Einfluss von Farben auf die menschliche Gesundheit

In unserer modernen Welt, die leider nicht angesehen hatte, sind die meisten Menschen unter Dauerstress, nur in unterschiedlichen Schweregraden. Und die meisten von uns kennen die Ursachen von Stress. Laut den Forschern, Stress, vor allem chronische, können im menschlichen Gehirn auslösen, irreversible Veränderungen, die sicher sind, um schließlich einen negativen Einfluss auf die allgemeine Gesundheit. Natürlich im Alltag, um Stress loszuwerden ist fast unmöglich, aber wir können einige der Folgen loszuwerden. Heute behandeln Stress Bewegung, richtige Ernährung, Entspannung, Homöopathie, floroterapiey. Es ist über die Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit von Farben, werden wir heute sprechen.


Kunst floroterapii in Südostasien für eine lange Zeit wieder auf. Floroterapiya — Behandlung schneiden frische Blumen. In alten Zeiten, Richter und Ärzte, die Menschen wussten bereits, dass, abhängig von der internen Zustand einer Person hängt davon ab, wie er schaut auf die Welt um uns herum. Wenn emotionalen Schmerz und Leid, die Welt wird ausgewaschen erscheinen grau, aber es lohnt sich die Befreiung von diesem Zustand zu bekommen, wie einst die Welt leicht und hell wird. Oriental Weisen, zum Beispiel, der Meinung, dass, wenn ein Mann um, um den Raum zu harmonisieren, dann seine emotionale Probleme werden zurückgehen, und nach der Krankheit vollständig verschwinden. Da angenommen wird, dass die Blumen sind Teil des Universums, die das Energiesystem ist, da sie die Energie der Wachstums sammeln, aber es ist notwendig, zu stören oder zu schneiden ist, sie geben es sofort an die Außenwelt, wodurch Raum harmonisch und ausgewogen. Ost-Experten glauben, dass Stress — ist eine Verletzung der Energiebilanz im Körper. Und die Wirkung der Farben ist in der Lage, um das Gleichgewicht zu normalisieren, mit der überschüssigen Energie, die sie diesen Überschuss zu nehmen, und wenn Mangel an Energie bilden so ausgerichteten den Energiezustand des Patienten.

Individuell Blumen und Pflanzen hat eine besondere individuelle Energie, so, bevor Sie beginnen, um einen Patienten zu behandeln, müssen Sie zunächst ermitteln, welche Art von Blume Sie wollen, ist, dass Person. Definiert einen Arzt-floroterapevt, sondern auch durch die mögliche Verwendung durch die allgemeinen Grundsätze floroterapii.

Die Behandlung mit Farben-Technik

Begonnen Behandlung wird üblicherweise von einer Blüte ist die erste Stufe der Behandlung. Da die Blumen, die geblüht haben, bieten eine leistungsfähige Energiefluss, den Raum zu ändern, ist es am besten, um mehr dichten Blüten geschnitten, dann wird der Effekt schrittweise, wie die Energie geschwächten Mann braucht eine allmähliche Erholung. Grundlegende Informationen über die Welt wir durch die Sinne Sehen, Riechen, Hören, Tasten zu erhalten, und in der Tat erhaltenen Informationen das ist unsere Energie. Daher ist eine einzelne Blume genug, um «Power-Taste», um die «Tür» in die innere Welt des Menschen zu öffnen.

Blumen werden in Abhängigkeit von Krankheiten und Störungen ausgewählt. Zum Beispiel, wenn eine Person psycho-emotionalen Bereich gebrochen, dann werden sie eine weiße Blume mit einem sehr milden Geschmack zugeordnet sind. Bei Erkrankungen der somatischen ernennen rote Blume mit einem schwachen Geruch oder ohne Duft. Und wenn die menschliche Gesundheit getroffen Infektionskrankheiten, dann vorschreiben, die eine gelbe Blume mit starkem Geruch, möglicherweise mit bunte Spritzer und alle Schattierungen. Es wird angenommen, dass die warmen Töne direkt an die Energie des Körpers bezogen, während die kühlen Farben sind mit der Energie unseres Kopfes verbunden.

Blumen gesetzt, den Patienten in einem Abstand von einem Meter. Die Blüte kann im Schlafzimmer aufgestellt werden, wenn der Patient die meiste Zeit im Bett. Zum Einblenden Blütenblätter nach der Blüte aus, und dann: Der Patient, in jedem Fall sollte die Blume zu halten in einem Sichtfeld. Wenn danach der Zustand des Patienten nicht zu verbessern, ist es notwendig, eine Blume gesetzt. Es ist nicht notwendig, Art der Blume wurde dasselbe, es ist wichtig, daß die Blume der gleichen Farbe wie die vorherige.

Ein Bouquet von Blumen — das ist die zweite Stufe der Behandlung. Sie können abholen ein Blumenarrangement mit dem Hintergrund — mit ein paar großen Blättern oder mehrere Zweige. Floral bouquet gibt den Energiefluss, und sobald der Patient «zu öffnen», um es in den Fluss der Energie sofort. Wählt Bouquet Patient selbst. Der Arzt wird den Patienten so viele Blumen zu bringen, wie sie zu zahlen bereit ist, und wird für welche Farbe und welche Art von Blumen der Patient wählt beobachten. Nach der Farbe wählen, wird der Spezialist in der Lage zu verstehen, ob der Zustand des Patienten hat sich zum Besseren verändert, oder wenn es unverändert bleibt.

Wenn der Patient begann, weiße Blüten zu behandeln, und er die Farben weiß, blau, violett Schatten wählt, kann geschlossen werden, dass sein Zustand begann sich zu verbessern. Nun, wenn er wählt die gelb, orange, rot, kastanienbraun Blumen, ist es das Gegenteil. Normalisierung der psycho-emotionalen Bereich wird bei der Verfolgung der kühlen, ruhigen Farbtönen ausgedrückt werden, während die aufgeregten Menschen werden die warmen hellen Farben wählen. Wenn der Patient begann, rote Blume zu behandeln, dann werden seine Genesung von einer Wahl von Farben mit warmen und hellen Farben unterstützt werden.

Weitere Fach Bouquet Zusammensetzung kommt zu dem Schluss, dass, soweit die Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit von Farben war positiv, und wie um den Heilungsprozess erfolgreich durchlaufen. «Richtig,» Flowers aufgenommen, und «falsch» werden entfernt.