Das Gestationsalter von 16 Wochen

Für einen Zeitraum von 16 Wochen, das Baby im Mutterleib mit einer Größe ähnlich der Avocado, Länge 11 — 11 0,5 cm, Gewicht — 80 Gramm. Die nächsten 3 Wochen wird er ein großer Sprung sein, er wird sein Gewicht und Höhe zweimal hinzufügen. Untere Extremitäten weiter entwickelt, Hals hob den Kopf noch höher. Ohren und Augen sehr nah an seinem endgültigen Standort. In diesem Zeitraum Pumpen ein kleines Herz ca. 25 Liter Blut jeden Tag. Trotz der Tatsache, dass die Augen geschlossen sind, werden sie langsam bewegen kann auf die Beine wachsen bereits Ringelblumen.


Da das Kind entwickelt

Es wird gesagt, dass die Nieren und Blase werden in voller Arbeit, alle 45 Minuten das Kind sich selbst verändert die Zusammensetzung des Fruchtwassers.
Die Leber wird langsam die Verdauungsorgane und rotes Knochenmark beginnt zu hämatopoetischen Funktion auszuführen. Blut des Babys ist bereits möglich, um alle Zellen, die typisch für das Blut eines Erwachsenen, die bereits von ihrer Gruppe und Rhesusfaktor bestimmt sind zu finden. Sie beginnt funktionierende Magen, Gallenblase, Darm. Doch während ihrer Arbeit kann ein Training aufgerufen werden. Die fötalen Darminhalt zuerst auftritt, die im Wesentlichen von Galle aus. Es heißt Mekonium — original Kot, ist es dunkel — grün oder schwarz — grün.
Während der Ultraschall bei der sechzehnten Woche auf dem Bildschirm sichtbar sind, die Bewegung des Babys. Vielleicht ist es ihre zukünftige Mutter fühlt. Und wenn nicht — keine Sorge. Grundsätzlich ist der erste Satz — Kindsbewegungen zwischen 16-20 Wochen der Schwangerschaft: alle schwangeren Frauen auf unterschiedliche Weise. Und ein Baby kann aktiver als andere. Auch eine alleinerziehende Mutter mit jeder Schwangerschaft ersten Rühren unterschiedlichen Terminen.

Änderungen schwanger

Bei schwangeren Frauen kann gesagt werden, «shining» als Folge von Blutvolumen, die erhöhte und stürzt auf die Haut. Jetzt werdende Mutter, wie ich, dank eines kleinen utihshim Hormone und ging toxicosis. Das Gefühl des Vertrauens können auch hinzufügen, dass für 16 Wochen der Schwangerschaft, und es ist nur einen Schritt, gefolgt von einem deutlich reduzierten Risiko einer Fehlgeburt.
Vor sechs Wochen Uterusgewicht 140 g, jetzt wiegt sie etwa 250 g Fruchtwassermenge, die ein Kind ist, wurde mehr und ist 250 ml. In diesem Stadium der Schwangerschaft kann der Uterus in einem Abstand von 7,5 cm unterhalb des Nabels zu spüren sein.
In Woche 16, müssen Sie Blut, um es den Pegel des Alpha-Fetoprotein (AFP), humanes Choriongonadotropin (hCG) und unkonjugiertes Estriol (NE) zu bestimmen, zu spenden.
In bestimmten Krankheiten, Behinderungen führen (wie zB Down-Syndrom, traumatische encephalocele, Anenzephalie, Spina vorderen Bauchwand des Kindes, etc.) diese Indikatoren im Blut von schwangeren Frauen kann sich von normal sein. Nach den Ergebnissen der Analysen zu identifizieren oder auszuschließen, das Vorhandensein eines Kindes diese Mängel.

Einfluss von Saunen und Badehäuser in der Schwangerschaft

Ein Kind braucht, um eine bestimmte Körpertemperatur zu halten. Studien haben gezeigt, dass, wenn zu jeder Zeit, wenn es die Entwicklung des Säuglings, Körpertemperatur der Mutter für mehrere Minuten mit einer bestimmten Gradzahl erhöht wird, kann sich negativ auf den Fötus. Es ist am besten nicht mit Sauna, Dampfbad experimentieren. Es ist nicht bekannt, ob es wirkt — das Solarium auf der Entwicklung des Fötus, so lange, wie es auch ist ausgeschlossen.

16 Wochen der Schwangerschaft: class

Sie können einen romantischen Abend mit Ihrem Partner zu machen. Wenn das Baby wird schwierig sein, sich Zeit allein zu sein gesetzt. Es ist notwendig, jede Gelegenheit nutzen, um allein zu sein.

Sechzehn Wochen der Schwangerschaft

Gestationsalter 16 Wochen — zu welchem ​​Zeitpunkt das Kind noch nicht lebensfähig sein. Das Niveau der Rentabilität Babys, die in der 23. Schwangerschaftswoche geboren werden, erhöht sich mit jeder Woche der Schwangerschaft. Und wenn ein Kind früher geboren, braucht es die Langzeitpflege.

Das Problem der Zahnfleischbluten in der Schwangerschaft

Zahnfleischbluten (Gingivitis Schwangerschaft). Wahrscheinlich wissen Sie bereits, warum. Same «schwangere» Hormone auf Schleimhautzellen verschiedener Organe des Körpers wirkt, erzeugen eine Änderung in der Mundhöhle. Es ist notwendig, bereit für vermehrter Speichelfluss und Zahnfleisch Empfindlichkeit, ihre Schwellung und leichte Schäden zu sein beim Zähneputzen mit einer Zahnbürste, einem seidenen Faden. Wo — das ist 4 Monate schwanger, müssen Sie den Zahnarzt zu besuchen. Parodontologie, kann ein Spezialist in der Mundhygiene oder Zahnarzt zu verhindern, dass Zahnfleischerkrankungen und verschiedenen Infektionen, die durch Veränderungen im Mund vorkommenden verursacht werden können. Seit der Schwangerschaft ist ein Anstieg der Kariesrisiko und die Entstehung von Zahnfleischentzündungen, sollten Besuche beim Zahnarzt und richtige Mundhygiene ein wichtiger Bestandteil der medizinischen Eingriffe in der Schwangerschaft. Wenn Sie eine Zahnreinigung benötigen, Röntgen des Zahnes oder kreiere Anästhesie wird keine negativen Auswirkungen auf das Kind haben. (Wenn Sie schwanger sind oder vermutete Schwangerschaft, achten Sie darauf, es zu sagen dem Zahnarzt und Zahnröntgen wird Ihnen eine Schutzschürze, die den Bauch abdecken). Wenn, aufgrund von Problemen mit Herzverfahren und nach den Zahnarzt muss Antibiotika sollte der Arzt über den Zustand der Schwangerschaft informieren — trotz der Tatsache, dass, wie in diesen Fällen verwendet, in der Regel sind Antibiotika für schwangere Frauen sicher.
Hier sind einige Tipps, wie man Hausmittel zu vermeiden, wird dazu beitragen, das Zahnfleisch während der Schwangerschaft verändern nicht mehr ernst.

  • Es wird empfohlen, mehr Obst und Gemüse, die reich an Vitamin C sind für die Zähne sind sehr nützlich, Produkte mit großen Anwesenheit von Calcium zu essen.
  • Mehrmals am Tag müssen Sie Ihren Mund mit antiseptischen ausspülen. Nach dem Eingriff Spülflüssigkeit spucken, nicht schlucken.
  • Es ist nötig, eine Zahnbürste, die weichen Borsten zu verwenden, wodurch kein Zahnfleischbluten.
  • Es ist notwendig, um Ihre Zähne öfter putzen, natürlich nach jeder Mahlzeit. Sie können eine Ersatz Zahnpasta zu tragen, Zahnbürste.
  • Regelmäßig (mindestens einmal täglich), um Ihre Zähne zu putzen Gewinde.
  • Es ist zu bedenken, die einer Ultraschallzahnbürste, die wirksamer ist als einfach, besser entfernt Plaque von den Zähnen. Außerdem kümmert sie sich um empfindliches Zahnfleisch.
  • Es ist besser zu geben, die faden Süßigkeiten und andere Süßigkeiten. Toffees, Feigen und Restklebeprodukte sind in den Aussparungen der geschwollenes Zahnfleisch angesammelt haben, sollten Sie versuchen, das Verlangen nach süßen Speisen, die weniger Klebstoff sind zu erfüllen.

Am Gaumen erscheinen kleine Knötchen, die berührungsempfindlich sind und können Blutungen beim Zähneputzen zu starten. Diese Knötchen sind ‘pyogenes Granulom «(» Schwangerschaft Tumor «) genannt sind, sollten sie nicht dazu führen, Sorge und Willen nach Lieferung. Im Falle der — für sie gibt es ein Gefühl des Unbehagens, kann der Zahnarzt die Prozedur durchführen oder die Entfernung der Drainage.