Olivenöl: die Nutzen und Schaden

Auf den Inhalt von einfach ungesättigten Fettsäuren Lebensmittel unter den Spitzenplatz einnimmt Olivenöl. Es bewahrt die Vitamine, Geschmack, Aroma und positiven Eigenschaften von Oliven vollständig. Olivenöl ist das einzige Pflanzenöl, das in reiner Form verwendet werden kann. Heute werden wir genau über dieses wunderbare Geschenk der Natur zu sprechen. Das Thema der heutigen Artikel — «Olivenöl: die Nutzen und Schaden.»

Eigenschaften und Vorteile

Oliven sind gut für die Gesundheit des Herz-Kreislauf-System. Jeder weiß, dass der einfach ungesättigte Olivenöl in Ebenen der ungesunden Cholesterinspiegel zu senken (LDL), die zusammen mit ihm, ohne dass sie in irgendeiner Weise (HDL) — Cholesterin positive, die wichtigsten, um starke Schiffe zu bauen. Jeder weiß, dass das in Oliven enthalten Polyphenol, verhindert die Schaffung von Blutgerinnseln in den Gefäßen.


Oliven haben auch eine positive Auswirkung auf die Knochen. Ich möchte die Tatsache, dass das Kalzium in Oliven unterstützt und stärkt Knochengewebe, die für die Erstellung von Fugen ist hervorzuheben.

Oliven und nützlich für die Haut. Nur wenige Menschen wissen, dass es schon in der Antike in die Haut eingerieben, um ihre einzigartige Weichheit und Geschmeidigkeit hinzuzufügen. Es sollte betont werden, dass die neuesten Forschungsergebnisse bestätigt, dass seine regelmäßige Anwendung schützt die Haut auf die gleichen schädlichen Auswirkungen des Sonnenlichts. Interessante Inhalte, wie jeder weiß, wertvolle Vitamin E in Olivenöl ist eine ausgezeichnete Bekämpfung der Bildung von freien Radikalen für die Hautalterung verantwortlich.

Oliven im Kampf gegen den Brustkrebs. Es sollte beachtet werden, dass die Zugabe von Olivenöl in der Nahrungs regelmäßig von etwa 45% Reduktion des Risikos der Entwicklung von Brustkrebs. Jeder weiß, dass es mehrjährige Versuche argumentiert und Olivenextrakte erfolgreich im Kampf gegen Krebserkrankungen eingesetzt.

Oliven sind auch vorteilhaft für die Verdauung. Sie selbst sind sehr leicht von unserem Körper aufgenommen, und durch seinen niedrigen Säuregehalt zeigen eine positive Wirkung auf den Zustand des Magens, regeln sie auch die Aufnahme von Salz und Fett.

Fettsäuren, die in der Zusammensetzung von Olivenöl vorhanden sind, wirken der Entstehung von Tumoren im Darm und macht es nicht möglich, die vorhandenen bilden. Nur wenige Menschen wissen, dass zur gleichen Zeit, ist Olivenöl eine leicht abführende Wirkung auf den Magen.

Olives behandelt und auch die Rückseite. Es ist zu betonen, dass die eingeklemmter Nerv Wurzeln treten Rückenschmerzen, topische Anwendung von Olivenöl mit geschmolzenem Wachs hilft, von diesem Schmerz zu entkommen.

Haar Oliven und Olivenöl sind auch wertvolles Produkt. Jeder weiß, dass die italienischen und spanischen sind berühmt für ihre Schönheit glänzend und dicke Haare, die direkt auffällig in Erscheinung. Und dabei halfen sie, insbesondere Olivenöl, Vitamin A und E geben dem Haar unglaublich gesundes Aussehen und einige Funktionen der Macht.

Diese Früchte sind in der Lage, um die männliche Potenz zu erhöhen und zu heilen psychischen Erkrankungen. Unsere Vorfahren gewählt als die wunderbaren Eigenschaften, um sie, und das Öl wurde sowohl soll die Seele als auch zu heilen, um die männliche Potenz zu fördern. Außerdem Oliven Konzeption.

Oliven sind nützlich für die Knochen. Aufgrund der hohen Gehalt an Vitamin A, D, E und K, sind sie extrem wichtige und nützliche Produkt, das Knochenfixierungssystem, das die Kalziumverlust verhindert, sowie die Bildung von Knochengewebe und stärkt sowohl Erwachsene als auch Kinder regelt.

Olivenöl senkt den Blutdruck. Achten Sie auf das Muster, das fast die gesamte Palette von Tools, die mit Verringerung des Drucks auf der Grundlage von nützlichen Flugblätter gemacht helfen Olivenbaum.

Olives heilen Bewegungsapparates. So haben alle Chancen, bei der Behandlung von Arthritis, Gicht, Arthrose und Bewegungsapparates helfen.

Olives unterstützen unsere inneren Organe. Das Öl reduziert den Pegel von Magensäure, die es schützt den Magen gegen Krankheiten wie Geschwüren und Gastritis. Zusätzlich, Olivenöl, Aktivierung der Sekretion von Galle, in der Lage, die Aufnahme von Nahrung zu gewährleisten, anzupassen und zu verbessern, den Prozess der Freisetzung der Gallenblase, und das Risiko der Bildung von Steinen dort zu reduzieren.

Dann, Chlor in Olivenöl hilft in der Niere und vereinfacht die Reinigung des Körpers von Giftstoffen bei. Ferner wurde festgestellt, dass Olivenöl hat eine wohltuende Wirkung auf die Blutgefäße des Gehirns.

Olivenöl wird zum Nutzen der Muskeltonus eingesetzt. Jeder weiß, dass Mangan in Oliven positiv auf die Regulierung des Muskeltonus, ist die normale Funktion des Bindegewebes und die Notwendigkeit, die Gelenkknorpelzellen wiederherzustellen Unterstützung.

Oliven als Antioxidationsmittel für die Gelenke. Man beachte, dass der hohe Gehalt an Vitamin E und C hilft, die Erkrankung Gelenkgewebe überwinden. Typischerweise versammelten freien Radikalen in den Gelenken von Patienten und dieser Antioxidantien Vitamine Kampf gegen ihre Krankheit.

Olives Verbesserung der Vision, Wunden heilen schneller. Linolsäure in Olivenöl gefunden, meistert Verbrennungen und Schnittverletzungen. Darüber hinaus hilft diese Säure auch die Koordination zu verbessern.

Empfehlungen Ernährungs

Ernährungswissenschaftler sind aktiv an der Entwicklung der richtigen Ernährung Oliven und Olivenöl verwendet. Dies ist nicht verwunderlich, da mehrfach ungesättigten Fettsäuren aus, Appetit und Stoffwechsel zu reduzieren besteht, und dies hilft, Gewicht zu reduzieren.

Ernährungswissenschaftler sagen, dass Schäden der menschlichen Gesundheit und die Oliven kann nicht, aber es ist erwähnenswert, ein paar negativen Fakten zu diesem Artikel.

Erstens hat Olivenöl eine ausgeprägte choleretische Wirkung, so dass ihre Verwendung ist in Cholezystitis kontraindiziert.

Zweitens kann Oliven, in großen Mengen von Gewürzen und Öl hergestellt beeinträchtigen den Magen. Daher bei Erkrankungen des Verdauungstraktes sollte Aufmerksamkeit zu schenken.

Drittens ist es sehr reich an Kalorien. Ein Esslöffel enthält 120 Kalorien!

Es ist ein Irrglaube, dass, wenn die Produkte in Olivenöl anstelle von Gemüse braten, ist es sinnvoll. Lasst euch nicht täuschen! Alle Öl nach dem Erhitzen wird schädlich für den Körper, so dass, um nicht das schlechte Cholesterin zu essen und Karzinogene sollte essen gebratene Lebensmittel entscheiden.

In unserem Land, Olivenöl wird häufig nur in den letzten zehn Jahren verwendet, im Gegensatz zu den Ländern des Kaukasus, wo seine Liebe für Jahrhunderte, so dass sie und so viele Hundertjährige. Olivenöl ist die zweite von fünf Produkte, deren Verwendung das Leben verlängert, sind auch die ersten Pilze sheetaki.

Nun, da Sie über Olivenöl, den Nutzen und Schaden von diesem Produkt, obwohl alle wissen, wie Sie wissen, ist die wichtigste Verwendung von Öl eine Kontraindikation für seinen übermäßigen Konsum. Respektieren Sie die Regeln und genießen Sie die erstaunlichen Eigenschaften dieses Produkts — ein Lagerhaus der Gesundheit des Mittelmeers.