Nützliche Eigenschaften von Pfirsich und Aprikose

Chinesische Medizin der Auffassung, die sehr vorteilhaften Eigenschaften von Pfirsich und Aprikose. Die Pfirsiche sowie in Aprikosen, ist eine Menge von Carotin. Der höchste Gehalt an Kalium Ausgeben von Wasser aus dem Körper wird für die Prävention von Ödemen. Auch sind Pfirsiche und Aprikosen für Verjüngung des Körpers als ein guter Durstlöscher Methode, um Gifte und Giftstoffe aus dem Körper zu eliminieren.

Apricot — fast die ganze geliebte Frucht, die auf einem Baum, der in der Höhe 5 kommt wächst — 8 Metern. Vater Aprikosen wurde Staat China. Apricot hat ein helles orange Frucht seiner duftend, sehr süß. Auf Aprikosen sind seit langem bekannt, bewundert auch unsere Vorfahren diese magische Frucht. Aprikosen sind in der Nahrung in verschiedenen Formen verwendet. Sie werden in der Lage, sowohl die frische Aprikosen, von einem Ast gepflückt und getrocknet zu genießen. Auch sehr lecker und duftenden Blättern Aprikosenmarmelade. Apricot fast alle zu den Gebäck aufgenommen, wodurch sie einen besonderen Geschmack. Allerdings ist die am vorteilhaftesten erscheint frischem Obst und frisch gepressten Saft aus der Frucht.


Peach — ein Obstbaum, der zur Gattung Rosaceae gehören. Peaches kommen aus Asien, wo er ganz in der Wildnis-Version kommt. In der Natur gibt es 6 Arten von einer bestimmten Kultur. Kulturpflanzenarten gehören zu der gleichen Art — Pfirsich normal. Die Anlage ist in warmen gemäßigten oder subtropischen Klima gewachsen, die wichtigsten Einpflanzen Pfirsich im Kaukasus, in der südlichen Küstenzone der Krim, in Zentralasien, im südlichen Kasachstan, Moldawien, Georgien, Armenien, der Ukraine und so weiter konzentriert.

Peach — wärmeliebende Pflanze mehr als Aprikose, und so er anspruchsvollen Klima- und agropochvennym Bedingungen und sogar um ihn kümmern. Die Anlage ist wegen der erheblichen gesund kalorienreiche Früchte, die in der großen Nachfrage unter den Menschen angewachsen.

Pfirsich, Aprikose, im Gegensatz zu ausreichend kleinen Baum mit einem Spreiz- und rundliche Krone. Eine kleine starke Stamm des Baumes mit einer rauen rötlich-braune Rinde bedeckt. Pfirsichblüten Mai — eine sehr reichhaltig und lecker. Blumen sind groß, rosa und weiß mit einem schönen Aroma. Zu der Zeit der blühenden Pfirsichbäumen umkreist Bienen und sammeln Nektar, Pfirsich — ein wichtiger Honigpflanze.

Cheeked Aprikosen — eine gute Quelle von Kalium: das Element reduziert den Druck, kämpft mit Ödem, reguliert den Wasseraustausch im Körper und sorgt für eine gute Herz-Kreislauf-Aktivität. Eigenschaften der Aprikosen konstanten brauchen Menschen, die Probleme mit der Gesundheit haben.

Juicy Aprikosensaft ist auch stärkt die Wände der Blutgefäße, die Ärzte empfohlen, um es für Menschen mit Arteriosklerose zu verwenden.

Gesättigte Farbe von reifen Früchten — wegen der hohen Gehalt an Carotin in Aprikosen. Im Körper wird Vitamin in eine funktionelle Form von Vitamin A, die eine positive Wirkung auf das Blut überführt, was besser ist die Hornhaut wieder Ihre Stärke und Kampf mit dem Frühling Beriberi.

Cellulose in Pfirsichen und Aprikosen enthalten, reguliert die Aktivität des Darmtraktes. Nützliche Eigenschaften können auch nicht zu schätzen: das Vorhandensein von Vitaminen B, C und A können Sie verwenden, wenn die Pfirsiche für die Prävention von Prädisposition für weitere häufige Erkältungen. Mit einem starken Husten gelten Aprikose. Als Beruhigungsmittel bei Bronchitis Knochen verwendet: chop 20 g Samenkern der Haut sauber, zu trocknen und zu mahlen zu einem Pulver. Nehmen Sie 1 Teelöffel mit Tee oder Milch 3-4 mal täglich.

Die grundlegenden Eigenschaften von Pfirsichen sind in Magnesium. Es bedeutet in der Regel «weiblich» Element. Zusammen mit Vitamin D und Magnesium, Calcium stärkt die Knochen, kämpfen mit Schmerzen an der Zeit des Menstruationszyklus, verbessert den Schlaf und steigert die Gesundheit. Und weil der Phosphor und Magnesium machen besseres Gedächtnis und erhöht die Kapazität für die Arbeit, zeigen eine positive Wirkung auf das Gehirn und helfen, die emotionalen Stress zu widerstehen. Die Pfirsiche viel Eisen und Folsäure. Wenn es keine Allergie, die Früchte sind sehr nützlich, in der Schwangerschaft: 2-3 reife Pfirsiche oder Aprikosen am Tag kann helfen, drehen Sie die Erscheinungsformen von Toxizität, einschließlich der Bewältigung Anfälle von Übelkeit.

Mehr Info Südfrüchte besitzen eine abführende Wirkung. So überfüttern ihnen, darunter gesund, pro Tag nicht notwendig ist besser, nicht mehr als 300 bis 400 Gramm Aprikosen und Pfirsiche.

Die bundesweite Medizin Abkochung von Blättern und Pflanzen für Rheuma verschrieben, und Magen-Darm-Erkrankungen. Frischen Blumen — ein gutes Diuretikum Produkt aus Getreide Anthelminthikum Aktion produziert. Die Verwendung von Früchten von Pfirsich ist nützlich wirkt in Gegenwart eines menschlichen Nierenerkrankungen, kardiovaskulären Erkrankungen, Erkrankungen der Gallenblase und der Leber.

Die bürgerliche Pfirsiche werden hauptsächlich frisch verwendet, werden sie häufig für diejenigen, die eine Diät empfohlen. Peach fit zu kochen Marmelade, Kompott, Konfitüre, Marmelade und kandierten tun.

Aprikosen und Pfirsiche verwendet die Sicht zu verbessern (sie fast so wirksam wie Karotten), für die Behandlung von Augenerkrankungen wie Grauer Star. Unentbehrlich für die Damen, die sitzen auf eine Diät, sondern auch für alle Menschen, die Schwierigkeiten mit der Verdauung haben. Von kalter die Macht, Apricot Mineral Vodicka und Honig zu helfen.

Peeling und Masken basierend Aprikose und Pfirsich kann nützlich für die Haut, die Zahlen für Haare und Nägel zu sein, und auch.

Frische Aprikosensaft mit Zucker oder Honig vermischt, stark erfrischt den Körper. Es empfiehlt sich, bei einem Fieber trinken. Es löscht den Durst und beseitigen Abfälle aus dem Körper, sondern auch strafft die Augen, Magen, Leber, Herz und Nerven durch Versorgung mit Vitaminen und Mineralstoffen.

Aber nicht missbrauchen die Pfirsiche und Aprikosen und Samen: alles in Ordnung ist, wenn es eine Grenze gibt. Neuere medizinische Tests haben gezeigt, dass die essen Aprikosen und Pfirsiche in großen Mengen kann zu Schäden an den Körper zu bringen. Wie Sie bemerkt jedes Medikament ausgezeichnet in kleinen Portionen, und der Missbrauch von irgendetwas gibt immer böse. Es ist auch zu bedenken, dass diese Früchte haben eine Kontraindikation. Deshalb müssen wir darauf achten, aus dem Menü zu löschen, die Produkte die Menschen an Diabetes, Erkrankungen der Leber, der Schilddrüse leiden.