Ursachen und Behandlung von Abdomen

Jeder von uns wahrscheinlich mindestens einmal mit einem solchen Problem, wie Blähungen gegenüber. Dieser Zustand wird durch die Akkumulation im Darm von einer großen Menge an Gasen. Obwohl die Ansammlung von Gas im Darm und ist die Norm, Überschreiten bestimmter Mengen (mehr als 200 ml Gas) können Schmerzen beim Menschen verursachen. Was sind die Ursachen der übermäßigen Blähungen, und wie es zu kämpfen? Dies wird in der heutigen Artikel beschrieben werden, «die Ursachen und Behandlung von Blähungen.»


Blähungen können aus unterschiedlichen Gründen zu provozieren. Im Falle, dass ein ähnliches Phänomen ist selten, wird leicht durch die Tatsache, dass die Lebensmittel, die Sie essen, ist schlecht in den Körper aufgenommen, und statt sie durchstreift die Verdauung und Form Gase erläutert. Auch kann Blähungen auftreten, wenn Menschen konsumieren Milchprodukte. Dies kann aufgrund der Tatsache, dass wenig des Enzyms in den Körper, das heißt «Lactose», ist es notwendig, Milch und ihre Derivate verdauen. Folglich wandert Lactose, doch es heißt Milchzucker im Körper.

Produkte wie Samen, Hülsenfrüchte, Nüsse, Haferflocken, Honig, Kohl, Schüttelfrost und Früchte, auch, kann schwer zu verdauen sein. Sie haben eine grobe Faser und kann Blähungen verursachen. Ein hoher Wahrscheinlichkeit wird es sein, wenn diese Lebensmittel hat sich schnell zu viel essen schlecht, während kauen.

Darüber hinaus kann Blähungen auftreten, wenn Nahrungsmittelallergie. Solche Fälle werden von dem Auftreten des Ausschlags und Schnupfen gekennzeichnet. Es dient als Signal, die das Immunsystem nicht wie es sollte, ist der Organismus in einem solchen Fall mit niedrigem Widerstand zu den Wirkungen der äußeren Umgebung.

Verursachen Blähungen, unter anderem können Faktoren, die nicht nur eine schlechte Verdauung von Produkten erklärt werden kann. Der Hauptgrund kann versteckt werden, in der Erkrankung und in diesem Fall ist Flatulenz eine Folge der Krankheit. Unter solchen Umständen ist es notwendig, einen Spezialisten für die Forschung zu sehen und stellen die wahre Ursache, die die Bildung von Gas im Darm hervorrufen kann.

Krankheiten begleitet von Abdomen

Reizdarmsyndrom. Diese Krankheit wird durch extreme Empfindlichkeit, Nahrung gekennzeichnet darauf colonic Spasmen auftreten. Hocker ist nicht möglich, sich vorwärts zu bewegen, was zu Verstopfung. Wenn die Spannung ausgesetzt die Darmwand, die Vergasung zu.

Kropf, Blinddarmentzündung, Darmverschluss, Cholelithiasis, Divertikulitis, Blockade der Harnwege, Tumor oder Geschwür im Darm: Wenn Sie konstant Blähungen haben, kann es als ein Signal, um Krankheiten zu dienen. In diesen Fällen ist es nutzlos, Blähungen zu kämpfen — sollten ihr Augenmerk auf den wahren Grund zu zahlen. Wenn die Krankheit geheilt ist, kehrt der Körper auf normalen und Blähungen zu stoppen.

Es ist sinnvoll, alternative Medizin zu drehen, wenn die Krankheit nicht vorhanden ist, und alle Methoden ausprobiert. In unserer Zeit, Wissenschaft Psychosomatik gewinnt enorme Dynamik jeden Tag. Es zielt darauf ab, die tiefen Nervenfortsätze, die im Körper auftreten, zu verstehen. Psychosomatics sagt, dass alle Reaktionen und Erkrankungen des Körpers aufgrund unregelmäßiger Nervenimpulse, und am wichtigsten ist — wenn es einen Wunsch, zu steuern. Und wenn kein Puls vorhanden ist — es ist keine Krankheit, sind. Die Tatsache, dass es in einem Körnchen Wahrheit vorhanden ist, sagen die Ergebnisse der Behandlung.

Gemäß dieser Linie der alternativen Medizin für Blähungen aufgrund der Tatsache, dass eine Person sich weigert, irgendwelche Lebenssituationen zu nehmen, und es ist die Angst. Oft ist es die Angst vor Veränderung. Louise Hay, die Frau, die auf diese Weise heilt sogar Onkologie, spricht von ihm als einem Tier Terror, Angst, unruhigen Zustand. Nach ihr, hier vorliegenden Klagen und Murren. Der Hauptgrund dafür kann versteckt werden der nicht realisierten. Es gibt Träume, Ideen und ihre Umsetzung fehlt. SM Peunova, ein Spezialist für Psychosomatische Medizin in Russland, gibt die Befürchtung, dass Krankheiten von großer Bedeutung verursachen. Zu diesem Thema wurde auch ein Buch geschrieben.

Der Autor hat in Fällen von Lebenserfahrungen, die Beweis für diese Theorie zu geben. Ein Kollege war sehr besorgt, durch den Respekt, den ihr Bruder entschied sich, eine Frau, die nicht wie sie zu heiraten. Nach den Hochzeitsfeiern sie starke Schmerzen und Krämpfe im Darm entwickelt, die auch nach der Einnahme von Arzneimitteln nicht gehalten werden. Die Frau war für drei Tage gequält und wandte sich dann an ihre Freunde um Rat. Einer ihrer Freunde gefragt, ob es eine Frau war von Situationen, von dem war nicht gut, dass sie nicht getroffen hast? Natürlich hat die Situation deutlich. Und dann Freundin zurück ein Urteil — eine Frau wird, bis, bis keine Erfahrung zu verletzen. Eine Frau, durchdachte, beschlossen, nicht krank zu werden, und mit der Hochzeit seines Bruders in Einklang gebracht. Fast eine Stunde und lassen die Schmerzen nicht mehr angezeigt. Dieser Fall ist ein anschauliches Beispiel für die Tatsache, dass alle Krankheiten der Nerven.

Und für diejenigen, die nur in der Material Möglichkeiten, sich der Krankheit zu befreien glaube, hier sind einige praktische Empfehlungen.

Behandlung von Blähungen

Es ist nützlich, Spaziergänge nach dem Essen. Bewegung beschleunigt die Verdauung, erhöht die Peristaltik, und hilft sicherzustellen, dass sondert Hormone, die diese Aktivität zu erhöhen.

Vermeiden Sie das Essen sehr heiß oder sehr kalten Speisen, und von Ihrer Diät-Limonaden zu entfernen. Während dieser Lebensmittel versehentlich eingeschlossene Luft, die eine Ursache für Gas im Darm ist.

Verwenden Sorptionsmittel. Diese Stoffe tragen zur Entfernung von Gasen aus dem Magen und Darm.

Trinken Kräutertees. Eine Möglichkeit: brew Kamille, Pfefferminze und Fenchel. Das Ausmaß der Gas stark reduziert werden.

Kauen. In diesem Fall weniger Luft mitgerissen und startet den Verdauungsprozeß im Mund durch Speichelenzyme. Und dann geht es leichter verdaut.

Auch in solchen Fällen, Ballaststoffe, wenn die Blähung ist mit Krämpfen verbunden. Die Fasern haben die Tendenz, den Darminhalt zu erweichen und reduziert Blähungen. Mehr zu essen Körner und Gemüse, und zur Vermeidung von Molkereiprodukten und Brot Hefe.

Es ist notwendig, die Menge an Nahrung aufgenommen Mitteln zu verringern. Sie provozieren übermäßige Anregung Gastrointestinaltrakt. Diese Kategorie von Produkten umfasst Tee, Kaffee und Schokolade. Fett kann auch zum Auftreten von Krämpfen beitragen und stören die Verdauung.

Frauen sollten das prämenstruelle Syndrom zu prüfen. Der positive Effekt der Aufnahme von Magnesium, B-Vitamine und Kalium in diesem Zeitraum. Sie helfen zu reduzieren Blähungen. Behalten Sie Ihre Reaktion auf verschiedene Lebensmittel. Und außerdem empfiehlt es Hinweise, die in den Daten auf den Reaktionen aufgenommen werden zu nehmen. Und ich sehe die Reaktion des Körpers, wenn Sie die Verwendung solcher Produkte nicht aus.

Es wird ebenfalls empfohlen, um die Krankheit zu diagnostizieren. Dies ist wichtig, aufgrund der Tatsache, dass die Maßnahmen, die Sie verwenden, um Blähungen zu vermeiden kann die Klarheit des Bildes zu beeinflussen, und Ihnen eine Chance, um eine Krankheit zu starten.

Mehrere Volksbehandlungen Blähungen

Sie können ein Lorbeerblatt, Kamille und Pfefferminze als Tee zu brauen. Trinken Sie diese Brühe vor den Mahlzeiten ein halbes Glas. Sie sollten vorsichtig mit dem Lorbeerblatt, denn der kann Blutungen verursachen.

In einem typischen Fall kann man ein Stück Ingwer-Wurzel oder Pulver zu machen. Es lindert Krämpfe, sowie leckere und stärkt das Immunsystem.

Stamm-Release Bauch für ca. 10-15 mal: Übung, um die Darm verbessern. Diese Übung kann in der Tabelle durchgeführt werden, stützte sich auf ihn, oder Liegen.

Versuchen Sie, die Menge der Nahrung verbraucht zu reduzieren. In einigen Fällen kann die Ursache von Blähungen a Binge ist, dann kann der Magen nicht mit der Menge an Nahrung zu bewältigen.