeistert einfachen Schritten «Moon-Diät» — die Anzahl der Tage des Mond Macht mutig zu wecken.

In der Regel, bevor Sie zu einem beliebigen Diät halten zu starten war (Ernährung «Moon» ist keine Ausnahme), ist es notwendig, einen Arzt zu konsultieren.