Zimmerpflanze Dracaena

Gattung Dracaena hat hundertfünfzig Arten von mehrjährigen Pflanzen aus der Familie der Achat gehören. In English diese Art der Taxonomie zur Familie iglitsevyh wird einige Quellen dieser Art gesagt, dass es an die Familie dratsenovyh (Dracaenaceae) gehört. Es verteilt vor allem in den Tropen und Subtropen der Alten Welt. Gattung Dracaena von Dracaena (das griechische Wort), die übersetzt bedeutet weiblicher Drache abgeleitet.


Die Anlage hat einen holzigen Stamm, länglichen Blättern, die an der Spitze werden gesammelt. Dugonervnoe venation der Blätter. Jeder Slot des Fötus hat einen Samen.

Bei Raumbedingungen die Anlage nur selten Blumen. Die Blüten sind klein, grünlich oder weiß, sehr schwer oder süße Geruch, so dass während der Blüte wird empfohlen, die Anlage aus dem Zimmer zu machen.

Einige Pflanzenarten hergestellt Smog-gum, es in der Regel rot ist (dieses Harz auch «Drachenblut» bezeichnet). Die Fasern werden Blätter auf die Herstellung von Bürsten, wie sie Objekte aus Rosshaar und Stoppeln zu haben. Einige Arten werden als Zierpflanzen angebaut.

Als Zierpflanze Dracaena verwendet für Büro- und Wohngebäuden. Songs Dracaena perfekt in die Architektur ein modernes Design, kombiniert die Eleganz der feinen Stamm und bunt bemalten Blättern.

Es wird angenommen, dass Dracaena hat beruhigende Eigenschaften und ist für den Fang deprimiert. In einer Kultur dracaena unprätentiös. Dracaena wachsen und wie das ursprüngliche Baum stam.

Dracaena ähnlich kordilina (Art wie Art), so ist es oft Verwirrung, aber es gibt Unterschiede zwischen diesen 2 Arten: in kordilina sind weiß knorrigen Wurzeln und kriechende Rhizome und dracaena keine Wurzeln, ihre Wurzeln sind glatt und gerade, orange oder DY. Es gibt Unterschiede: in kordilina Nest Fötus 3 Samen, während dracaena einen Samen; kordilina an der Seite der Hauptadern divergieren in einem spitzen Winkel, während dracaena dugonervnoe Äderung der Blätter.

Pflege dratsenu.

Lighting. Zimmerpflanze Dracaena lieber diffundiert helles Licht, aber ohne direkte Sonneneinstrahlung es pritenyat werden soll. Die Pflanze wächst auch auf der Ost-und Westfenster. Erfolgreich zu wachsen und in der Nähe der südlichen Fenster, aber mit verbindlichen pritenenii.

Für die vielfältigen Formen erfordern mehr Reichweite als Arten mit grünen Blättern.

Im Sommer ist die Pflanze Dracaena dürfen an die frische Luft tragen, vorausgesetzt, dass die Anlage vor regen und direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden. Im Winter sollte die Anlage näher an das Fenster gestellt werden, weil in der Regel ist es nicht genug Licht. In Anwesenheit von künstlichem Licht dracaena in der Lage, gut zu wachsen. Aber der Mangel an Licht bewirkt, dass die Pflanze beginnt zu schmerzen.

Temperatur. Für die normale Lebensdauer der Anlage optimale Temperatur 20-25 Grad im Sommer kann die Temperatur bis zu 28 Grad zu bringen. Im Winter sollte die Temperatur nicht unter 12 Grad sinken, und die optimale Temperatur auf 16-18 Grad berücksichtigt.

Bewässerung. Im Frühjahr und Sommer Bewässerung sollte reichlich sein, aber zwischen den Wassergaben Substrat sollte austrocknen. Im Winter reduzieren Bewässerung und umgesetzt, nachdem der Boden trocknet vollständig aus. Übermäßige Feuchtigkeit führt zu Wurzelfäulnis dracaena.

Wenn das Spray ist oft eine Zimmerpflanze, kann sie weniger oft gegossen werden, wodurch das Substrat gründlich trocknen lassen.

Wenn das Bewässerungswasser in der Wanne ist dann 30 Minuten nach dem Gießen, muss er entsorgt und Fach trocken. Der Boden des Topfes muss gute Drainage haben, damit die Wurzeln nicht stehen Feuchtigkeit.

Ansicht dracaena mit breiten Blättern während der Vegetationsperiode sollte reichlicher als Arten mit schmalen Blättern bewässert werden. Das ist, weil die breiten Blätter verdunsten mehr Wasser als die schmalen Blättern.

. Luftfeuchtigkeit Dracaena — eine Pflanze, die in den Raum mit trockener Luft wachsen kann, aber bevorzugt Luftfeuchtigkeit. Trockene Luft wie ein Drachenbaum Godzefa und Drachenbaum.

Im Sommer sollte die Anlage mit Wasser mehrmals täglich gespritzt werden. Das Wasser sollte in diesem Fall 2 Grad wärmer Lufttemperaturen sein. Um die Feuchtigkeit der Pflanze in einen Topf zu erhöhen wird auf der Pfanne mit einem nassen Blähton oder Torf gelegt.

Die Blätter sollten gelegentlich in der Dusche gewaschen werden, und dann mit einem feuchten Tuch abwischen, das wird nicht nur helfen, von Staub zu befreien, sondern auch, um das Aussehen von Schädlingen zu verhindern.

Im Winter sollten die Pflanzen nicht in der Nähe eines Heizkörpers aufgestellt werden.

Um die Ansammlung von überschüssiger Feuchtigkeit in den Blattachseln deremenskuyu dratsenu sollten waschen bestreichen und mit äußerster Vorsicht zu vermeiden. So erstellen Sie eine glänzende Blätter Dracaena Arten können mit flüssigem Wachs behandelt werden zu geben.

. Füttern Futter der Anlage soll im Laufe des Jahres zu sein: im Sommer Dressing Düngemittelkomplex erfolgt einmal pro Woche durchgeführt werden; im Winter einmal in dreißig Tage.

Pruning. Dratsenu charakteristischerweise eine grüne Blätter an der Spitze des nackten Stamm. Die Blätter dieser Pflanzen von kurzer Dauer sind, beginnen die unteren Blätter gelb in zwei Jahren drehen, so welken und fallen ab. Sobald der Rumpf nackt, sein Schnitt und zur Vermehrung verwendet. Trimmen etwa dreißig Zentimeter.

Wenn dratsenu Ernte, kann es eine neue Blattrosette zu geben, und daraus ist einfach wunderschön. Während dieser Zeit wird noch nicht scheinen neue Triebe, die Bewässerung reduziert werden sollte.

Transplantation. Junge Pflanzen jedes Jahr transplantiert werden. Overgrown erwachsenen Pflanzen im Frühjahr über mindestens 3 Jahre transplantiert nach Bedarf (die Menge des Topfes mit Wurzeln der Pflanzen gefüllt).

Bodenpersonal sollte nahrhaft, leicht sauer (pH 6-6,5), aber das sollte eine große Menge an Humus haben. Es kann aus Sand (ein Teil), Bodenplane (zwei Teile), Rasen Boden (4 Stück) bestehen.

Beim Umpflanzen Pflanzen in frische Erde Mischung kann neben Sand Ziegel Krümel und Stücke aus Birkenholz oder Kohle hinzugefügt werden. Ein Eimer Substrat genommen 500 ml Ziegel-Chips und drei Hände voll Kohlen.

Kohlestücke werden an der Entwicklung der Verfahren der Zerfall zu verhindern. Nun, müssen Ziegel-Chips, um die Lockerheit des Substrats zu erhöhen, aber auch überschüssige Feuchtigkeit, was ein sehr wichtiger Faktor ist, sammelt sie, weil dracaena nicht stehen Stagnation und überschüssiges Wasser. Der Boden des Topfes mit Drainage ausgestattet.

Wenn die Anlage in einem großen Topf wachsen, die oberste Schicht regelmäßig Substrat (2 cm) sollte geändert werden (etwa einmal im Jahr).

Dracaena auch mit Hydrokultur angebaut.

Zucht. Seed vermehrte Sorten nur zelenolistnye. Die Anlage reproduziert auch Teile neodrevesnevshie Stämme oder Stecklinge.

Beschädigte: Spinnmilben, Wollläuse, Blattläuse, Skalainsekten, Thrips.