Gesundheitsschädlich, ob Sex während der Schwangerschaft

In der Antike wurde es allgemein akzeptiert, dass eine Frau ist nur für die Zeugung und Sex sind nicht wichtig für sie. Daher sollte der Schwangerschaft nicht engagieren sie und ein Interesse an ihm. Allerdings sind viele moderne Paare haben Sex während der Schwangerschaft, und recht erfolgreich. Natürlich gibt es einige Schwierigkeiten, aber sie leicht überwunden werden. Gesundheitsschädlich, ob Sex während der Schwangerschaft, die im allgemeinen kann es Folgen haben — immer noch interessiert in vielen von ihnen.


Laut einer Studie, fällt vielen Frauen das Interesse an Sex in den ersten drei Monaten. Dies liegt in erster Linie an den tragbaren Toxizität und eine Verschlechterung der Gesundheit. , Während des zweiten Trimesters, wenn die Gesundheit verbessert, steigt jedoch die Stimmung und die Frau fühlt sich federnd und Spaß, der Wunsch wächst, und es gibt keine Hindernisse für ein paar Liebe zu tun. Und schließlich, im letzten Trimester der Wunsch wieder verschwindet, wie der Körper einer schwangeren beginnt Vorbereitungen für den bevorstehenden Geburt.

In jüngster Zeit haben israelische Wissenschaftler ein Experiment, das von schwangeren Frauen besucht wurde durchgeführt. Die Hälfte von ihnen geführt sexuell aktiv, und der andere Teil in die Position der Abstinenz haftet. Die Studie ergab, dass die Zahl der Fehlgeburten und Frühgeburten in beiden Gruppen gleich. Er sagt, dass, wenn Sie unwiderstehliches Verlangen und Sehnsucht nach einem Ehepartner erschienen, dann halten sich nicht zurück, sondern vielmehr, um Ihren Mann und sich selbst zu gefallen. Als nächstes haben wir versucht, die wichtigsten Fragen, die in den künftigen Mütter, mit dem Thema geschlechtsspezifischer entstehen zu verstehen.

Es schwierig ist, einen Orgasmus zu erreichen.

Im Gegenteil, viele Frauen lebendiger Orgasmus während der Schwangerschaft oder in der Regel zum ersten Mal in meinem Leben. Zum einen wird die Vagina empfindlicher, und die Reibung des Penis an seiner Wand werdende Mutter erhält mehr Spaß als mit seinem üblichen Zustand.

Zweitens, die Erhöhung der Klitoris. Er ist bekannt, dass eine wichtige Quelle der Freude sein. Daher wird eine schwangere Frau ihren Höhepunkt erreichen.

Orgasmus kann vorzeitige Wehen verursachen.

Diese Aussage ist falsch. Solange das Kind nicht ausgereift, und die Gebärmutter nicht einen bestimmten Zustand zu erreichen, nein, es nicht dazu führen, kann eine Verringerung der Frühgeburt. Im Gegensatz dazu wird angenommen, dass Orgasmus hat eine positive Wirkung auf das Kind. In der Tat, während der Gipfel der Lust im Blut, um Glückshormone — Endorphine und enkifaliny — sie sind eine positive Wirkung auf das Kind. , Im letzten Stadium, wenn das Kind ist gereift und bereit ist, geboren zu werden, ist es am besten, auf Sex zu verzichten, denn Uteruskontraktionen können vorzeitige Wehen verursachen.

Wie funktioniert Analsex auf das Kind?

Es gibt keine definitive Antwort auf diese Frage. Während der Schwangerschaft, die Empfindlichkeit in den Beckenbereich erhöht und die Schmerzen stumpf, warum Analsex kann noch mehr Spaß als die traditionelle bringen. Allerdings besteht die Gefahr des Eindringens in die Darmbakterien in der Vagina.

Ist es möglich, in oralen Sex zu engagieren?

Es ist möglich, aber nur mit Vorsicht. Wenn mein Mann sprang auf sein Lippenherpes, ist es am besten von dieser Methode des Geschlechts zu unterlassen, da es eine Infektion in der Mikroflora der Scheide auslösen und ist leicht in einem Herpes genitalis umgewandelt. Darüber hinaus diese zusätzliche Belastung auf das Immunsystem der Mutter, was natürlich unerwünscht ist.

Somit wird auf der Grundlage aller Argumente und Überlegungen, könnte man argumentieren, dass in den meisten Fällen, Sex während der Schwangerschaft ist nicht schädlich für das Baby, und sie sicher tun können. Allerdings gibt es eine Reihe von Gründen, warum Ihr Arzt kann Ihnen raten, zu unterlassen.

  1. Dangerous Sex, wenn Ihr Partner hat Genitalinfektionen;
  2. gibt es eine Gefahr der Schwangerschaftsabbruch;
  3. Familie Familiengeschichte von vorzeitigen Wehen;
  4. niedrige Anbringung der Plazenta;
  5. Abgang von Amnionflüssigkeit.

Wenn Sie aus irgendeinem Grund nicht in der traditionellen Sex haben, sollten Sie nicht völlig aufgeben. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, mit denen Sie eine Freude, sich selbst und ihren Mann zu geben.

Mit einfachen Liebkosungen (Streichelzoo).

  • Manuelle und orale Stimulation der Klitoris und erogenen Zonen.
  • Die Kommunikation zwischen der Informationen nicht vor dem Ende der Schenkel der Frauen auf dem Niveau des Vestibüls, wenn der Kopf nicht vollständig in die Scheide eingetaucht.
  • Geschlechtsverkehr zwischen den Brüsten. Brust während der Schwangerschaft erhöht sich und wird empfindlicher, was mehr Spaß mit dieser Art von Sex bringt.
  • Coitus inner Femora (nur zwischen Intelligenz Oberschenkel Frauen).

Und denken Sie daran, dass Sex ist ein integraler Bestandteil der Ehe und sich gegenseitig zu der Freude daran, sie in jedem Fall sollte nicht entziehen. Während der Schwangerschaft ist eine Frau nie benötigt Ihre Unterstützung und oft emotionalen Gespräche und Zuneigung bringen viel befriedigender als die üblichen Geschlechtsverkehr. Liebe und Fürsorge umgeben ihre Frauen.